1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo GT-43-3D 128MB - Spontan-Rettung

Dieses Thema im Forum "Navgear Streetmate" wurde erstellt von TheIncredib13, 26. November 2013.

  1. TheIncredib13
    Offline

    TheIncredib13 Newbie

    Registriert:
    13. April 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,

    möchte meine Bastelage zum GT-43-3D 128MB gerne teilen. Ok, das Gerät ist nicht mehr ganz Up-To-Date,
    aber eventuell hilfts noch jemandem da draußen...

    Ich habe das Gerät geschenkt bekommen, da es nur noch das NavGear-Logo zeigte und nicht mehr durchstarten
    wollte. Dies kam wohl daher, dass der Vorbesitzer ein alternatives Menü einfügen wollte und beim Launch50-Eintrag
    in der Registry Mist gebaut hat... Laut seiner Aussage und diverser Foren sieht es bei der GT-Serie schlecht aus
    mit HW-Reset, sodass er das Gerät aufgegeben hat.

    Allerdings hat die 128MB-Variante - im Gegensatz zur "normalen" Variante - ?wieder? den TP2, sodass ich in der Lage
    war, einen Hardreset auszulösen. Vorgehensweise ist dann identisch zum GP-43
    • Gerät zerlegen,
    • Akku abklemmen,
    • TP2 mitMasse (SD-Slot-Gehäuse) brücken,
    • Akku anklemmen,
    • 10 Sekunden warten,
    • Akku abklemmen,
    • Brücke entfernen,
    • alles wiederzusammensetzen)
    Statt des veralteten Navi-Programm navigiert jetzt Becker Ready 50 ICE und das hervorragend!
    Zwar war die Aktion ein wenig gewagt, da dies wohl noch keiner gemacht hat, aber die Tatsache, dass die GP-Serie mit
    diesem Trick wiederbelebt werden kann und die Tatsache, dass es eh schon ein Briefbeschwerer war, drängten mich zu
    diesem Experiment.

    Wer Interesse an der Becker-Version als SD-Ready (in Verbindung mit dem originalen OEM-Menü) hat, sende bitte eine PN an mich, ich werde dann umgehend einen Link senden

    Gruß

    TheIncredib13
     
    #1
    02ata, menominee, Mimi w und 2 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. 02ata
    Offline

    02ata Newbie

    Registriert:
    15. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    NRW
    AW: GT-43-3D 128MB - Spontan-Rettung

    Hallo,

    habe das gleiche Problem von Heute auf Morgen, Das Gerät will nicht starten,also schwarz, rote LED dauernd an ,würde gerne nach deiner Anweisung Das Gerät ins leben erwecken,was meinst du bitte
    • TP2 mitMasse (SD-Slot-Gehäuse) brücken
    • bitte um Antwort.
    • mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2014
    #2
  4. 7132helmut
    Offline

    7132helmut Elite Lord

    Registriert:
    7. August 2010
    Beiträge:
    3.766
    Zustimmungen:
    26.760
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: GT-43-3D 128MB - Spontan-Rettung

    Da wirst du dich noch ein wenig gedulden müssen, der User war das letzte Mal am 25.10.2014 hier im Board! :emoticon-0105-wink:
     
    #3
    02ata gefällt das.
  5. TheIncredib13
    Offline

    TheIncredib13 Newbie

    Registriert:
    13. April 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: GT-43-3D 128MB - Spontan-Rettung

    Hallo,

    schwarzes Display und rote LED hört sich eher nach defekt an, habe ein GT-43-3D
    (das mit dem integrierten TMC-Empfänger) mit dem gleichen Fehlerbild. Dieses
    Modell hat den TP2 nicht, daher ist es einen Versuch wert mit dem Hardreset!

    Zunächst musst du das Gerät zerlegen (4 Schrauben hinten und dann ausclipsen)
    Dann kommt die Hauptplatine zum Vorschein. Hierauf findet sich ein Stecknadelkopf
    großer, goldfarbener Punkt. Dieser ist mit TP2 beschriftet. Nun einen Draht am Gehäuse
    des Kartenslots, also dem silber farbenen Blech befestigen. Auf sicheren halt achten,
    da die 2.te Hand jetzt benötigt wird: Das andere Ende von dem Draht vorsichtig an den
    Punkt TP2 halten. Dann den Akku anschließen (Draht weiter halten!) und ca. 10 Sekunden
    später wieder ab klemmen. Den Draht nun komplett entfernen, Akku wieder anschließen
    und das Gerät zusammen setzen.
    !Wichtig! wie bereits oben schon angedeutet, hat nur die 128MB-Variante den beschriebenen
    Punkt TP2!

    Gruß

    TheIncredib13

    Alle Angaben ohne Gewähr und auf eigene Gefahr.
     
    #4
    02ata gefällt das.
  6. 02ata
    Offline

    02ata Newbie

    Registriert:
    15. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    NRW
    AW: GT-43-3D 128MB - Spontan-Rettung

    Hallo

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ,

    Danke für dein Antwort,

    Das Model ist Street Mate GT-43-3D mit externer TMC-Empfänger (wird zusätzlich zwischen Ladegerät angeschlossen)

    muss das Akku vorher geladen sein ?

    mfg


     
    #5
  7. TheIncredib13
    Offline

    TheIncredib13 Newbie

    Registriert:
    13. April 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: GT-43-3D 128MB - Spontan-Rettung

    Der Akku sollte soweit geladen sein, dass das Gerät mindestens 20 Sekunden
    funktioniert. Die komplette Prozedur muss ohne externe Stromversorgung
    erfolgen

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2014
    #6
    02ata gefällt das.
  8. 02ata
    Offline

    02ata Newbie

    Registriert:
    15. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    NRW
    AW: GT-43-3D 128MB - Spontan-Rettung

    Hallo

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ,

    habe soweit auseinander zerlegt leider finde Ich die Bezeichnung
    TP2 nicht .habe 2 fotos hochgeladen ,könntest Du bitte mal nachschauen.

    http://www.pic-upload.de/view-25529304/CAM00213.jpg.html

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Danke
    mfg

     
    #7
  9. TheIncredib13
    Offline

    TheIncredib13 Newbie

    Registriert:
    13. April 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: GT-43-3D 128MB - Spontan-Rettung

    Der TP2 ist als solcher auch beschriftet auf der Platine. Werde ein Foto von meiner Platine machen.
    Eventuell ist der TP2 einfach nur nicht beschriftet...

    //Edit: habe die Bilder noch online

    GT-43-3D:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    GT-43 128MB:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Ist eine andere Revision... Da hier nichts beschriftet ist, bliebe nur die Suche, aber
    a) zu Kritisch, jeden Punkt kurz zu schließen und b) wohl zu aufwändig...

    Gruß

    TheIncredib13
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2014
    #8
    02ata gefällt das.
  10. 02ata
    Offline

    02ata Newbie

    Registriert:
    15. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    NRW
    AW: GT-43-3D 128MB - Spontan-Rettung

    Hallo

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    habe Die Goldene Punkte in der nähe einzeln getestet, hat leider nichts gebracht.

    Danke für deine detailierte Hilfe

    Mfg

    ATA
     
    #9

Diese Seite empfehlen