1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AppAngebot Huawei u 8180

Dieses Thema im Forum "Android Handys - Support" wurde erstellt von tomislav72, 14. Oktober 2011.

  1. tomislav72
    Offline

    tomislav72 Newbie

    Registriert:
    26. März 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Imst
    Hallo,weisst jemand ob schon OC firmware fürs oben genannte Gerät gibt???
    Läuft standard auf 600 MHz,und ich möchte es auf 1000MHz aufdrehen-spiele,etc.
    Kyrilos firmware ist super-mein samsung galaxy 3 lauft wie rakete auf 1200 MHz.
    Nun finde ich nirgends im net etwas passendes für mein huawei 8180.:emoticon-0138-think
    MfG Tomislav
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mr.marvelous
    Offline

    mr.marvelous Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Huawei u 8180

    Auf XDA gibt es zumindest Cyanogen für dein Gerät. Mit welchem Kernel allerdings weiß ich nicht.
     
    #2
  4. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    25.087
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mitte D
    AW: Huawei u 8180

    CyanogenMod 7.1 "u8160" Port Aktuelle Version: v0.3 [10. Oktober 2011] Latest Hotfix: none Aktuelle Google Apps-Paket:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    |

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Bitte beachten Sie: Dieser Port kann auf anderen Huawei Handys funktionieren, sondern nur die U8160 und U8180 bestätigt zu 100% kompatibel, so weit sein.

    Hey folks,

    Dies ist eine Portierung von Dicyan 7,1 (basierend auf Android Gingerbread 2.3.7) für die Vodafone Smart-VF858 (Huawei U8160) und Huawei X1 (U8180). Die aktuelle Port-Status stabil ist - alle Hardware korrekt funktioniert.

    Wichtig: Sie müssen sich ClockworkMod Recovery haben, um diese ROM installieren - siehe meine Signatur für den Link und vollständige Installation Anweisungen.

    Installation:
    • Starten Sie in ClockworkMod (siehe den dedizierten Thema).
    • Wählen Sie die Option installieren Sie das Update aus sdcard -> wählen Sie zip aus sdcard.
    • Installieren Sie die folgenden Pakete:
      • Das Basis-Paket mit dem Namen update-cm-7.1.0-u8160-v X. Y-signed.zip
      • [Optional] Die neueste Hotfix-Paket für den gleichen Basis-Paket-Version namens u8160-v X. Y-Hotfix Z. Zip
      • Die neueste Google Apps-Paket namens GAPPS-gb-DATE-signed.zip
    • Nachdem alle Pakete installiert sind, können Sie jetzt einen Neustart.
    Installation (Hotfix-Updates Only):
    Hotfix-Pakete sind kumulativ. Dies bedeutet, dass Sie nur noch auf die neueste Hotfix zu installieren, da es alle Updates von früheren Versionen enthalten enthält.
    • Laden Sie die neueste Hotfix-Paket und Transfer zum SD-Karte.
    • Starten Sie in ClockworkMod Recovery.
    • Wählen Sie installieren Update von SD-Karte -> wählen Sie zip aus sdcard, wählen Sie den Hotfix aus und bestätigen die Installation.
    • Reboot. Hotfixes benötigen keine Daten-wischen, wenn ausdrücklich darum gebeten.

    Releases / Changelog:
    • Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      - 10. Oktober 2011:
      • Datenlöschung: Nicht erforderlich, wenn Sie Probleme haben.
      • Aktualisiert CyanogenMod Quelle - Finale Version 7.1.
      • Verbesserte 2D-Rendering-Geschwindigkeit.
      • Switched auf EU GPS-Servern.
      • Feste Headset / media control Tasten.
      • Re-fähige automatische Helligkeitsregelung.

    • Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      - 3. Oktober 2011:
      • Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

        [6. Oktober 2011]:
        Kernel: kehrten zu stabilen compcache (ramzswap)-Treiber. Framework: deaktiviert JNI Debugging-dies behebt Kraft-close Fehler in einigen Anwendungen wie TapFish und erhöht die Gesamtleistung des Systems.
      • Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

        [4. Oktober 2011]:
        Kernel: verbesserte Multitouch-Treiber Touchscreen Genauigkeit (vor allem Soft-Keys), verbesserte haptische Rückmeldung, fix zu zram Modul zu befestigen. Kleine Korrekturen an libaudio (die Verzerrung ist noch nicht geklärt, jedoch).
      • Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

        [3 Oktober 2011]:
        Kernel: hinzugefügt compcache (zram.ko)-Modul, reduziert Startverzögerung, entriegelt 729Mhz Frequenz, Bugfixes klein. Framework: (. 18% RAM-Auslastung, anpassbare in CyanogenMod Settings - Performance -> Compcache RAM Usage) ermöglichen compcache standardmäßig
      • Datenlöschung: Nicht erforderlich, wenn Sie Probleme haben.
      • Aktualisiert CyanogenMod Quelle: jetzt Gingerbread Version 2.3.7 basiert.
      • Kernel unterstützt nun unter / von 30MHz übertakten - 710Mhz (- 600Mhz standardmäßig, so dass Sie manuell aktivieren muss die höheren Frequenzen über Einstellungen -> CyanogenMod Settings -> Performance -> CPU-Einstellungen min / max Frequenz auf 30 MHz eingestellt ist). Dank estebanSannin. HINWEIS: Mein Handy ist sehr instabil auf 691MHz, und gefriert sofort auf 710Mhz. Ich bin bietet diese höheren Frequenzen nur für den Fall Ihr Telefon hat eine bessere Toleranz beim Übertakten. Ich übernehme keine Verantwortung für etwaige Schäden, die durch Übertaktung verursacht.
      • FM Radio app: fixed suchen (links / rechts Pfeile).
      • Deaktiviert automatische Helligkeitsregelung (es möglicherweise verhindert Batterieverbrauch und nie gearbeitet sowieso). Dank tas0s für den Tipp.
      • Aktivieren Abhilfe zu Fragen der Korruption zu verhindern, wenn Sie die Simple2EXT App2SD App nutzen.
      • Reverted Gallery App auf 2D-Version, aufgrund fehlender Hardware 3D-Beschleunigung auf unsere Telefonnummer.
      • Hinzugefügt Kompatibilität mit ClockworkMod Port sebastian404 ist. Sie können jetzt dieses ROM mit seinem CWM Recovery (wie auch meine eigenen).
      • Verbesserte FM Volumenberechnung, reduzierte Gesamtvolumen & kleine Fehler behoben, um Audio-Code.
      • Verschiedene kleine Bugfixes.

    • Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      - 12 September 2011:
      • Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

        [18 September 2011]:
        Boot: removed benutzerdefinierte lowmemorykiller zwickt; kernel: diverse Updates (smartassV2, TinyRCU, Simple und V (R) IO-Scheduler), Bugfixes und Optimierungen, änderte Standard-Scheduler auf einfache IO; libaudio: Quelltextbereinigung; Framework: fähiger Hardware-beschleunigte 2D-Rendering.
      • Datenlöschung: Sie müssen immer Daten-wipe beim Upgrade von Froyo -> Gingerbread?.
      • First release. Alle verwendeten Hard scheint einwandfrei zu funktionieren.

    Source Code:

    Quelle XDA
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2011
    #3
    japio gefällt das.
  5. tomislav72
    Offline

    tomislav72 Newbie

    Registriert:
    26. März 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Imst
    AW: Huawei u 8180

    WooW Danke,seits wirklich superrrrr!!
     
    #4
  6. tomislav72
    Offline

    tomislav72 Newbie

    Registriert:
    26. März 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Imst
    AW: Huawei u 8180

    Geht da nicht mehr aufa???729Mhzist nicht wirklich viel,ob sich das ganze überhaupt rentiert??? Ich lass es sein.
     
    #5
  7. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    25.087
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mitte D
    AW: Huawei u 8180

    naja beste Smartphone zum Overlock ist das leider nicht
     
    #6
  8. tomislav72
    Offline

    tomislav72 Newbie

    Registriert:
    26. März 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Imst
    AW: Huawei u 8180

    Darius hast du eine anleitung dazu?Bei mir scheitert bereits bei ClockworkMod Recovery installation.Mein Huawei u8180 ist garnicht aufgelistet.Bei anderen Huwei modelle die in der liste stehen endet die installation mit fehler.Bitte um hilfe.
    Danke
     
    #7
  9. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    25.087
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mitte D
    AW: Huawei u 8180

    1. Flashen der ClockworkMod Recovery

    Zum flashen der ClockworkMod Recovery benötigt ihr erstmal zwei Dateien:

    Die ClockworkMod Recovery selbst:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    und die Treiber, damit das X3 im FastbootMode erkannt wird:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Ladet diese beiden Dateien runter und entpackt sie.

    Zum Flashen:

    1. Zuerst müssen wir das Handy zum flashen vorbereiten. Dazu geht ihr in die Einstellungen unter Anwendungen und acht das Häkchen bei "Schnellstart" weg.

    2. Schaltet das Handy aus und wartet ein paar sekunden (eventuell müsst ihr den Akku kurz rausnehmen und wieder reinmachen)

    3. Bootet in den Fastboot Modus (VolDown+PowerButton drücken und gedrückt halten)
    Jetzt sollte das Huawei Logo erscheinen und auch bleiben. Wenn das Handy normal bootet habt ihr etwas falsch gemacht. Probiert es dann einfach noch einmal.

    4. Verbindet nun euer X3 mit dem PC. Windows wird euch eventuell mitteilen, dass er keine Treiber für das neu angeschlossene Gerät gefunden hat. Wenn das der Fall ist, geht in den Gerätemanager und installiert die vorher heruntergeladenen Treiber manuell. Das Gerät sollte nun als Android Sooner Single ADB Interface erkannt werden und ist bereit, Fastbootbefehle zu empfangen. Sollte Windows die Treiber automatisch installieren ist das auch kein Problem und ihr könnt getrost fortfahren ( auch wenn euer Telefon nicht als Android Sooner Single ADB Interface erkannt wird).

    5. Navigiert nun auf eurem PC in das Verzeichnis RecoveryClockmodByZaDkYn und startet die darin enthaltene Instalador.bat.

    Es öffnet sich ein DOS Fenster in dem etwas mit grüner Schrift auf schwarzem Hintergrund geschrieben ist. Ins englische übersetzt heißt das ungefähr

    Zitat:


    [TD="class: alt2"] echo --------------------------------------------------------------------
    echo # Installer by ZaDkYN #
    echo # Instructions #
    echo --------------------------------------------------------------------
    echo $ Turn on your phone in fastboot mode $
    echo $ (phone turned off press volume down and power on) $
    echo $ Connect the phone to pc with usb cable $
    echo $ Wait for the installer installs the recovery $
    echo $ The phone will reboot and its ready $
    echo $ Press any key to continue... $
    echo -------------------------------------------------------------------- [/TD]
    6. Drückt irgendeine Taste und das Programm fängt an durchzulaufen. Ist das geschehen, drück ihr ein zweites Mal eine beliebige Taste und das Programm schließt sich. Schaut auf euer Handy und ihr seht, dass es in die ClockworkMod Recovery gebootet hat.

    Achtung: Wenn euer Telefon ausgeschaltet ist und ihr verbindet es via USB Kabel mit dem PC ist es normal, dass ihr in die CWM Recovery kommt. Das ist kein Fehler, sondern gewollt!


    Probiere wie oben .

    Credit an Diamond-X
     
    #8
  10. tomislav72
    Offline

    tomislav72 Newbie

    Registriert:
    26. März 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Imst
    AW: Huawei u 8180

    Ich kreigs einfach nicht hin.
    Nach Darius anleitung funktioniert alles bis punkt 6 (Schaut auf euer Handy und ihr seht, dass es in die ClockworkMod Recovery gebootet hat.)
    Leider nicht bei mir.Nichts hat sich geändert.Bootet ganz normal wie früher.
    Noch mal zum Gerät:
    Huawei Stockholm U8180 orange.
     
    #9
  11. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    25.087
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mitte D
    AW: Huawei u 8180

    1. Installieren Sie - Gingerbreak V1.2 - enable unbekannten Quellen (application-Einstellungen) und USB-Debugging - root das Telefon.
    2. Install root kann Datei-Manager, damit root explorer in erweiterte Menü
    3. Öffnen und bearbeiten / default.prop
    Ändern Sie Zeile: ro.secure = 1 bis ro.secure = 0 Datei speichern.
    4. Installieren Sie Terminal Emulator, führen Sie folgenden Befehl
    $ Su
    $ Mount-o rw, remount-t yaffs2 / dev/block/mtdblock8 / cust
    5. Installieren Sie Datei-Manager löschen / cust / orange Ordner, aber lassen Sie die / cust / lost + found-Ordner gibt

    Reboot
    6. Install-Root-uninstaller - deinstallieren Sie alle Programme mit gleichen orangefarbenen Symbol
    Orangehomescreen, Analoguhr, Digitaluhr, Homescreen Tipps, orange Schlagzeilen, orange Start vipcontacts, Profile, SIM-Toolkit, hat Spiele ...
    7.Reboot

    Interne Freiraum vor: 127MB internen Speicher / nach: 137 mb

    Jetzt haben Sie eine saubere Android-System.

    Viel Spaß!
     
    #10
  12. tomislav72
    Offline

    tomislav72 Newbie

    Registriert:
    26. März 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Imst
    AW: Huawei u 8180

    Rooting dauert und dauert,ist das normal so oder ist es nur bei mir so???30min schon vergangen???USB-Debugging und unbekannten Quellen eingeschaltet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2011
    #11
  13. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    25.087
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mitte D
    AW: Huawei u 8180

    Hm bei mir ca 5 sec.
     
    #12
  14. tomislav72
    Offline

    tomislav72 Newbie

    Registriert:
    26. März 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Imst
    AW: Huawei u 8180

    Gibt es eine andere art und weise dieses ding zu rooten???
     
    #13
  15. tomislav72
    Offline

    tomislav72 Newbie

    Registriert:
    26. März 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Imst
    AW: Huawei u 8180

    Darius,entschuldigung,aber ich habe wahrscheinlich da etwas falsch gemacht mit gingerbreak install.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Auf dem link ist alles gut beschrieben aber ich bin schlecht im englisch.
    Also was muss ich tun?
    gingerbreak v1.2 downloaden und auf die formatierte sd kopieren.
    Apk installieren,aber aufs gerät,nicht auf die SD-das ist mir nicht klar.
    Installiert sich die apk nicht automatisch aufs Gerät?
    Bitte noch mal genauer erklären,Danke.
     
    #14
  16. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    25.087
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mitte D
    AW: Huawei u 8180

    HINWEIS: Gingerbreak ist ein Exploit, dass in vielen der neuesten Android-Versionen und Releases, wurde behoben. Wenn es nicht funktioniert, funktioniert es nicht. Ich kann nicht "fix" das zu nutzen, müssen Sie für eine neue Nutzung zu kommen, oder die Wurzel anders erwarten!

    Über
    Die GingerBreak APK ist ein Wrapper um die neu veröffentlichten GingerBreak nutzen (Gutschriften auf dem Android Exploid Crew), was bedeutete, um Root-Zugriff auf Lebkuchen zu erreichen ist. Diese spezifische ausnutzen kann auf verschiedenen Froyo und Honeycomb-Versionen funktionieren.

    Was der APK und nutzen Sie ist wie folgt:
    - Die APK setzt die richtigen Dateien an der richtigen Stelle, um den Exploit laufen
    - Die APK führt der Exploit
    - Der Exploit versucht, Root-Zugriff zu erlangen
    - Wenn es gelingt, Remonten der Exploit / System read-write und betreibt das Installationsskript
    - Das Installationsskript versucht, die su Binär-und Superuser APK zu installieren, und neu gestartet

    Einige wichtige Dinge zu wissen:
    - Sie müssen USB-Debugging auf dem Gerät aktiviert
    - Sie müssen sich eine SD-Karte (formatiert und) eingefügt haben - wenn es nicht funktioniert, versuchen Sie die Formatierung der SD-Karte in Ihrem Computer oder dem Einschalten mit einem anderen (oder alt, etc) SD-Karte
    - Die APK muss installiert sein, NICHT SD-Karte
    - Der Exploit kann eine Weile dauern zu laufen, aber nicht mehr als 10 Minuten, wenn es tut, um mir ein Logcat und das Gerät neu starten. In seltenen Fällen, auch wenn das Gerät nicht neu starten, können Sie immer noch root. So überprüfen Sie, ob Sie, nachdem Sie ziehen manuell Akku nach 15 Minuten oder so zu sein stecken.
    - Immer neu starten zwischen Wurzel versucht!
    - Während (? Temporären) Root-Zugang kann erreicht werden, aufgrund der gesperrten Bootloader, efuses, S-ON, und so weiter kann dies immer noch nicht auf Ihrem Gerät zu arbeiten. Für temproot Zwecke, verwenden Sie die Raw-Binary-Exploit (unten verlinkt), das nicht APK.
    - Die GingerBreak nutzen sollten nicht verwendet werden, um temproot erreichen und weiterhin mit dem Gerät sein. Es fscks vold, die Sie nicht wollen, so zu laufen. Sie wollen einen Neustart! Also, wenn die Wurzel nicht klebt, muss man (noch) ein Problem.

    Installation

    - Stellen Sie sicher, USB-Debugging aktiviert ist
    - Vergewissern Sie sich, eine SD-Karte (formatiert und) eingefügt
    - Holen Sie sich die APK am Telefon irgendwie, und installieren Sie es
    - Öffnen Sie die APK, drücken Sie die Taste root
    - Warten Sie ein paar Minuten. Wenn es keine Probleme gibt, wird das Gerät neu starten (beachten Sie, dass der Neustart selbst kann wie 10 Minuten durch Cache-wischen nehmen)
    - Sicherstellen, dass der Superuser App ist installiert und arbeitet
    - Optional: Installieren Sie BusyBox von Market (Ich persönlich bevorzuge den stericsson installer)
    - Optional: Uninstall GingerBreak, müssen Sie nicht auf Ihrem Telefon mehr


    WARNUNG: Anscheinend bei einigen Geräten der Root-Exploit führt die SD-Karte (intern oder extern) formatiert werden. Auch, wenn es klemmt, aber Sie sehen die Karte Montage / unmounten, formatieren Sie Ihre SD-Karte selbst und versuchen Sie es erneut (oder verwenden Sie eine andere SD-Karte) - oft das funktioniert (eine Lösung für beide Probleme wird betrachtet)


    Credit : xda-Team
     
    #15

Diese Seite empfehlen