1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Go 710 bootet nicht

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von Roadrunner9880, 2. November 2010.

  1. Roadrunner9880
    Offline

    Roadrunner9880 Newbie

    Registriert:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin mittlerweile echt mit meinem Latein am Ende. Ich denke, ich hab jetzt alles ausprobiert was irgendwie wichtig ist, und trotzdem schaffe ich es nicht das Go zum Laufen zu bringen. Nach dem Einschalten passiert folgendes: Es trommelt und dann wird auf dem Bildschirm das Herausziehen der durchgestrichenen SD-Card gezeigt. Mehr passiert nicht. Die originale SD-Card ist nicht mehr vorhanden, aber meiner Meinung nach hätte es mit der Software hier aus dem Forum klappen sollen.Habe übrigens verschiedene SD Karten ausprobiert - alle unter 2GB und natürlich bei meinem alten Bootloader keine SDHC Karten. Wobei ich hierzu einige grundlegende Fragen habe: Kann das GO 710 auch ohne Kartenmaterial booten, wenn z.B. nur die Betriebssystem Datei auf der SD-Card ist, oder was genau muß eigentlich drauf, damit ich zumindest schon mal einen Schritt weiter komme. Außerdem, wie kann es sein, daß bei eingelegter leerer SD-Card das Go 710 einfach nicht von TomTom Home erkannt wird, schlimmer noch Windows erkennt das Go 710 zwar, will es aber erst mal formatieren. Macht man dies, bricht Windows kurz vor dem beenden der Formatierung mit der Fehlermeldung "Windows konnte die Formatierung nicht beenden" ab. Obwohl die SD-Card natürlich vorher schon korrekt FAT 32 formatiert wurde.
    Vielleicht hat jemand noch eine Idee, wie ich weiter vorgehen könnte?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.138
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Go 710 bootet nicht

    Nimm mal

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und kopiere es auf deine SD Karte bzw. internen Speicher. Starte das Gerät einaml ohne Karte, mal sehen ob es funzt und sagt, das er keine Karte gefunden hat. Verändere jedoch nicht den Bootloader, dann kann es wirklich passieren, das du dann einen Briefbeschwerer hast. Ermal mit kleinen Schritten beginnen.
     
    #2
  4. Roadrunner9880
    Offline

    Roadrunner9880 Newbie

    Registriert:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Go 710 bootet nicht

    Leider genau dasselbe wie vorher. Ich habe uebrigens die Bootloaderversion 4.29. Ist es evtl. irgendwie moeglich die Fehlermeldungen des Bootloaders auszulesen. Denn ohne zu wissen warum das Booten des Geraetes nicht weiter geht, wirds wahrscheilich schwierig den Fehler aufzuspueren.
     
    #3
  5. redleo321
    Offline

    redleo321 VIP

    Registriert:
    2. November 2009
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1.521
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    STEEL TOWN
    Homepage:
    AW: Go 710 bootet nicht

    Hallo

    Ohne SD muß das Gerät bis zu einem Grünen Bildschirm booten
    da sieht man denne die Anweisung SD einlegen als "bewegtes Bild"

    der Fehler liegt bei der SD Card mit der SD stimmt was nicht FALSCH FORMATIERT ODER SOWAS

    JA

    Haste noch einen anderen Rechner zur Hand ???
     
    #4
  6. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.138
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Go 710 bootet nicht

    Upps, das mit der durchgestrichenen SD Karte habe ich ganz übersehen. Dann vergiss das mit dem Bootloader.
     
    #5
  7. Roadrunner9880
    Offline

    Roadrunner9880 Newbie

    Registriert:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Go 710 bootet nicht

    Hi Redleo,
    dann bin ich also ein ganz kleines Stück weiter gekommen, dank deiner Hilfe. Und zwar ohne SD-Card bootet es bis zum grünen Bildschirm, der das Einschieben der SD-Card symbolisiert. Mit SD-Card dasselbe, nur das das Herausziehen einer falschen SD-Card angezeigt wird. Ich habe übrigens schon drei verschiedene SD-Cards ausprobiert. Eine 500MB und zwei 2GB von verschiedenen Firmen(Sandisk und Verbatim). Alles natürlich keine SDHC Karten, bei meinem doch wohl sehr alten Bootloader.
    Habe die SD-Cards mit FAT32 oder auch nur FAT ausprobiert, mit WindowsXP, Vista, SuseLinux oder MacOS formatiert, aber es bleibt immer dasselbe: SD-Card im TomTom wird anscheinend nicht erkannt. Achso und das GO mit eingesteckter SD-Card habe ich auch schon an den vier verschiedenen Rechnern ausprobiert: Windows kann nie die Formatierung beenden und der Mac und Linux hängen sich irgendwie beim Formatieren weg.
    Deshalb hier nochmal meine Frage, um wieder einen kleinen Schritt weiter zu kommen: Die SD-Card nur mit Betriebssystem im GO eingesteckt und dann das Ding eingeschaltet sollte auf jeden Fall mehr bewirken als nur dieses symbolisierte wieder herausziehen der SD-Card auf dem grünen Bildschirm?

    Was auch noch interessant ist, wie ich finde, ist, daß ein anderer Bootloader, wenn er auf der SD-Card drauf ist, also nur system, gar nicht in den internen Speicher übernommen wird. Denn dort habe ich immer noch den 4.29. Auch alles andere wird in dieser Übersicht, die kommt wenn man den Einschalttaster länger gedrückt hält, richtig angezeigt, wie z.B. Akkuspannung oder die Größe der eingesteckten SD-Card.
    Was kann jetzt noch den Bootprozess daran hindern die Betriebssystemdatei weiter auszuführen? Kennt sich vielleicht irgendjemand mit dem Auslesen der Bootloader Fehlermeldungen aus? Einen Hardware-Defekt kann und will ich mal ausschließen, denn das GO zeigt ja die korrekt erkannte SD-Card mit richtiger Größe an.
     
    #6
  8. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.138
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Go 710 bootet nicht

    Wann ist denn der Fehler aufgetreten? Was hast du davor gemacht? Muß ja irgentwann angefangen haben.
     
    #7
  9. Enny
    Offline

    Enny VIP

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    2.740
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Altenheim
    AW: Go 710 bootet nicht

    setze doch mal einen Screenshot hier rein. Vielleicht kann man da schon einen
    Fehler entdecken
    :emoticon-0122-itwas
     
    #8
  10. Roadrunner9880
    Offline

    Roadrunner9880 Newbie

    Registriert:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Go 710 bootet nicht

    Also zunächst mal zur Vorgeschichte:
    Habe das Go von meinem Vater gebraucht bekommen und damals hatte es bei ihm auch funktioniert. Mittlerweile ist aber die originale SD-Card verloren gegangen, was unter anderem auch ein Grund mit dafür war, daß ich es bekommen habe. Eine Sicherungskopie hat er damals natürlich nicht angefertigt.

    @Enny: Habe mal zwei Bilder vom Start mit und ohne SD-Card gemacht, vielleicht kann ja wirklich irgendjemand was unlogisches erkennen. Wobei ich allerdings denke, daß es sich mit oder ohne SD-Card korrekt verhält. Es läd halt nur aus irgendwelchen Gründen die Betriebssystemdatei nicht.

    Zuguter letzt noch mal so zwei, evtl. abwägige Gedanken von mir nebenbei:
    Wie siehts eigentlich mit der Akkuspannung aus? Kann ein Go bei leerem Akku und eingestecktem Ladekabel trotzdem arbeiten? Ich frage deswegen, weil mein Go zeigt ohne Ladekabel 4096mV an, wenn das Ladekabel eingesteckt ist geht die Spannung laut Anzeige auf 5000mV (in der Anzeigeübersicht wo auch die Bootloaderversion steht). Aber wenn wirklich ein Problem mit zu niedriger Akkuspannung besteht, warum geht es dann überhaupt immer ohne Probleme an. Oder braucht das spätere Laden des Betriebssystems von der SD-Card so viel Strom, daß die Akkuspannung in die Knie geht?
     
    #9
  11. Enny
    Offline

    Enny VIP

    Registriert:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    2.740
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Altenheim
    AW: Go 710 bootet nicht

    Hab dir mal was ins Postfach gelegt. Kann leider nichts an meine PN anhängen--warum auch immer?

    Übrigens: mein Tom zeigt ohne Ladekabel 3700mV an und startet durch--das sollte nicht das Problem sein. Aber ein volles Akku ist immer gut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2010
    #10
  12. redleo321
    Offline

    redleo321 VIP

    Registriert:
    2. November 2009
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    1.521
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    STEEL TOWN
    Homepage:
    AW: Go 710 bootet nicht

    HEHE es Zeit für das TomTom Clear Flash-Tools :whistle2::whistle2::whistle2:

    das bitte laden

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Win Wersion benutzen und hier die Anleitung
    Anschließen des TomTom-Geräts an den Computer:
    1.Laden Sie Ihr Gerät mindestens 2 Stunden lang auf.
    2.Achten Sie darauf, dass das TomTom-Gerät ausgeschaltet ist, und schieben Sie die Speicherkarte (SD-Karte) in das Gerät.
    3.Schließen Sie das Gerät an den Computer an.
    4.Schalten Sie Ihr Gerät ein. Das Gerät wird nun vom Computer als USB-Gerät erkannt.

    Starten des TomTom Clear Flash-Tools:
    1.Windows-Benutzer:
    Doppelklicken Sie auf Ihrem Desktop auf die Datei ClearFlash.exe.
    Oder:
    Doppelklicken Sie auf die Datei setup.exe, die Sie aus dem Archiv ClearFlash.zip extrahiert haben.

    Das Tool wird gestartet:
    2.Wählen Sie Ihre Sprache aus.
    3.Lesen Sie die Lizenvereinbarung. Sie müssen das Kontrollkästchen Einverstanden aktivieren und anschließend auf klicken.
    4.Wählen Sie die Option TomTom Clear Flash installieren aus, und klicken Sie anschließend auf .

    Wenn die Installation beendet ist, wird die Meldung Installation abgeschlossen angezeigt.

    Sie können nun die neue TomTom-Anwendung benutzen.
    Die Probleme mit dem TomTom Gerät sind jetzt behoben, und Sie können es jetzt wieder ganz normal verwenden.

    Hinweis: Möglicherweise müssen Sie nach dem Ausführen des TomTom Clear Flash-Tools Ihre Karte erneut aktivieren.
     
    #11
  13. TomTom Go
    Offline

    TomTom Go VIP

    Registriert:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    757
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Go 710 bootet nicht

    Formatiere die Karte doch im Kartenleser, das müßte doch funktionieren.
    Weiterhin muß der INHALT des runtergeladenen Ordners NC 8.xxx auf die SD kopiert werden und anschließend der ORDNER mit der Karte; es muß dann so aussehen:
     
    #12
  14. Roadrunner9880
    Offline

    Roadrunner9880 Newbie

    Registriert:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Go 710 bootet nicht

    Hallo Leute, hatte leider dieses Wochenende ein bißchen wenig Zeit mich um mein kleines TomTom zu kümmern. Trotzdem vielen Dank für eure verschiedenen Lösungsvorschläge und im einzelnen ist folgendes passiert:

    @Enny: Habe die Navcore 8.544, die du mir geschickt hast zusammen mit dem Bootloader 5.5229 ausprobiert. Leider erfolglos. Das Go zeigt immer noch an, daß die falsche SD-Card entfernt werden soll, also wie auf meinem Screenshot zu sehen ist. Das mit einem anderen Bootloader ist ja sowieso so eine Sache, weil er ja nie von der SD-Card in den kleinen internen Speicher übernommen wird, zumindest wird immer noch der alte 4.29 angezeigt. Es hängt wohl damit zusammen, daß generell der Zugriff auf die SD-Card nicht richtig gelingt und deswegen auch der alte Bootloader nicht mit dem neuen überschrieben wird.

    @redleo: Mir ist nicht so ganz klar, warum du mir die Benutzung des Clear Flash Tools emfiehlst. Denn es gibt doch mit den verschiedenen SD-Cards, die ich ausprobiert habe prinzipiell keine Probleme, nur das das Go nicht von ihr lesen kann oder sie formatieren kann. Naja wie auch immer, habe das Tool ausprobiert und der Installationsvorgang wird leider nicht beendet, weil halt der Zugriff auf die SD-Card nicht richtig gelingt. Wenn man aber die SD-Card im Cardreader hat, klappt es. Dann SD-Card wieder ins Navi und .... leider alles beim alten. Ich hatte zuerst gedacht als ich von diesem Clear Flasch Tool las, daß es sich auf den internen Speicher bezieht und hatte schon Hemmungen es anzuwenden, weil sich ja der Bootloader auf dem internen Speicher befindet, und wenn der gelöscht wird, wüßte ich erst mal nicht so ohne weiters, wie man den wiederherstellt. Aber auch eine sehr interessante Frage, auf die vielleicht mal jemand antworten könnte, der es weiß.

    @TomTom Go: Habe bereits mehrere SD-Cards im Kartenleser formatiert und die entsprechende Software drauf gehauen, alles wie bei dir beschrieben und es funktioniert trotzdem nicht, weil anscheinend irgendwie der Zugriff auf die SD-Card nicht gelingt.
    Und deswegen hier noch mal meinen Frage an alle: Ist es definitiv so, daß das Go die Navi-Software bootet, wenn nur die Betriebssystem Datei auf der SD-Card drauf ist? Wenn ja, hat es jemand auch schon mal ausprobiert, oder wird es nur vermutet? Oder muß damit die Software weiter bootet auch Kartenmaterial und sogar korrekt freigeschaltetes Kartenmaterial drauf. Denn es muß ja irgendeinen Grund geben, weshalb das Go die Dateien von der SD-Card anscheinend nicht ausführt.
     
    #13
  15. thomas260663
    Offline

    thomas260663 Ist oft hier

    Registriert:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    öbb
    Ort:
    wien
    AW: Go 710 bootet nicht

    also wenn wirklich keine sd-karte erkannt wird, vermute ich das die schnittstelle im a... ist und er deswegen auf die speicherkarte nicht zugreifen kann.
     
    #14
  16. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.138
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Go 710 bootet nicht

    Das mit dem Clearflashtool ist keine große Sache. Das Tool löscht ja nicht deinen Bootloader oder sowas. Sondern vielmehr unwichtige und nicht gebrauchte Daten, bzw. Daten, die Probleme verursachen. Kannst du ruhig anwenden.
     
    #15

Diese Seite empfehlen