1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HDTV Kabel Receiver mit genug Power für...

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Tharian, 16. April 2009.

  1. Tharian
    Offline

    Tharian Newbie

    Registriert:
    16. April 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe DEB Gemeinde,

    ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem HDTV Kabel Receiver der genug Dampf hat um auch HD Videos von meinem NAS zu streamen. Am Besten in allen möglichen Formaten.

    Gibt es sowas überhaupt? Alles was ich bisher gefunden habe war eher auf Energiesparen ausgelegt und hatte bei weitem nicht genug CPU Power. Nicht mal die DM 8000 ist da ausreichend fürchte ich.

    Kennt jemand was sinnvolles oder muss ich doch zu einem Mediacenter PC greifen?



    Thx
    Tharian
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: HDTV Kabel Receiver mit genug Power für...

    Die Dreambox 8000 ist zZ. das Ende der Fahnenstange.
    Wenn Dir das nicht reicht, solltest Du tatsächlich besser zu einem wassergekühlten QuadCore PC mit fetter HDTV- Kabelkarte greifen.
     
    #2
    HELLspawnTIM gefällt das.
  4. HELLspawnTIM
    Offline

    HELLspawnTIM Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: HDTV Kabel Receiver mit genug Power für...

    Ob DAS wirklich nötig ist um HD-Videos von einem NAS zu streamen, bezweifle ich. Da sollte die dm8000 oder auch etwas billigere Boxen auf jedem Fall genug "Dampf" haben.
    Ich sehe das Problem eher bei der Anforderung "Am Besten in allen möglichen Formaten." ... Da wird es knifflig. Und ein Image zu finden, welches so viele Codecs supported wie z.B. der VLC wird bestimmt nicht leicht.
     
    #3

Diese Seite empfehlen