1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Gigablue QUAD, SD Bildqualität

Dieses Thema im Forum "Gigablue Quad" wurde erstellt von Mic1983, 21. April 2013.

  1. Mic1983
    Offline

    Mic1983 Newbie

    Registriert:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage:

    Ich habe mir vor einigen Tagen nach längeren Recherchen eine Gigablue Quad bestellt. Als vorinfo: Ich habe Kabel, es war daher eine Version mit 2 zusätzlichen DVB-C/T Tunern. Vorher habe ich eine DM800 benutzt.

    Über die Box an sich, was die Leistung etc. betrifft kann ich nur positives berichten. Sie arbeitet schnell, lautlos, die Umschaltzeiten sind super, Optisch chic, Aufnahmen funktionieren problemlos etc.... also prinzipiell wäre ich von der Box begeistert. Nun allerdings der Wermutstropfen: Die SD Bildqualität. Ich hatte zwar zuvor in Foren schon gelesen, das die Bildquali schlecht "war", allerdings immer wieder verbessert wurde. Somit dachte ich, man kann nun bedenkenlos kaufen. Das war wohl ein fehler.... aber evtl. mache ich auch etwas falsch oder ihr könnt mir noch ein paar Tipps geben....
    Für mein Empfinden sehen die SD Sender von der Qualität aus wie die alte analogen TV-Sender. Die Farben sind extrem blass, man hat das gefühl jedes Pixel anfassen zu können... das Bild ist schwammig und verwischt....
    Ich muss dazu sagen, dass die SD Bildqualität zuvor mit meiner Dreambox sehr! gut war (bei nur kurzem hinsehen hatte man bei manchen Sendern, z.B. Pro7, den Eindruck eines HD Senders) ... auch mein TV (ein Sony Bravia) empfängt die SD Sender in einer sehr guten Qualität. An der Verkabelung habe ich nichts verändert (lief mit der Dream wie gesagt sehr gut, habe hochwertige, gut abgeschirmte Kabel verlegt), und es ist auch nicht Senderabhängig (also egal ob freeTV oder z.B. die SD Sender von Sky). Die HD Sender lasse ich mal außen vor. Auch hier war die Qualität der Dreambox um einiges besser, das Bild ist jedoch... sagen wir mal akzeptabel.
    Nachdem die Bildqualität ja schon "verbessert" wurde, wie sah das denn vorher aus ?!?!?

    Nun aber meine eigentliche Frage: Die Box finde ich ja prinzipiell echt in Ordnung, allerdings ist natürlich die Bildqualität das wichtigste Kriterium für einen Receiver, bin daher am überlegen Sie zurückzuschicken.
    Habt ihr noch Tipps die Qualität zu verbessern ? Ist von weiteren Verbesserungen durch Treiber auszugehen ? Habe evtl. nur ich das Problem ? Ich habe übrigens das aktuelle Image von Opemips inkl. der neuesten Treiber installiert. An den A/V Einstellungen habe ich schon versucht herumzuspielen, allerdings ohne "sichtbaren" Erfolg.

    Achja und evtl. könnt ihr mir noch bei 2 weiteren Problemen helfen:

    1. Ich finde kein Picons Set was für Kabel funktioniert. Lediglich ein paar Sender von Sky werden mit den entsprechenden Picons versorgt, alle anderen müsste ich manuell zuordnen. Hat hier jemand evtl. noch eine Quelle ? (Habe alle downloadbaren Picon-Sets über das Feed und auch noch paar weitere probiert, hat bei der DM übrigens problemlos funktioniert bis auf paar wenige Sender)

    2. Bei manchen Feeds (z.B. der Myvideo Chartsplayer und cinestream) kann ich zwar die Plugins starten, das Menü mit der Clip-/Filmauswahl funktioniert auch (bei Myvideo z.B. inkl. Vorschaubilder), wenn ich allerdings eins davon starten möchte passiert nichts (Mediaplayer wird gestartet, weiter passiert jedoch nichts)

    Evtl. könnt ihr ja mal von euren Erfahrungen (mit den neuen Treibern) und der Bildquali berichten oder mir Tipps geben wie ich diese verbessern kann. Betrifft wie kurz angedeutet auch die HD Sender, wobei hier wie gesagt die Quali noch im akzeptablen bereicht liegt.

    Vielen dank vorab
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Gigablue QUAD, SD Bildqualität

    Mit den neuesten Treibern finde ich das SD Bild einwandfrei. Selbst auf meinem 60" TV. Was hast Du denn für ein Image und wann geflasht? Eventuell mal die Scalerschärfe nach oben regeln!

    Zwecks Picons: liegen eigentlich alle auf dem Feed. Sonst kurz googeln. Die Piconpakte kann man zahlreich im Netz finden und manuell per Filezilla auf die Box packen.

    Gesendet von meinem CrystalQuadCore mit Tapatalk 2
     
    #2
  4. Mic1983
    Offline

    Mic1983 Newbie

    Registriert:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Gigablue QUAD, SD Bildqualität

    wie gesagt, Image ist das Openmips, war vom 09.04.2013, sollte also das aktuelle sein, auch schon mit den aktuellsten Treibern. Die Einstellungen mit der Scalerschärfte habe ich schon versucht. Habe das Bild zwar ingesamt durch geänderte Einstellung schon verbessern können, aber lange nicht zufriedenstellend (ich vergleiche natürlich immer mit der Bildquali über meinen TV-Tuner und die Dreambox).
    Und zwecks der Picons: Wie gesagt habe schon etliche Pakete versucht, bei allen wurden jeweils nur ein paar der Sky Sender richtig zugeordnet. Woran kann das liegen ? Kann man eigentlich jedes beliebige Picon Paket verwenden, also z.B. auch eins für die Dream ?
     
    #3
  5. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Gigablue QUAD, SD Bildqualität

    Klar, kannst die Picons der Dream verwenden. Bild ist Bild und die Sendernamen sind gleich.

    Ich kann nur wiederholen: ich hatte ne Dream, grad nen Xtrend ET4000 getestet, die Gigablue Solo und die Quad. Dream hatte wirklich ein sehr gutes Bild. Nach den Treiberupdates steht die Quad aber nicht weit dahinter. ET4000 finde ich katastrophal.

    Spiel doch zur Sicherheit nochmal den neuesten Treiber manuell ein.
     
    #4
    skywalkera gefällt das.
  6. skywalkera
    Offline

    skywalkera Stamm User

    Registriert:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Sachsen
    AW: Gigablue QUAD, SD Bildqualität

    so meine quad ist da und mir kommen als erstes natürlich ein paar fragen: welches image ist zu empfehlen openmips oder doch ein anderes? wo bekomm ich die aktuellsten treiber als komplettpaket?
     
    #5
  7. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Gigablue QUAD, SD Bildqualität

    OpenMips passt. Ist halt das Herstellerimage. Das heißt Cams liegen da nicht auf dem Feed. Muss man nen extra Feed installieren. OpenATV habe ich grad drauf. Auch sehr nett.

    Treiber kündige ich im Newsbereich immer an und verlinke auf die Database. Im Bereich "Anleitungen" ist eine ausführliche Flashanleitung ebenfalls mit Links versehen...

    Bin mal gespannt, wie Dir die Quad gefällt.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #6
  8. skywalkera
    Offline

    skywalkera Stamm User

    Registriert:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Sachsen
    AW: Gigablue QUAD, SD Bildqualität

    hatte ja vorher schon die 800ue und war sehr angetan nur da gabs eben nicht die probleme mit treiber usw. also flashen usw. ist ja kein problem. open atv hab ich mal vor ner weile auf der ue gehabt irgendwie hatte mir das nicht gefallen
     
    #7
  9. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Gigablue QUAD, SD Bildqualität

    Mir fällt auf, dass das Bild mit openATV irgendwie schlechter ist. SD ist unscharf. Bei dem Xtrend4000 wurde mir da auch zu openPli geraten.
    Aber an sich ist openATV ein feines Image. Die Jungs supporten halt sehr viele Boxen und ich kann beinahe sämtliche Boxen damit bestücken, die ich habe/teste. Sprich, man fühlt sich überall zuhause :)
     
    #8
  10. skywalkera
    Offline

    skywalkera Stamm User

    Registriert:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Sachsen
    AW: Gigablue QUAD, SD Bildqualität

    das ist natürlich ein vorteil ich werd es mir nachher gleich mal anschauen sobald ich bei meinem spielzeug daheim bin. du wirst sicher heute noch etwas von mir hören falls ich am verzweifeln bin. werd mir schonmal image und aktuelle treiber aus der DB holen das es dann gleich losgehen kann. ist bei der quad ein flashexpander überhaupt noch sinnvoll? picons usw. iss ja nu wirklich nicht so viel das der flash das nicht verkraften würden oder?

    ich finde das OpenATV nicht in der DB nur OpenAAF ist das irgendwo versteckt oder muß ich mir das woanders organisieren?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2013
    #9
  11. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Gigablue QUAD, SD Bildqualität

    LOL, der war gut. Flashexpander ^^
    Die Kiste hat mehr als genug Flash. Ich habe XPicons, Skins, Plugins, HbbTV usw usw usw drauf und bisher kein Gemecker der Quad, dass der Flash langsam knapp wird.

    openATV müsste ich noch hochladen...aber dazu muss ich erstmal nen neuen Hoster finden.
     
    #10
  12. skywalkera
    Offline

    skywalkera Stamm User

    Registriert:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Sachsen
    AW: Gigablue QUAD, SD Bildqualität

    gut dann belasse ich es erstmal beim openmips und warte auf dein openATV. ich glaub die frage nach dem flashex hat mich nun eindeutig geoutet das ich aus der dream-ecke komme :p gibts die xpicons auch für kabel finde ich die ohne probleme im feed?
     
    #11
  13. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Gigablue QUAD, SD Bildqualität

    Picons findest Du auf dem Feed alle.

    Bei XPicons sieht es anders aus:

    Kabel BW ist hier im Board verlinkt:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Kabel Deutschland fand ich auch schon, allerdings in einem anderen Board.
     
    #12
  14. skywalkera
    Offline

    skywalkera Stamm User

    Registriert:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Sachsen
    AW: Gigablue QUAD, SD Bildqualität

    die hab ich auch schon gefunden aber die passen nicht ich habe einen privaten kabelanbieter ich vermute das er eine sat-einspeisung benutzt bin mir da aber nicht sicher zumindest hat mir sky damals eine P02 zukommen lassen welche ja als kabel/sat-karte gilt. wenn es so ist das es eine sateinspeisun g ist müssten ja theoretischerweise die xpicons für sat (astra 19.2 da keine ausländer [Sender meine ich nicht menschen] eingespeist werden außer ORF) funktionieren oder ist mein gedankengang absoluter humbug?
     
    #13
  15. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Gigablue QUAD, SD Bildqualität

    Das ist jetzt ne gute Frage. Aber prüfen kannst Du das sehr leicht. Entweder Du lässt Dir die Info über den Kanal anzeigen, zB über die Box oder DreamEdit. Dann vergleichst Du die Nummer mit dem Name des Picons. Passt der, passen die Picons.
    Du kannst natürlich auch mit dem Tool PiconManager jedes Picon für Dich anpassen. Der Name des Picons ist so eine Zusammensetzung aus der Kanal ID und anderen Infos. Hab das grad nicht mehr genau im Kopf. Jedenfalls: wenn Du diesen Name selbst zusammenbaust und die Picons umbenennst, kannst Du quasi jedes Picon anpassen. Ist halt ne Sauarbeit :)
     
    #14
  16. skywalkera
    Offline

    skywalkera Stamm User

    Registriert:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Sachsen
    AW: Gigablue QUAD, SD Bildqualität

    dann werd ich das mal testen ansonsten gibts eben eine nachtschicht. bei dewr dream gab es direkt welche für cabel die haben gefunzt die müsste ich doch eigentlich von der dream runterkopieren und in die quad einbinden können oder?
     
    #15

Diese Seite empfehlen