1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FRAGE und HILFE

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von czutok, 4. Oktober 2009.

  1. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.356
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    entweder binn ich blöde oder ich mache was falsch .

    ich möchte bei mir hop3 bloken und habe in der F linie folgendes eingetragen.

    F: name pasword 2 0 0 { 0:0:1 } und bekomme trotzdem die hop3 karten weiter , wenn ich auf zb. das endere
    F: name pasword 1 0 0 { 0:0:1 } bekomme ich nur meine lokale karte ?? was normale weise so ausehen solte
    F : name pasword 0 0 0 { 0:0:1 }

    was ist hier los mit dem kak ????

    was mache ich falsch das ich in der F linie die hop3 nicht blocken kann , über die C linie geht es ohne problemme , aber es mus umbedingt über die F gehen , ich will die hop3 komplet weg haben
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Oktober 2009
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.356
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: FRAGE und HILFE

    weis denn keiner rat ??

    oder bin ich der einziger der solhes problem hat ??
     
    #2
  4. ysimmerath
    Offline

    ysimmerath Meister

    Registriert:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    432
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    31°37'40.96"N
    AW: FRAGE und HILFE

    meinst du bei deinen Klienten oder dein Server

    bei server musst hinter cline deiner tauschpartner { 0:0:1 }
     
    #3
  5. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.356
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: FRAGE und HILFE

    mit der C linie funktioniert es aber warum kann ich über die F linie es nicht begrenzen ??

    ich möchte ale F linien so .
    F: name pasword 2 0 0 {0:0:1 } ----- und es werden trotzdem die karten von hop3 weiter frei gegeben ?? warum ?? es solte doch über die F linie auch gehen
     
    #4
  6. ysimmerath
    Offline

    ysimmerath Meister

    Registriert:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    432
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    31°37'40.96"N
    AW: FRAGE und HILFE



    willst doch für deine Klient begrenzen dann ist richtig

    F: name pasword 2 0 0 { 0:0:1 } bis hops 3
    F: name pasword 1 0 0 { 0:0:1 } bis hops 2
    F: name pasword 0 0 0 { 0:0:1 } nur Lokals
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2009
    #5
  7. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.356
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: FRAGE und HILFE

    ja das mit dem abstand war nur ein tip fehler , ich habe es so eingetragen und es werden trotzdem hop3 karten weiter gegeben , wenn ich auf
    F: name pasword 1 0 0 { 0:0:1 }
    stelle , dann funktioniert es und ich bekomme nur meine lokale und hop1 karte von dem server .
    nur wenn ich auf 2 0 0 { 0:0:1 } stelle schaltet es sofort die karten von hop3 dazu , was ich nicht will , ich will einfach ale karten von hop1 auf dem server , hop2 in meinen recivier

    die hop2 in server und als hop3 in mein recivier solten gespert sein über die F linie , was nicht funktioniert ??
     
    #6
  8. ysimmerath
    Offline

    ysimmerath Meister

    Registriert:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    432
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    31°37'40.96"N
    AW: FRAGE und HILFE

    ist seltsam
    kannst du mal prüfen ob der usr und pass nicht 2mal verwendet ist

    dein Server ist
    F: name pasword1 0 0 { 0:0:1 }

    Test reciever
    C: dein dyndnsadresse.de Port name pasword { 0:0:2 }
    sollte eigentlich auch ohne
    { 0:0:2 } funktionieren

    so musst du 100% sein :wacko1:
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2009
    #7
    czutok gefällt das.
  9. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.356
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: FRAGE und HILFE

    F: name pasword 2 0 0 { 0:0:1 } bis hops 2
    F: name pasword 1 0 0 { 0:0:1 } bis hops 1
    F: name pasword 0 0 0 { 0:0:1 } nur Lokals

    blos das komische daran ist das ich entweder bis hop1 oder hop3 bloken kann , hop2 geht nicht oder anders gesagt funktioniert nicht und ich kann mir es nicht ekleren warum
     
    #8
  10. Diabolo
    Offline

    Diabolo Newbie

    Registriert:
    30. September 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: FRAGE und HILFE

    Hallo!

    F: name pasword 2 0 0 { 0:0:1 }
    Die 2 steht für 2 Uphops, d.h. beim Clienten kommen logischerweise 3 Hops an - 1 Hop zum Server + 2 Uphops = 3 Hops

    Mit 0 würde der Client nur die locale Karte vom Server bekommen (Hop 1), mit 1 die lokale + 1 Hop dazu und mit 2 (so wie im Beispiel) die lokale + 2 Hops dazu.

    mfG Diabolo
     
    #9
  11. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.356
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: FRAGE und HILFE

    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    eingentlich stimt das was du schreibst 0 ist lokal, 1 hop1, 2 hop2 und ich will nur hop2 an die klienten weiter leiten aber ich krige es nicht hin !!

    mit der einstelung.
    F: name pasword 2 0 0 { 0:0:1 } bis hops 2 --- komt hop3 mit obwol es nicht sein darf
    F: name pasword 1 0 0 { 0:0:1 } bis hops 1 --- komt nur hop1
    F: name pasword 0 0 0 { 0:0:1 } nur Lokals --- komt nur meine lokale

    ergent etwas stimt mit dem cccam nicht so wie es aushet .
     
    #10
  12. Diabolo
    Offline

    Diabolo Newbie

    Registriert:
    30. September 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: FRAGE und HILFE

    Zu der 1. Line - da muss Hop3 beim Klienten ankommen!!
    Zu der 2. Line - dort muß bis Hop2 alles ankommen
    Zu der 3. Line - dort kommt nur Deine Lokale wie Du richtig geschrieben hast, also Hop1
    F: <username> <password> <uphops> <shareemus> <allowemm> ( { caid:id:)downhops), caid:id:)downhops), ... } { caid:id:sid, caid:id:sid, ... } { begintime-endtime, ... } ) hostname/ip address

    In der C-Line des Klienten muß dann vor der Klammer no stehen, sonst funktioniert es auch nicht:
    C: irgendeinserver.dyndns.org 12000 username pass no { 0:0:2 }
    C: <hostname> <port> <username> <password> <wantemus> ( { caid:id:)uphops), caid:id:)uphops), ... } )

    Also nocheinmal zusammengefasst: In der F-Line bedeutet 2 nicht 2 Hops sondern schon 3 Hops für den Clienten (2 Uphops + Deine lokale Karte = 3Hops). Anders ist es bei der C-Line, dort bedeutet 0:0:2, dass nur 2 Hops angenommen werden.


    Gruß, Diabolo
     
    #11
    czutok gefällt das.
  13. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.356
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: FRAGE und HILFE

    so ich habe ein wenig nachgedacht und die nacht durch gepent , und mus fest stellen das ich gestern ein wenig übermudet war .
    ich habe mir eingeredet das mit der einstelung 2 0 0 {0:0:1} die clienten die hop2 karten bekomen was in echt hop3 bedeutet !!
    also habe ales auf 1 0 0 {0:0:1} gemacht und sehe da , ich als client bekome jetzt nur die hop1 karten und es funz.

    ich habe einfach nur falsch gerehnet , hop1 in server ist hop2 in clientbox , lokal in server ist hop1 in clientbox

    jetzt stimt ales bestens danke jungs


    Damit ist es CLOSED
     
    #12

Diese Seite empfehlen