1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos GoPal 6 auf ein Transonic 7000 T ???

Dieses Thema im Forum "GoPal 6.x" wurde erstellt von trucker110, 4. August 2012.

  1. trucker110
    Offline

    trucker110 Newbie

    Registriert:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    mein Medion P 4410 ist leider kaputt gegangen ( Display flackerte auf einmal,ging dann aus und nicht wieder an :emoticon-0121-angry )

    ich habe noch ein Transonic 7000 T mit modifizierter MN 7 version.

    Meine frage ist da ich gopal besser finde ob es möglich ist das 7000 T mit gopal 6 zu betreiben.

    Wenn es möglich ist wäre ich dankbar wenn man mir eine Schritt für Schritt Anleitung dabei gäbe da ich nicht mehr der Jüngste bin :emoticon-0120-doh:

    Danke euch im vorraus

    Gruß

    trucker 110
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    6.049
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: GoPal 6 auf ein Transonic 7000 T ???

    Dei Transsonic ist ein vergleichbares Gerät zum PNA 465, ich habe aber nicht sehen können, daß es schon jemand tatsächlich hinbekommen hat ein GoPal darauf zum Laufen zu bekommen. Angeblich haben es Leute mit GP 3 oder 4 versucht, aber letztlich hat niemand bestätigt, dass es auch tatsächlich funktioniert hat.

    Zu Deinem 4410 fällt mir nur ein Hardreset ein und ggfs. versuchen, den Akku vollkommen leer laufen zu lassen. Dann neu anschließen, ansonsten Einsendung an den Hersteller oder ggfs. ein PNA 470 in der Bucht gebraucht kaufen.

    Sorry, mehr weiß ich auch nicht.

    Schöne Woche.
     
    #2
  4. UFO1
    Offline

    UFO1 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    4.476
    Zustimmungen:
    15.211
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: GoPal 6 auf ein Transonic 7000 T ???

    Hallo
    Ich kann mich schwach erinnern das ich das selbe Problem auch mal bei meinen 4410 hatte ,bei mir war ganz einfach nur der Akku
    vollkommen leer !
    Nach ca 30min laden habe ich es wieder angeschalteten (Powertaste ca 5sec gedrückt halten ) dann ist es wieder gestartet !
    Du solltest mal überprüfen ob das Problem auch in diese Richtung geht !

    Mfg UFO1
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2012
    #3
  5. 7132helmut
    Offline

    7132helmut Elite Lord

    Registriert:
    7. August 2010
    Beiträge:
    3.766
    Zustimmungen:
    26.760
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: GoPal 6 auf ein Transonic 7000 T ???



    Hallo JJ!

    Info: Der User Apollo vom Nachtfalke-Board hat es - nach eigenen Angaben - geschafft, Gopal AE 5.0-74938 mit NAVTEQ 2008/4 Deutschland Detailed und TMC auf dem Transonic 7000T zum Laufen zu bringen! :good:
     
    #4
  6. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    6.049
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: GoPal 6 auf ein Transonic 7000 T ???

    Hallo Helmut,

    schön von dir zu hören,

    nach eigenen Angaben hat es ein anderer User "schlaflos" aus einem anderen Board auch ganz routiniert schon vor einigen Jahren geschafft das zu machen, leider hat das dann im Endeffekt keiner mit einem "Hurra" es läuft bestätigt. Trucker110 kann das mal googlen und sehen, ob er mit diesen Hinweisen was werden kann.

    Ich denke, dass UFO1's Hinweis auf den Akku für das 4410 was bringen könnte.

    Für Dich eine schöne Woche.
     
    #5
  7. 7132helmut
    Offline

    7132helmut Elite Lord

    Registriert:
    7. August 2010
    Beiträge:
    3.766
    Zustimmungen:
    26.760
    Punkte für Erfolge:
    113
    Transonic 7000 T - Backup-Gerät!



    Hab ihn schon mit dem Link (per PN) versorgt. :DDD

    Wenn UFOs Tipp richtig ist (hatte dieses Problem nie bei meinem alten P4410), kann er ja das Transonic - sollte GoPal 6 tatsächlich laufen - als Backup- oder Zweit-Gerät verwenden!

    Dir auch ´ne schöne Zeit! :hell
     
    #6
    JJ Navi gefällt das.
  8. trucker110
    Offline

    trucker110 Newbie

    Registriert:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Transonic 7000 T - Backup-Gerät!

    Hallo,
    das P4410 läuft tatsächlich wieder,hat eine Woche im Schrank gelegen dann 20 min geladen und siehe da es geht wieder.
    Komische technik.
    Danke an allen für die Antworten.
    Gruß
    Trucker110
     
    #7
  9. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    6.049
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Transonic 7000 T - Backup-Gerät!

    Hallo Trucker,

    haben wir doch gleich richtig vermutet, gute Ware geht so schnell nicht kaputt.

    Wenn Du dem Gerät was Gutes tun willst, machst du ein Update auf GP 6 - wie das geht steht hier im Post 2

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . dein 4410 hat 64 MB RAM und kann alles was in dem Link beschrieben ist.

    Schönen Abend.
     
    #8
  10. UFO1
    Offline

    UFO1 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    4.476
    Zustimmungen:
    15.211
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: GoPal 6 auf ein Transonic 7000 T ???

    Hallo
    Da war meine Vermutung ja richtig !
    Damit das nicht wieder passiert Akku voll aufladen ,und wenn das Navi
    längere Zeit nicht gebraucht wird ,das Navi ganz ausschalten Powertaste gedrückt halten bis die
    blaue BT LED kurz aufleuchtet !

    Mfg UFO1
     
    #9

Diese Seite empfehlen