1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HD01 an 7320

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von DigiG, 6. Januar 2013.

  1. DigiG
    Offline

    DigiG Ist oft hier

    Registriert:
    6. März 2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Moin, tüftel nach wie vor als noob an ner Fritte hinter einen DDWRT54 mit hd+ rum.

    Hier meine configs
    oscam.conf
    [global]
    logfile = /var/media/ftp/System/logs/oscam.log
    bindwait = 60
    nice = 0
    maxlogsize = 1000
    readerrestartseconds = 10
    resolvegethostbyname = 1
    [newcamd]
    port = 12000@0000:001830
    key = 01020304050********
    [monitor]
    port = 83
    nocrypt = 0.0.0.0-255.255.255.255
    monlevel = 4
    appendchaninfo = 1
    [webif]
    httpport = 16003
    httpuser = oscam
    httppwd = ********
    httpcss = /var/media/ftp/System/service/oscam//style.css
    httphelplang = de
    httprefresh = 8
    httpshowpicons = 1
    httpallowed = 192.168.0.0-192.168.255.255
    appendchaninfo = 1


    oscam.server
    [reader]
    label = hdplus
    protocol = mouse
    device = /dev/ttyUSB0
    services = hdplus
    caid = 1830,1860
    rsakey = BF358B5461863130686FC933FB**************************************************************A4DD5
    boxkey = A764****************
    ecmwhitelist = 1830:92
    detect = cd
    mhz = 368
    cardmhz = 368
    group = 2
    emmcache = 1,3,2
    blockemm-unknown


    oscam.user
    [account]
    user = c******
    pwd = sh*****
    group = 2
    au = hd01



    betatunnel = 1833.0078:1702,1833.006A:1702,1833.006B:1702,1833. 006F:1702,1833.0070:1702,1833.0071:1702,1833.0072: 1702,1833.0077:1702,1833.0081:1702,1833.0069:1702, 1833.0082:1702,1833.0083:1702,1833.0084:1702,1833. 007C:1702,1833.0076:1702,1833.0075:1702,1833.006C: 1702
    cccmaxhops = 0
    keepalive = 1
    numusers = 0
    penalty = 0

    und die oscam.user vom client

    [reader]
    label = hd+
    protocol = newcamd
    key = 01020304050*******
    device = meinedyndns,12000
    account = c*****,s*****
    group = 2
    CAID = 1830


    Ich bekomme zwar nach wie vor eine Verbindung, aber kein Bild. HD01 ist aktiv... Langsam gehen mir die Ideen ud die Geduld aus.


    WEB sagt:
    1970/01/01 02:18:55 5E45B8 r hdplus [mouse] -----------------------------------------
    1970/01/01 02:18:55 5E45B8 r hdplus [mouse] found card system nagra
    1970/01/01 02:18:55 5E45B8 r hdplus [nagra] ROM: D N A S P 1 4 2
    1970/01/01 02:18:55 5E45B8 r hdplus [nagra] REV: R e v G C 6
    1970/01/01 02:18:55 5E45B8 r hdplus [nagra] SER: ############
    1970/01/01 02:18:55 5E45B8 r hdplus [nagra] CAID: 1830
    1970/01/01 02:18:55 5E45B8 r hdplus [nagra] Prv.ID: 00 00 34 11 (sysid)
    1970/01/01 02:18:55 5E45B8 r hdplus [nagra] Prv.ID: 00 00 00 00
    1970/01/01 02:18:55 5E45B8 r hdplus [nagra] Prv.ID: 00 00 80 11
    1970/01/01 02:18:55 5E45B8 r hdplus [nagra] ready for requests
    1970/01/01 02:18:56 0 s init for all local cards done
    1970/01/01 02:18:56 0 s anti cascading disabled
    1970/01/01 02:21:06 5EA078 c client connected to 12000 port
    1970/01/01 02:21:06 5EA078 c encrypted newcamd:12000-client 192.168.1.1 granted (card2, au=off)
    1970/01/01 02:21:06 5EA078 c user card2 authenticated successfully (OSCam)
    1970/01/01 02:21:06 5EA078 c AU disabled for user card2
    1970/01/01 02:23:09 5EA078 c user c***** reached 120 sec idle limit.
    1970/01/01 02:35:12 5EA078 c client connected to 12000 port
    1970/01/01 02:35:12 5EA078 c encrypted newcamd:12000-client 192.168.1.1 granted (card2, au=off)
    1970/01/01 02:35:12 5EA078 c user c++++ authenticated successfully (OSCam)
    1970/01/01 02:35:12 5EA078 c AU disabled for user card2

    Bin nah dran, aber auch nur nah dran :(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Januar 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    AW: HD01 an 7320

    Hi,

    ändere mal bitte in der oscam.conf den Port ab in
    port = 12000@1830:000000,003411,008011
    und bei deinem Reader nimm die Caid 1860 raus.

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. DigiG
    Offline

    DigiG Ist oft hier

    Registriert:
    6. März 2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HD01 an 7320

    Läuft einwansfrei :)

    Kannst den Präfix von Problem auf "gelöst" ändern :)
     
    #3
  5. DigiG
    Offline

    DigiG Ist oft hier

    Registriert:
    6. März 2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HD01 an 7320

    Ja da muss ich noch mal nachfragen... Zwar läuft alles aber nach ein paar Minuten habe ich Verbindungsabbrüche und Timeout... Ist das Problem bekannt? Erst nach Neustart des Server funktioniert ees wieder
     
    #4
  6. meister85
    Offline

    meister85 Chef Mod

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HD01 an 7320

    Normal ist es nicht! Änder mal bitte noch folgendes ab:

    oscam.user in der Fritte

    [account]
    user = c******
    pwd = sh*****
    group = 2
    au = 1
    betatunnel = 1833.0078:1702,1833.006A:1702,1833.006B:1702,1833. 006F:1702,1833.0070:1702,1833.0071:1702,1833.0072: 1702,1833.0077:1702,1833.0081:1702,1833.0069:1702, 1833.0082:1702,1833.0083:1702,1833.0084:1702,1833. 007C:1702,1833.0076:1702,1833.0075:1702,1833.006C: 1702 --> Kannst du löschen, wenn keine S02 vorhanden!
    cccmaxhops = 0 --> Kannst du löschen
    keepalive = 1 --> Kannst du löschen
    numusers = 0 --> Kannst du löschen
    penalty = 0 --> Kannst du löschen

    Desweiteren im device des oscam.server (Client) so ändern:

    device = 192.168.178.1,12000 --> IP der Fritte statt die DynDNS
     
    #5
  7. DigiG
    Offline

    DigiG Ist oft hier

    Registriert:
    6. März 2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HD01 an 7320

    Habe die Veränderungen vorgenommen jedoch bricht die Verbindung wieder ab und die Box schmiert ab- Ich vermute das Oscam auf den Cliebts mit der Oscam auf den Server nicht klarkommt. Auf den Clients Version: 1.10rc-svn Rev. 5983 und greift ja noch auf einen anderen Server intern (S02)zuver die Oscam an. Deswegen kann ich nicht einfach auf dem alten Server die Oscam angleichen. Hier gibt es gar keine Probleme. Es wird doch möglich sein, das ein Client auf 2 Server mit 2 verschiedenen Oscamversionen zugreift oder?
     
    #6
  8. Diebelsalt
    Offline

    Diebelsalt Ist oft hier

    Registriert:
    17. September 2008
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HD01 an 7320

    Huhu,

    klar geht das. Ist doch dem Client egal welche Version läuft, Hauptsache seine Anfragen werden beantwortet ;). Ich würde an deiner Stelle die Oscam aktualisieren. Da hat sich seit deiner Version einiges getan.

    Grüße
     
    #7
  9. DigiG
    Offline

    DigiG Ist oft hier

    Registriert:
    6. März 2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HD01 an 7320

    Du meinste auf dem Client? Welchen würdest du den empfehlen? Ist ein E2 Receiver

    Gar

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    OSCam ver: 1.20-unstable_svn rev: 8061?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2013
    #8
  10. 0p3r4t0r
    Offline

    0p3r4t0r Hacker

    Registriert:
    28. März 2012
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: HD01 an 7320

    Da habe ich mal ne Fachfrage: Wieso nutzt du bei einer E2 box nicht einfach CCcam? Ist das nicht einfacher einzustellen?
    Was mich auserdem etwas wundert, in deiner Serverconfig unter reader steht "label = hdplus" und du verweist beim AU auf "hd01". Auserdem würde ich die ecmwhitelist raus schmeisen. Ist normal nicht dringend notwendig. Auserdem bekommst du denn fehlanfragen, wenn du Clients hast, die keine sauberen ECM-Anfragen schicken und das Bild bleibt bei diesen dunkel.
    Bei blockemm-unknown sollte vielleicht noch ein =1 dahinter. Oder war dies ein Copy&Paste - Fehler?
     
    #9
  11. 4gx35
    Offline

    4gx35 Chef Mod

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.767
    Zustimmungen:
    4.583
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HD01 an 7320

    lies dich mal in

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ohne newcamd ein,
    bedient CCcam und Oscam clients per internem CCcam und macht dir es einfacher
     
    #10
    DigiG gefällt das.
  12. DigiG
    Offline

    DigiG Ist oft hier

    Registriert:
    6. März 2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HD01 an 7320

    Mein zukünftiges System uist aber Fritte hinter Fritte (Derzeit nocht Fritte hinter DD WRT) Ich habe wie oben beschrieben ja die Hd01 an der Fritte möchte aber mit den gelichen Clients auf einen anderen internen Server (UFS912 S02) zugreifen. Warhrscheinlich sollte ich lieber Energieen drauf verwenden, dass die S02 möglichst schnell auch an der Fritte läuft. Nur ist aufgefallen das die Clients nach ner Zeit abstürzen wenn ich auf der Hd01 an der Fritte gucke. Das ist das derzeitige Problem.
     
    #11
  13. 0p3r4t0r
    Offline

    0p3r4t0r Hacker

    Registriert:
    28. März 2012
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: HD01 an 7320

    Ich kann dir eine kleine Lösung anbieten.

    Meine Konstellation ist derzeit Fritzbox 7170 als CS-Server hinter einer Fritzbox 7170 für Internetzugriff. Habe 2x Smargo und ne S02 + HD01. Wenn du möchtest, kauf dir die Hardware und ich gebe dir mein Freetz Image und meine Configs. Musst sie dir nur noch anpassen. Per OSCam lese ich die Karten und auf den Clients läuft CCCam. Durch den Einsatz von E2 Boxen (was du ja auch haben solltest, so wie ich das oben gelesen habe) klappt das auch mit den EMMs einwandfrei. Der Server den ich verwende läuft sehr stabil. Hatte noch nie aussetzer oder freezer. Starte diesen aber auch regelmäßig (ca 1/monat) neu. Nur um einfach vorzubeugen.

    EDIT:
    Noch ne kurze Frage. Ist bei dir ja noch so, dass es bei Serverstart funktioniert und nach paar Minuten aussteigt, oder? Steigen da alle Clients aus oder nur die per Internetverbindung? Falls nur die per Internet, dann kann es möglich sein, dass dein Router womöglich nicht auf "Dauerverbindung" zum Internet gestellt ist. Nach 5 Min disconnected der dann automatisch und die Clients bekommen nix mehr, weil die von ausen nicht mehr rein kommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2013
    #12
    DigiG gefällt das.
  14. DigiG
    Offline

    DigiG Ist oft hier

    Registriert:
    6. März 2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HD01 an 7320

    Also mit der Inet-Verbindung hängt es nicht zusammen, da der Server ja auch auf der Fritte läuft und ich intern nur share.

    Oscam hängt sich schlicht weg und ich bekomme ein einegfrohrenen Bildschirm auf dem Client.

    Hier dazu der Log aus dem WEBIF:
    1970/01/02 15:31:59 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:FF4E): found (323 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:32:06 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:FC6C): found (323 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:32:13 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:8B8B): found (324 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:32:20 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:4FA4): found (326 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:32:27 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:3010): found (328 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:32:34 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:7A62): found (326 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:32:41 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:CC30): found (322 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:32:48 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:2291): found (322 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:32:55 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:B996): found (338 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:33:02 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:1420): found (322 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:33:09 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:911E): found (323 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:33:16 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:2AF2): found (332 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:33:23 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:4E37): found (329 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:33:30 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:FB07): found (331 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:33:37 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:8454): found (329 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:33:44 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:7177): found (326 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:33:51 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:37A2): found (324 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:34:00 5D2EF8 r hdplus [nagra] Resync error: readtimeouts 187753/14 (max/min) us, writetimeouts 183/38 (max/min) us
    1970/01/02 15:34:01 5D2EF8 r hdplus [nagra] T1 Resync command error, trying to reactivate!
    1970/01/02 15:34:03 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:F937): timeout (5000 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:34:06 5D2EF8 r hdplus [nagra] Resync error: readtimeouts 187753/14 (max/min) us, writetimeouts 183/38 (max/min) us
    1970/01/02 15:34:08 5D2EF8 r hdplus [nagra] T1 Resync command error, trying to reactivate!
    1970/01/02 15:34:10 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:8A5C): timeout (5000 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:34:11 5D2EF8 r dropping client data for hdplus time 11s
    1970/01/02 15:34:13 5D2EF8 r hdplus [nagra] Resync error: readtimeouts 187753/14 (max/min) us, writetimeouts 183/38 (max/min) us
    1970/01/02 15:34:15 5D2EF8 r hdplus [nagra] T1 Resync command error, trying to reactivate!
    1970/01/02 15:34:17 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:74F6): timeout (5001 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:34:20 5D2EF8 r hdplus [nagra] Resync error: readtimeouts 187753/14 (max/min) us, writetimeouts 183/38 (max/min) us
    1970/01/02 15:34:21 5D2EF8 r hdplus [nagra] T1 Resync command error, trying to reactivate!
    1970/01/02 15:34:24 5EAA58 c schlaf2 (1830&000000/0000/EF10/92:24E8): timeout (5000 ms) by hdplus - RTL HD
    1970/01/02 15:34:26 5D2EF8 r hdplus [nagra] Resync error: readtimeouts 187753/14 (max/min) us, writetimeouts 183/38 (max/min) us
    1970/01/02 15:34:28 5D2EF8 r hdplus [nagra] T1 Resync command error, trying to reactivate!
    1970/01/02 15:34:31 5D2EF8 r dropping client data for hdplus time 17s
    1970/01/02 15:34:31 5D2EF8 r dropping client data for hdplus time 12s
    1970/01/02 15:34:31 5D2EF8 r dropping client data for hdplus time 10s

    Paar Minuten läufst... :( Auch ne neue Binary bringt kein anderes Ergebnis
     
    #13
  15. DigiG
    Offline

    DigiG Ist oft hier

    Registriert:
    6. März 2012
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HD01 an 7320

    oscam.user

    [account]
    user = s***
    pwd = *****
    group = 2
    au = hdplus

    oscam.server
    [reader]
    label = hdplus
    protocol = mouse
    device = /dev/ttyUSB0
    services = hdplus
    rsakey = BF**************************************DD5
    boxkey = A7**********
    detect = cd
    mhz = 368
    cardmhz = 368
    group = 2
    emmcache = 1,3,2
    blockemm-unknown = 1

    Sieht bissel sauberer aus :)
     
    #14
  16. 4gx35
    Offline

    4gx35 Chef Mod

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.767
    Zustimmungen:
    4.583
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HD01 an 7320

    nach post #11 ist die kathi als Proxy Server (in oscam.server als reader) in der Fritte einzurichten, das wars dann
     
    #15

Diese Seite empfehlen