1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Futro S300 Karten rausgeschmissen

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von beneee, 18. April 2010.

  1. beneee
    Offline

    beneee Spezialist

    Registriert:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hi,

    habe mir auch nen Futro S300 besorgt. Hab allerdings das Problem das die Karten die im Hub stecken UND direkt im CCcam eingebunden sind nach ner Weile rausgeschmissen werden. Komischerweise steckt die HD+ Karte auch im HUB, wird mit Oscam ausgelesen, die bleibt weiterhin da. Die ORF Karte welche direkt im Futro steckt bleibt auch da.

    Sprich, alle Karten klappen, nach ner Weile, ich sag mal 20min sind alle Karten weg aus CCcam.

    Woran liegts? Ist ein König HUB, welcher am alten Server (AMD Athlon) einwandfrei funktioniert. Kann sein das dieser am Futro ein Problem macht? Hab erstmal den alten Rechner wieder drangehängt und werd mir ggf. nen anderen HUB besorgen. Was mich verwundert wieso die HD+ Karte da bleibt, hängt ja im selben HUB.

    Hängt also alles am König HUB und 6 Smargos. Die ORF Karte in ner Easymouse2 direkt am Futro.

    Grüße
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. dan0ne
    Offline

    dan0ne Hacker

    Registriert:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    198
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    aus den Tiefen des WWW
    AW: Futro S300 Karten rausgeschmissen

    Hi, das USB Problem ist bekannt bei den Futros.
    Abhilfe schafft eine PCI USB 2.0 Karte mit nec chip!
    Diese wird von debian automatisch erkannt und installiert.

    LG dan0ne
     
    #2
  4. beneee
    Offline

    beneee Spezialist

    Registriert:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Futro S300 Karten rausgeschmissen

    Es liegt tatsächlich am König Hub. Smargo direkt am Futro kein Problem, Smargo an nem Vivanco Hub und dieser am Futro, kein Problem bisher (mehrere Stunden). Mit König HUB max 30 Minuten. Dreck :) Ja Karte auch schon überlegt, brauch allerdings dann eine, welche die USB Anschlüsse aufgestellt hat, sonst passen da ja nur 2 Smargos hin. Oder meintest Du, NEC Karte und da dann den König HUB dran?
     
    #3
  5. Woopser
    Offline

    Woopser Spezialist

    Registriert:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    238
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Daheim
    AW: Futro S300 Karten rausgeschmissen

    hab selber einen futro s300 mit PCI USB Karte. Auch daran wird der Hub raus geschmissen. Aber an der Karte gehen sie wunderbar.
     
    #4
  6. beneee
    Offline

    beneee Spezialist

    Registriert:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Futro S300 Karten rausgeschmissen

    Jo, werde den König Hub entsorgen, kack Ding :) Kommt eben der Vivanco hin, der scheint zu gehen.
    Baue mir mal diese Karte noch zusätzlich ein, da sind die USB quasi gedreht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2010
    #5
  7. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Futro S300 Karten rausgeschmissen

    Also..ich habe mit dem problem 3 monate gekäpft...

    und in der zeit 3 Unbterschiedliche Hubs getestet.
    ein USB 2.0 karte gekauft extra mit NEC chipsatz und immer noch das göeiche problem.

    Letzt endlsich ahbe ich mich für andere harware als server entschiden und habe jetzt kein probs damit..

    LG
     
    #6
  8. alexsay
    Online

    alexsay Guest

    AW: Futro S300 Karten rausgeschmissen

    für welche hardware hast du dich jetzt entschieden, bzw. hast du am laufen?
     
    #7
  9. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Futro S300 Karten rausgeschmissen

    Also zz habe eine

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    laufen.
    Mit einem 7-USB-HUB von D-link aktiv.
    mit 3 smargos und 3karte.

    Uptime : 30d 11:39:36

    Wie du siehst läuft sie seit 30tagen seit dem letzten rebbot ohne was dran zu machen.

    Werde aber bald wieder was neues testen.

    LG Gianni
     
    #8
  10. alexsay
    Online

    alexsay Guest

    AW: Futro S300 Karten rausgeschmissen

    aha etwas für bastler... ok danke
     
    #9
  11. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Futro S300 Karten rausgeschmissen

    so siehts aus!!! und es macht spaß!!
     
    #10
  12. meigrafd
    Online

    meigrafd Guest

    AW: Futro S300 Karten rausgeschmissen

    Moin

    Bist du dir damit wirklich 1000% sicher ?

    Hast du dann immernoch einen activen USB Hub dazwischen oder stecken die Smargos direkt in dieser USB Karte?

    Ich hab naemlich leider ebenfals Probleme mit meinem Futro S300 800 aber ich bin da wohl schon etwas weiter als so manch anderer hier...
    Ich hab 2 D02 Karten, eine Irdeto card und eine Irdeto tunneled Nagra card die leider beide unregelmaessig betroffen sind. Ebenso 2 Original Smargos mit zunaechst Firmware 1.3 und spaeter hab ichs mit 1.4 probiert weil ich dachte es laege vllt daran... Und einen 7Port active HUB von Hama (hatte vorher nen 4Port der dann getauscht wurde...)
    Hatte es auch bereits mit ner zusatz USB 2.0 Karte probiert aber brachte keine Abhilfe :(

    Zunaechst habe ich es mit Debian 5.0.5 stable(kernel 2.6.26) probiert wo leider arg unregelmaessig (aber vermehrt am Wochenende) die Smargos disconnected wurden und zumindest CCcam dann immer restarted werden musste - hab mir deshalb nen script gebastelt was ueberprueft ob noch alle Karten da sind und restarted CCcam ggf... Mit dieser Meldung:
    Code:
    Jun 20 20:01:01 Heinzi /USR/SBIN/CRON[24758]: (CS) CMD ($HOME/CCcam/cccam check)
    Jun 20 20:02:01 Heinzi /USR/SBIN/CRON[24786]: (CS) CMD ($HOME/CCcam/cccam check)
    Jun 20 20:02:48 Heinzi kernel: [13065.260507] ftdi_sio: ftdi_tiocmget Could not get modem status of device - err: -110
    Jun 20 20:02:53 Heinzi kernel: [13070.272130] ftdi_sio: error from flowcontrol urb
    Jun 20 20:02:58 Heinzi kernel: [13075.284132] ftdi_sio: update_mctrl Error from MODEM_CTRL urb: DTR LOW, RTS LOW  
    Jun 20 20:03:01 Heinzi /USR/SBIN/CRON[24814]: (CS) CMD ($HOME/CCcam/cccam check)
    Jun 20 20:03:03 Heinzi kernel: [13080.308147] ftdi_sio: ftdi_tiocmget Could not get modem status of device - err: -110
    Jun 20 20:03:08 Heinzi kernel: [13085.320133] ftdi_sio: error from flowcontrol urb
    Jun 20 20:03:13 Heinzi kernel: [13090.332536] ftdi_sio: update_mctrl Error from MODEM_CTRL urb: DTR LOW, RTS LOW
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13095.972738] usb 1-3: USB disconnect, address 2
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13095.972778] usb 1-3.2: USB disconnect, address 3
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13095.974204] ftdi_sio 1-3.2:1.0: device disconnected
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13095.975789] usb 1-3.4: USB disconnect, address 4
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13095.975818] usb 1-3.4.2: USB disconnect, address 6
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13095.978100] ftdi_sio ttyUSB1: FTDI USB Serial Device converter now disconnected from ttyUSB1
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13095.986686] usb 1-3: clear tt 1 (0030) error -71
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13095.987524] usb 1-3: clear tt 1 (0030) error -19
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13095.987963] ftdi_sio 1-3.4.2:1.0: device disconnected
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13096.007742] ftdi_sio: ftdi_set_termios FAILED to set databits/stopbits/parity
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13096.007923] ftdi_sio: ftdi_set_termios urb failed to set baudrate
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13096.008066] ftdi_sio: urb failed to clear flow control
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13096.008908] ftdi_sio: update_mctrl Error from MODEM_CTRL urb: DTR HIGH, RTS HIGH
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13096.009032] ftdi_sio: ftdi_open - failed submitting read urb, error -19
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13096.010002] ftdi_sio ttyUSB0: FTDI USB Serial Device converter now disconnected from ttyUSB0
    Jun 20 20:03:18 Heinzi kernel: [13096.236259] usb 1-3: new high speed USB device using ehci_hcd and address 7
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13096.370484] usb 1-3: configuration #1 chosen from 1 choice
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13096.375906] hub 1-3:1.0: USB hub found
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13096.375906] hub 1-3:1.0: USB hub found        
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13096.377817] hub 1-3:1.0: 4 ports detected     
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13096.501028] usb 1-3: New USB device found, idVendor=05e3, idProduct=0608
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13096.501054] usb 1-3: New USB device strings: Mfr=0, Product=1, SerialNumber=0
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13096.501072] usb 1-3: Product: USB2.0 Hub      
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13096.704471] usb 1-3.2: new full speed USB device using ehci_hcd and address 8
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13096.798528] usb 1-3.2: configuration #1 chosen from 1 choice
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13096.801828] ftdi_sio 1-3.2:1.0: FTDI USB Serial Device converter detected
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13096.801999] ftdi_sio: Detected FT232BM        
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13096.802167] usb 1-3.2: FTDI USB Serial Device converter now attached to ttyUSB0
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13096.803290] usb 1-3.2: New USB device found, idVendor=0403, idProduct=6001
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13096.803312] usb 1-3.2: New USB device strings: Mfr=0, Product=0, SerialNumber=3
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13096.803334] usb 1-3.2: SerialNumber: Reader 179
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13097.024483] usb 1-3.4: new high speed USB device using ehci_hcd and address 9
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13097.118249] usb 1-3.4: configuration #1 chosen from 1 choice
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13097.120418] hub 1-3.4:1.0: USB hub found      
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13097.121687] hub 1-3.4:1.0: 4 ports detected   
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13097.244838] usb 1-3.4: New USB device found, idVendor=05e3, idProduct=0608
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13097.244862] usb 1-3.4: New USB device strings: Mfr=0, Product=1, SerialNumber=0     
    Jun 20 20:03:19 Heinzi kernel: [13097.244879] usb 1-3.4: Product: USB2.0 Hub      
    Jun 20 20:03:20 Heinzi kernel: [13097.449350] usb 1-3.4.2: new full speed USB device using ehci_hcd and address 10
    Jun 20 20:03:20 Heinzi kernel: [13097.542532] usb 1-3.4.2: configuration #1 chosen from 1 choice
    Jun 20 20:03:20 Heinzi kernel: [13097.545432] ftdi_sio 1-3.4.2:1.0: FTDI USB Serial Device converter detected         
    Jun 20 20:03:20 Heinzi kernel: [13097.545623] ftdi_sio: Detected FT232BM          
    Jun 20 20:03:20 Heinzi kernel: [13097.545769] usb 1-3.4.2: FTDI USB Serial Device converter now attached to ttyUSB1
    Jun 20 20:03:20 Heinzi kernel: [13097.550118] usb 1-3.4.2: New USB device found, idVendor=0403, idProduct=6001
    Jun 20 20:03:20 Heinzi kernel: [13097.550142] usb 1-3.4.2: New USB device strings: Mfr=0, Product=0, SerialNumber=3
    Jun 20 20:03:20 Heinzi kernel: [13097.550163] usb 1-3.4.2: SerialNumber: Reader 9FB97F8
    Jun 20 20:04:01 Heinzi /USR/SBIN/CRON[24918]: (CS) CMD ($HOME/CCcam/cccam check)  
    Jun 20 20:05:01 Heinzi /USR/SBIN/CRON[24946]: (CS) CMD ($HOME/CCcam/cccam check)
    Dann habe ich vor ner Woche Debian 5.0.5 unstable(kernel 2.6.32) installiert weil dort der Kernel ne bessere Unterstuetzung hat und auch udev etc neuer ist... Dort haben sich die Fehlermeldungen etwas veraendert:
    Code:
    Jul 29 17:18:35 Heinzi kernel: [18047.304337] ehci_hcd 0000:00:10.3: fatal error
    Jul 29 17:18:35 Heinzi kernel: [18047.307233] ehci_hcd 0000:00:10.3: force halt; handhake cf9b2014 00004000 00004000 -> -110
    Jul 29 17:18:35 Heinzi kernel: [18047.307346] ehci_hcd 0000:00:10.3: HC died; cleaning up
    Jul 29 17:18:35 Heinzi kernel: [18047.307649] usb 3-3: USB disconnect, address 2
    Jul 29 17:18:35 Heinzi kernel: [18047.307709] usb 3-3.2: USB disconnect, address 3
    Jul 29 17:18:35 Heinzi kernel: [18047.318583] ftdi_sio ttyUSB0: FTDI USB Serial Device converter now disconnected from ttyUSB0
    Jul 29 17:18:35 Heinzi kernel: [18047.321099] ftdi_sio 3-3.2:1.0: device disconnected
    Jul 29 17:18:35 Heinzi kernel: [18047.338825] usb 3-3.4: USB disconnect, address 4
    Jul 29 17:18:35 Heinzi kernel: [18047.338923] usb 3-3.4.2: USB disconnect, address 5
    Jul 29 17:18:35 Heinzi kernel: [18047.355490] ftdi_sio ttyUSB1: FTDI USB Serial Device converter now disconnected from ttyUSB1
    Jul 29 17:18:35 Heinzi kernel: [18047.366123] ftdi_sio 3-3.4.2:1.0: device disconnected
    Jul 29 17:18:35 Heinzi kernel: [18047.564233] usb 2-1: new full speed USB device using uhci_hcd and address 2
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18047.710638] usb 2-1: not running at top speed; connect to a high speed hub
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18047.730239] usb 2-1: New USB device found, idVendor=05e3, idProduct=0608
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18047.730326] usb 2-1: New USB device strings: Mfr=0, Product=1, SerialNumber=0
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18047.731910] usb 2-1: Product: USB2.0 Hub
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18047.735690] usb 2-1: configuration #1 chosen from 1 choice
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18047.740815] hub 2-1:1.0: USB hub found
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18047.742670] hub 2-1:1.0: 4 ports detected
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.042168] usb 2-1.2: new full speed USB device using uhci_hcd and address 3
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.172116] usb 2-1.2: New USB device found, idVendor=0403, idProduct=6001
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.172191] usb 2-1.2: New USB device strings: Mfr=0, Product=0, SerialNumber=3
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.172626] usb 2-1.2: SerialNumber: Reader 179
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.174807] usb 2-1.2: configuration #1 chosen from 1 choice
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.182191] ftdi_sio 2-1.2:1.0: FTDI USB Serial Device converter detected
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.182608] usb 2-1.2: Detected FT232BM
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.182689] usb 2-1.2: Number of endpoints 2
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.182739] usb 2-1.2: Endpoint 1 MaxPacketSize 64
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.182790] usb 2-1.2: Endpoint 2 MaxPacketSize 64
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.183086] usb 2-1.2: Setting MaxPacketSize 64
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.188434] ftdi_sio ttyUSB0: Unable to read latency timer: -32
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.194927] usb 2-1.2: FTDI USB Serial Device converter now attached to ttyUSB0
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.278822] usb 2-1.4: new full speed USB device using uhci_hcd and address 4
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.386028] usb 2-1.4: not running at top speed; connect to a high speed hub
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.408089] usb 2-1.4: New USB device found, idVendor=05e3, idProduct=0608
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.408148] usb 2-1.4: New USB device strings: Mfr=0, Product=1, SerialNumber=0
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.408212] usb 2-1.4: Product: USB2.0 Hub
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.410208] usb 2-1.4: configuration #1 chosen from 1 choice
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.415522] hub 2-1.4:1.0: USB hub found
    Jul 29 17:18:36 Heinzi kernel: [18048.417102] hub 2-1.4:1.0: 4 ports detected
    Jul 29 17:18:37 Heinzi kernel: [18048.702097] usb 2-1.4.2: new full speed USB device using uhci_hcd and address 5
    Jul 29 17:18:37 Heinzi kernel: [18048.835975] usb 2-1.4.2: New USB device found, idVendor=0403, idProduct=6001
    Jul 29 17:18:37 Heinzi kernel: [18048.836114] usb 2-1.4.2: New USB device strings: Mfr=0, Product=0, SerialNumber=3
    Jul 29 17:18:37 Heinzi kernel: [18048.836184] usb 2-1.4.2: SerialNumber: Reader 9FB97F8
    Jul 29 17:18:37 Heinzi kernel: [18048.839599] usb 2-1.4.2: configuration #1 chosen from 1 choice
    Jul 29 17:18:37 Heinzi kernel: [18048.845420] ftdi_sio 2-1.4.2:1.0: FTDI USB Serial Device converter detected
    Jul 29 17:18:37 Heinzi kernel: [18048.845747] usb 2-1.4.2: Detected FT232BM
    Jul 29 17:18:37 Heinzi kernel: [18048.845802] usb 2-1.4.2: Number of endpoints 2
    Jul 29 17:18:37 Heinzi kernel: [18048.845842] usb 2-1.4.2: Endpoint 1 MaxPacketSize 64
    Jul 29 17:18:37 Heinzi kernel: [18048.845876] usb 2-1.4.2: Endpoint 2 MaxPacketSize 64
    Jul 29 17:18:37 Heinzi kernel: [18048.845965] usb 2-1.4.2: Setting MaxPacketSize 64
    Jul 29 17:18:37 Heinzi kernel: [18048.850312] ftdi_sio ttyUSB1: Unable to read latency timer: -32
    Jul 29 17:18:37 Heinzi kernel: [18048.851878] usb 2-1.4.2: FTDI USB Serial Device converter now attached to ttyUSB1
    Jul 30 06:25:05 Heinzi kernel: imklog 3.18.6, log source = /proc/kmsg started.
    Nun bin ich dazu uebergegangen nicht mehr mit CCcam die Karten einzulesen sondern mit OScam - weil CCcam muss neu gestartet werden um die Karte erneut zu erkennen - OScam muss im gegensatz dazu nicht jedesmal neu gestartet werdn sondern erkennt die Karte kurze Zeit spaeter von selber wieder...
    Somit habe ich keine unbeeinflussbaren ruckler mehr auf beiden Karten sondern manchmal geht es sogar so schnell das man davon garnix mitkriegt...

    Aber das behebt leider natuerlich das Problem noch nicht :(

    Nun wurde mir wiederum zum Easymouse2 geraten weil dieser nen neueren chip verwendet, der Smargo hat den FT232BM und die Easymouse2 den neueren FT232RL

    Hat das vllt schon jemand ausprobiert?
    Wuerde naemlich ungerne noch mehr Geld da reinstecken - schlieslich sollte es ne guensige (und leise) Loesung sein aber mittlerweile hab ich damit auch schon gut 100eu verpulvert :(


    P.S.: Bitte konkrete und ausfuehrliche Antworten - Danke!
     
    #11
  13. alexsay
    Online

    alexsay Guest

    AW: Futro S300 Karten rausgeschmissen

    @meigrafd

    Ich habe schon so einiges ausprobiert. Mit dem Hub klappt es einfach nicht. Ein Reader fliegt dann einfach. Habe auch einen Apollo Reader mit FT232RL Chip dran. Immer wieder das selbe. Ein Reader fliegt nach einer Weile. Lass ich die Reader direkt über USB laufen (ohne HUB) rennen die Teile wunderbar.

    Habe auch inzwischen verschiedene Hubs ausprobiert, König 7-port geht gar net (wird schon beim einstecken nur als 4-port HUB erkannt). Und einen weiteren 7-port HUB. Dieser wird zwar richtig als 7-port HUB erkannt, aber ein Reader fliegt trotzdem nach einer Weile.

    Habe es aber inzwischen aufgegeben, ist mir zu unstabil! Habe mir gestern einen mini-PC mit Intel Atom 230, 2GB Ram und 250GB HDD für 100 € ersteigert. Bin auf den Stromverbrauch gespannt, sollte aber in etwa wie bei Futro liegen! Werde es die Woche (wenn der kommt) mal testen und berichten...

    Gerade bei CS ist es mir wichtig, dass es rennt ohne das ich es ständig kontrollieren oder mir Sorgen machen muß, ob alle Reader noch dran sind!
     
    #12
  14. meigrafd
    Online

    meigrafd Guest

    AW: Futro S300 Karten rausgeschmissen

    @alexsay:

    mmh Oke ich dachte es waere normal das mein 7port HUB als 2x4port erkannt wird aber wenns auch echte 7port'ler gibt is das ja scho ma bloed :(

    Aber was mich jetzt ein wenig verwirrt... Wieso laesst du die Karten nicht direkt am Futro laufen wenn sie dort doch angeblich wunderbar funktionieren?
    Wenns ohne HUB keine Probleme gibt - warum sagen dann alle man brauch nen activen USB HUB?


    Ich hab mir wie erwaehnt nen script geschrieben was die karten im CCcam ueberprueft bzw nachguckt ob noch beide da sind (geht aber nur mit identischen karten) - aber aussetzer hatte ich dann trotzdem kurz wenn die karten halt weg waren... ->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Jetzt mit OScam hab ich irgendwie weniger aussetzer bzw die Smargos verabschieden sich seltener...

    Wie heisst die Karte bzw wo hast du die gekauft? (und wie teuer?)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. August 2010
    #13
  15. dan0ne
    Offline

    dan0ne Hacker

    Registriert:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    198
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    aus den Tiefen des WWW
    AW: Futro S300 Karten rausgeschmissen

    @ meigrafd
    1000% bin ich mir da nicht sicher jedoch konnten einige user in anderen Foren ihr Problem damit lösen. Zudem kostet so ne Karte ja auch nicht die welt...

    Ich selber habe an meinem Futro S200 nur 2 Karten die über kurze USB verlängerungen an den Front USB anschlüssen hängen und noch nie Probleme damit gehabt.
    Ich frage mich auch immer wieder wieviele Karten ihr haben müsst, dass ein 7Port hub oder mehr benötigt wird?

    Wer bitte hat den mehr wie 1-4 Abos/Karten? Und da reichen die eigenen Ports doch aus...

    Naja muss jeder selber wissen :emoticon-0174-bandi

    LG dan0ne
     
    #14
  16. alexsay
    Online

    alexsay Guest

    AW: Futro S300 Karten rausgeschmissen

    Ich selbst habe 6 Karten. Aber das tut es nicht zur Sache. Mit Hub habe ich bessere ECM Zeiten. Im Schnitt ~100ms. Bei der SRG ohne HUB ~340 mit HUB ~240. Das macht finde ich einiges aus.

    Aber wie du schon sagst, jeder muss es selbst wissen!
     
    #15

Diese Seite empfehlen