1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zum betatunnel

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von Gazor, 9. März 2013.

  1. Gazor
    Offline

    Gazor Ist oft hier

    Registriert:
    16. August 2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ich habe nur eine A02-Karte.
    Zur Zeit habe ich den betatunnel für alle Känale einzeln beim server eingetragen.
    Da ich nur eine einzige Karte abfrage macht es Sinn gleich 1833.FFFF:1702 einzutragen,
    bzw. ist es sinnvoll wenn das mapping der receiver gleich selbst übernimmt wie meine Cooli mit dvbapi?


    Gruß
    Gazor
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.381
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Frage zum betatunnel

    Hallo Gazor,

    da scheiden sich die Geister.

    Bei mir läuft es mit: 1833.FFFF:1702 perfekt.
    Bei den früheren oscam Versionen, war die Antwortzeit schneller mit dem Einzeltunnel.
    Das hat sich bei den neuen oscam Versionen aufgehoben.


    Mlg piloten
     
    #2
  4. Gazor
    Offline

    Gazor Ist oft hier

    Registriert:
    16. August 2012
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Frage zum betatunnel

    Alles klar, danke
    Habs auch mal FFFF umgestellt, zumindest muß ich dann nicht die ID angleichen wenn sich die mal ändert.
     
    #3

Diese Seite empfehlen