1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Galaxis Easy World SAT - CI Modul spinnt

Dieses Thema im Forum "Galaxis" wurde erstellt von boxi-rock9, 16. April 2008.

  1. boxi-rock9
    Offline

    boxi-rock9 Newbie

    Registriert:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab jetzt eine Galaxis EW für Satellitenanschluss. Eraser und ER 3.16_8 raufgespielt. Beim Anschalten ist zunächst alles ganz normal (Empfang und so weiter-alles OK) und es wird im INFO-Fenster unter "CI-Library" "gx V1.00 - JUN 15 2007" angezeigt.
    Das Problem geht nach cirka 15 Sekunden los: dann kommt rechts unten ein kleines blaues Fenster "CI Modul entfernt" (obwohl ja gar keins drin ist) und dann steht auch unter "CI Library" nur noch "not defined - .."
    Das kleine blaue Fenster "CI Modul entfernt" kommt dann immer öfter in immer kürzeren Abständen - ganz schön nervig. Manchmal ist dann auch einfach das Signal weg (Meldung "kein Signal") und dann hilft nur noch ein Neustart.
    Danach ist dann wieder alles OK und nach cirka 15 Sekunden geht das ganze wieder von vorne los.
    Hab jetzt schon 3 x in Folge Eraser raufgespielt, um wirklich alles komplett zu löschen und dann ER neu - aber leider bleibt das Problem.
    Im Bootlog wird am Anfang das CI Modul auch erkannt, manchmal (eher selten) steht aber von Beginn an auch gleich "Common IF: ---"
    Ist das CI Modul eventuell defekt und kann man es vielleicht ähnlich wie den Beta-Chip wiederbeleben?
    Bin für jede Hilfe dankbar
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. 1380kay
    Offline

    1380kay MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    5.874
    Zustimmungen:
    3.043
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    geht niemanden was an
    Ort:
    mehr im Board a
    AW: Galaxis Easy World SAT - CI Modul spinnt

    Hallo
    mal ganz langsam welches ci verwendest du und welchen eraser nimmst du bei der3.16-8 braucht man kein ci ich brauche mehr infos um dir helfen zu können stell doch mal nen bootlog mit hier rein
     
    #2
  4. boxi-rock9
    Offline

    boxi-rock9 Newbie

    Registriert:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Galaxis Easy World SAT - CI Modul spinnt

    eraser13_2c10 zum Löschen

    Dass ER 3.16_8 kein CI-Modul braucht, weiss ich ja

    Das Kuriose ist ja, dass ich dafür auch gar kein CI-Modul verwende und dass dann dauernd die Meldung kommt "CI Modul entfernt". Vielleicht hätte der Titel besser heissen sollen "CI Schnittstelle spinnt"

    Hab echt keine Ahnung, woran das liegen könnte

    Wenn der Bootlog hilfreich ist, häng ich demnächst noch zusätzlich hier rein. Aber wie gesagt: Anfangs wird CI ja noch einwandfrei erkannt - nur nach einigen Sekunden (sobald das blaue Fenster "CI Modul entfernt" erscheint) nicht mehr
     
    #3
  5. 1380kay
    Offline

    1380kay MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    5.874
    Zustimmungen:
    3.043
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    geht niemanden was an
    Ort:
    mehr im Board a
    AW: Galaxis Easy World SAT - CI Modul spinnt

    ich gehe mal davon aus das dein eeprom durcheinander ist ziehe dir mal Pl2.7 aus der DB da ist ein eraser eingebaut benutze mal den das ist der eraser 1.5 der löscht den eeprom vollständig danach die soft drauf und den aktuellen key.bin wenn es nicht funzt nochmal erasern und ne andere soft nehmen,wenn du die von mir aus der DB nimmst die funzt zu 100% aber wichtig ist der eraser mit pl2.7 was hattest du denn vorher für ne soft drauf oder besser gefragt welcher bootloader ist auf der box (siehst du im bootlog)
     
    #4
  6. boxi-rock9
    Offline

    boxi-rock9 Newbie

    Registriert:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Galaxis Easy World SAT - CI Modul spinnt

    vorher war die orig. Soft drauf - 2.72 glaub ich

    Bootloader ist "3.10"

    werd das mit pl2.7 mal testen und mich dann nochmal melden
     
    #5
  7. 1380kay
    Offline

    1380kay MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    5.874
    Zustimmungen:
    3.043
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    geht niemanden was an
    Ort:
    mehr im Board a
    AW: Galaxis Easy World SAT - CI Modul spinnt

    teste mal und melde dich dann :16:
     
    #6
  8. boxi-rock9
    Offline

    boxi-rock9 Newbie

    Registriert:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Galaxis Easy World SAT - CI Modul spinnt

    entweder ich stell mich zu glatt oder es soll nicht sein

    ich krieg die Box über PL 2.7 einfach nicht in den Download-Modus (über Galaxis Terminal = Null Problem)

    gibts da einen Trick?
     
    #7
  9. 1380kay
    Offline

    1380kay MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    5.874
    Zustimmungen:
    3.043
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    geht niemanden was an
    Ort:
    mehr im Board a
    AW: Galaxis Easy World SAT - CI Modul spinnt

    wenn die box hochbootet mehrfach kurz send "d" drücken
     
    #8
  10. boxi-rock9
    Offline

    boxi-rock9 Newbie

    Registriert:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Galaxis Easy World SAT - CI Modul spinnt

    ok - das hätten wir...

    und wie kann ich jetzt den Button "Flash Erase" drücken?

    Der ist bei mir nur grau hinterlegt (sozusagen inaktiv)
    __________________

    Stop - nach ein wenig hier und da rumklicken klappt's nun doch
     
    #9
  11. 1380kay
    Offline

    1380kay MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    5.874
    Zustimmungen:
    3.043
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    geht niemanden was an
    Ort:
    mehr im Board a
    AW: Galaxis Easy World SAT - CI Modul spinnt

    wenn alles richtig verbunden ist und die box im doun-modus ist ,ist auch der eraser aktivschau mal ob alles passt
     
    #10
  12. boxi-rock9
    Offline

    boxi-rock9 Newbie

    Registriert:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Galaxis Easy World SAT - CI Modul spinnt

    So - hab jetzt soweit alles wie empfohlen draufgespielt

    war beim ersten mal dasselbe Problem wie vorher und nach dem zweiten Mal immer noch

    also wie gesagt: CI-schnittstelle wird erst erkannt und wenig später nicht mehr

    Entweder steht dann unter "Info" "CI Library: not defined" oder die "CI" - Zeile fehlt sogar komplett

    drückt man die Häkchen-Taste unten auf der Fernbedienung, steht anfangs auch noch "Schacht oben: leer", "Schacht unten: leer" "Beta Karte: keine"

    nach dem Fenster "CI-Modul entfernt" steht aber nur noch "Beta Karte: keine" da

    Was könnte noch helfen?
     
    #11
  13. 1380kay
    Offline

    1380kay MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    5.874
    Zustimmungen:
    3.043
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    geht niemanden was an
    Ort:
    mehr im Board a
    AW: Galaxis Easy World SAT - CI Modul spinnt

    da werden wir um nen bootlog nicht rum kommen.kopiere ihn mal hier rein damit ich ihn mir mal anschauen kann.das währe doch gelacht wenn wir das ding nicht zum laufen bekommen.
     
    #12
  14. 1380kay
    Offline

    1380kay MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    5.874
    Zustimmungen:
    3.043
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    geht niemanden was an
    Ort:
    mehr im Board a
    AW: Galaxis Easy World SAT - CI Modul spinnt

    habe gerade selbst alles getestet funzt einwandfrei wichtig ist das du den erase1.5 auswählst. was zeigt denn deine box im fernsehen an wenn sie hochbootet (welches bild)
     
    #13
  15. boxi-rock9
    Offline

    boxi-rock9 Newbie

    Registriert:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Galaxis Easy World SAT - CI Modul spinnt

    So hier nun mein Boolog:


    SAA1064 Displayl - (deutsche Version erstellt von galaxia99)
    Load ProgFlash to 2e000500, size 6bcen:
    Flash1: typ=0 max.blen= 0x10000chluss für die Übertragung
    Flash driver version : 22.07.2004demkabel (männlich/weiblich) an
    Flash1 Manufacturer AMD 29LV160B id = 1, Device id = 2249kt halten.
    Flash: alloc at 2e1e7ff0, size: 10000
    CheckFlashBase2: flash_index1=0xff
    2MB Hardware .. idx= 0

    =======================================================
    Distanzierung / Disclaimer

    Nutzung dieser Software ausschliesslich auf eigene
    Gefahr. Es kann keine Haftung für Schäden jeglicher
    Art, die im Zusammenhang mit dieser Software steht,
    übernommen werden.

    powered by:
    ===========
    [​IMG]
    =======================================================
    ZapTV boot ver 3.12d Intel/Amd Feb 05 2007 at 21:13:30
    modification 1.15 by TheDep@rtment
    CPU: TMX320AV7111, Flash 2MB
    data at 0x2c010000 .. 0x2c0ffff0
    running at 0x2c100000 .. 0x2c1f7ff0
    =======================================================




    !!! ready for receiving 'd' for download-mode !!!
    ...........

    booting ...

    Jump only first(0) Ver 1 check d2 addr 2c100000 !
    V[0]=1 V[1]=0
    SAA1064 Display
    Load ProgFlash to 2e000500, size 6bc
    Flash1: typ=0 max.blen= 0x10000
    Flash driver version : 22.07.2004
    Flash1 Manufacturer AMD 29LV160B id = 1, Device id = 2249
    Flash: alloc at 2e1e7ff0, size: 10000
    CheckFlashBase2: flash_index1=0xff
    2MB Hardware .. idx= 0

    =======================================================
    Distanzierung / Disclaimer

    Nutzung dieser Software ausschliesslich auf eigene
    Gefahr. Es kann keine Haftung für Schäden jeglicher
    Art, die im Zusammenhang mit dieser Software steht,
    übernommen werden.

    powered by:
    ===========
    [​IMG]
    =======================================================
    ZapTV boot ver 3.12d Intel/Amd Feb 05 2007 at 21:13:30
    modification 1.15 by TheDep@rtment
    CPU: TMX320AV7111, Flash 2MB
    data at 0x2c010000 .. 0x2c0ffff0
    running at 0x2c100000 .. 0x2c1f7ff0
    =======================================================




    !!! ready for receiving 'd' for download-mode !!!
    ...........

    booting ...

    Jump only first(0) Ver 1 check d2 addr 2c100000 !
    V[0]=1 V[1]=0
    Init: DISPLAY SAA1064
    =====================================================
    EASY project Jun 15 2007 at 16:57:17
    Manufactur : galaxis, CPU: TMX320AV7111
    =====================================================
    Flash: alloc at 2e1e7e00, size: 10000
    gpio interrupt: key=0, gp2=1, gp3=0
    gpio interrupt: key=0, gp2=0, gp3=0
    Load FLASH TRANSPONDER len=0x00004e28
    Load FLASH PROGRAM len=0x0003f7b0 (0x000445d8)
    Init: SmartCard
    Init: Conax
    Init: CryptoWorks
    Init: Viaccess
    Init: BetaCrypt
    FC_api: share-mode .. OFF
    Init: FCAS
    FC_api: Load from FLASH ca_user ..1..2..3..4..5..6..7..8..9
    Init: CI system
    Init: BetaChip
    ------------------------------------------------------

    ---- End of system check ----

    ------------------------------------------------------
    DRAM free: 0x2e039118 space 0x94a4
    SDRAM free: 0xcc2a1038 space 0xa1038
    DRAM Base: 0x2e000000 Size: 2 MB
    SDRAM Base: 0xcc200000 Size: 4 MB
    USR St Base: 0x2e009960 Size: 0x80
    UDF St Base: 0x2e0099e0 Size: 0x80
    ABO St Base: 0x2e009a60 Size: 0x80
    IRQ St Base: 0x2e009ae0 Size: 0x80
    Priv Base: 0x2e02fbf4 Size: 0x80
    Priv Value: 0x00000000
    Heap Base: 0x2e02fc74 Size: 0x1c818b
    Stack Base: 0x2e1f7e00 Size: 0x8000
    SDHeap Base: 0xcc200000 End: 0xcc3fffef
    HW MODEL: GX STD
    Flash1: 0 - AMD 29LV160B , 5 waits
    EEPROM: 24C16 (2Kx8)
    Display: SAA1064 Display
    Frontend: SAT Alps BSRU6
    AudioV Mux: CXA2161 2 scart
    Dolby AC3: Dolby AC3 CS8405a
    RF Modul: ---
    Modem: ---
    Common IF: CIMaX 2 Slot - gx V1.00 at Jun 15 2007 / 16:57:27
    Embedded : Betacrypt
    Embedded : Conax CAS3
    Embedded : Cryptoworks
    Embedded : Viaccess
    Beta IF: BETA chip - parallel dwnld
    MacroVision: ---
    Firmware vs: EasyRider 3.16_8
    Embedded : cw-share 3.01
    Embedded : gCam 2.61
    ------------------------------------------------------
    === DEVICE on ====

    PMTCheck: set Video 4:3 default
    PMTCheck: start PAT
    PMTCheck: start PMT
    PMTCheck: start CAT
    ProcPMT: --------------- PMT --------------------
    ProcPMT: PNr= 0x2ee3, PcrPid= 0xa3, Sect= 0, Last= 0, Ver= 17, len=0
    ProcPMT: CA_Descriptors = 0 times
    ProcPMT: EStreams = 5
    ProcPMT: [0] STyp=0x2, CmpTag=0x1, EPid=0xa3, NrOfTags=1, NrOfCAs=0
    ProcPMT: [0] Tag[0]='STRID' CmpTag=0x1
    ProcPMT: [1] STyp=0x3, CmpTag=0x2, EPid=0x68, NrOfTags=2, NrOfCAs=0
    ProcPMT: [1] Tag[0]='LNG' < ger >
    ProcPMT: [1] Tag[1]='STRID' CmpTag=0x2
    ProcPMT: [2] STyp=0x6, CmpTag=0x3, EPid=0x69, NrOfTags=2, NrOfCAs=0
    ProcPMT: [2] Tag[0]='TTX' < ger > (5) typ=0x1, mag=1, page=0
    ProcPMT: [2] Tag[1]='STRID' CmpTag=0x3
    ProcPMT: [3] STyp=0x6, CmpTag=0x11, EPid=0x6a, NrOfTags=3, NrOfCAs=0
    ProcPMT: [3] Tag[0]='LNG' < ger >
    ProcPMT: [3] Tag[1]='STRID' CmpTag=0x11
    ProcPMT: [3] Tag[2]='AC3'
    ProcPMT: [4] STyp=0xb, CmpTag=0xb, EPid=0x6b, NrOfTags=1, NrOfCAs=0
    ProcPMT: [4] Tag[0]='STRID' CmpTag=0xb
    ProcPMT: ---------------------------------------
    PMT actual received
    PMTCheck: VPID[0]= 0xa3
    PMTCheck: APID[0]= 0x68, lang= ger, typ=0
    PMTCheck: A3PID[0]= 0x6a, lang= ger
    PMTCheck: FLAG=0x49, PCR= 0xa3, TTXPID= 0x69
    PMT: Audio default=1
    PMT: Audio sel 1, Apid=0x68
    PMT: Dolby 0 Pid changed 0x0000 to 0x006a
    sec: CacheFeed(0) master PMT
    sec: CacheFeed(0) < > sid=0x2ee3, 1 Mfaudios, 1 MFdolby
    sec: CacheFeed(0) time: 0x0 < >
    sec: CacheFeed(0) Mfaudios ctg=2, cmp= ger
    sec: CacheFeed(0) Mfdolby ctg=17, cmp= ger
    AVchange: Asel=1 pid=0x0068, type=0
    AVchange: AV not changed
    PMT: TTX_PAGE set Pid 0x69
    sec: start 1.EIT sid=0x2ee3
    ProcCAT: --------------- CAT -------------------
    ProcCAT: CA_Services= 0, Sect= 0, Cnt= 0x0, Last= 0x1, EOF=1
    ProcCAT: ---------------------------------------
    EIT received
    sec: start EPG collection Sid=0x2ee3

    Wie schon erwähnt: in der Common IF-Zeile waren auch schonmal nur
    3 Striche (---)
     
    #14
  16. 1380kay
    Offline

    1380kay MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    5.874
    Zustimmungen:
    3.043
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    geht niemanden was an
    Ort:
    mehr im Board a
    AW: Galaxis Easy World SAT - CI Modul spinnt

    also der loog ist io die meldung in der ci-zeile ist auch io was nicht io ist wenn die striche angezeigt werden ich vermute ein spannungsproblem. schraube die box mal auf kontrolliere die masse-schraube am netzteil und messe mal die spannung am weißen stecker der von dem netzteil zur hauptplatine geht am orangen kabel darf nicht weniger wie 3,3V haben. kann man an den kleinen weißen potie auf dem netzteil (n auf der ecke ) einstellen. und danoch mal sten .wenn die spannung etwas höher ist macht das nichts aber sierf nicht niedriger sein abnichtvergessen nach der masseschraube zu schauen.wenn sikeinen richtigen kontakt hat gibt es auch probleme. bei der gelegeneit auch gleich mal entstauben die platienen aber vorsicht am netzteil da ligt strom an.
    melde dich mal ob es funzt
     
    #15

Diese Seite empfehlen