1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Filme auf Win7 Server ablegen? HD800Se

Dieses Thema im Forum "Dreambox Anleitungen & allg. Support" wurde erstellt von jogalla, 18. März 2012.

  1. jogalla
    Offline

    jogalla Ist oft hier

    Registriert:
    17. März 2012
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo zusammen,

    Ich habe unter anderem für den Htpc einen Windows 7 Server im Büro stehen, und würde gerne mit der zukünftigen 800se die Filme über das Netz darauf ablegen, und auch wieder von dort abspielen von zwei verschiedenen Dreamboxen.

    Geht sowas, oder können die Filme nur auf USB ablegen.
    wenn Filme im Netz gehen (irgendwie erwarte ich das ja schon...) in welchem Format werden die denn abgelegt, und kann die Dreambox evtl. Auch mit DVD Daten umgehen, also einer auf das Netzlaufwerk kopierten DVD?

    Danke für eine kurze Erleuchtung.

    Ich glaube lesen bildet, habe gerade einen Beitrag zum Thema CFIS gelesen, und bin begeistert!
    Also auf dem PC abspeichern geht, und die Daten werden als TS Dateien abgelegt? Saugenial!

    Dann kann ich diese ja auch über den Htpc abspielen, bzw wenn es eine hübsche Filmdatenbank auf der Dream gibt, den Htpc evtl. In Rente schicken.

    Mensch das Thema Dreambox macht mich immer mehr an...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. März 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    Es gibt mehrere Möglichkeiten die TS Dateien auf dem Computer zu sichern!

    Gleich auf der FP aufnehmen lassen, mit einem FTP Proggi die Daten von der FP in der Dream zum Comp zu schicken oder gleich mit Samba Server die Daten kopieren.

    Danach ist alles möglich!
     
    #2
  4. jogalla
    Offline

    jogalla Ist oft hier

    Registriert:
    17. März 2012
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Matlock,

    Danke für die Antwort.
    warum erst auf die Festplatte an oder in der Dream? Aus Performancegründen, oder muss das so?
    mir geht es darum, von zwei Dreamboxen, und evtl. Vom Htpc auf die Filme zuzgreifen wenn sie komplett aufgenommen sind. Auf dem Htpc habe ich eine schöne Bibliothek, die würde ich gerne weiter nutzen falls es nichts gleichwertiges auf der Dream gibt um Aufnahmen zu verwalten, und sich mit Coveransicht einen Film oder eine Doku auszusuchen.

    Geht das mit dem "hochschieben" der Filme automatisch, oder muss ich das dann immer manuell anschieben?
     
    #3
  5. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    Wenn du die Filme direkt auf den PC aufnehmen willst, evtl auch ein mal Nachts, muss der PC immer an sein! Stromfresser!

    Deshalb würde ich die interne FP bevorzugen und dann die diversen Filme hinüber schieben. Für die Verwaltung auf der Dream gibt es zahlreiche Plugins, da kannst du dir was raus suchen.

    Und mit der Dream auf den PC zu greifen ist auch möglich! Mit dem Netzwerkbrowser oder mit dem VLC Player Plugin.
     
    #4
  6. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Hier würde sich auch eine Netzwerkfestplatte, bzw. ein NAS gut machen. Box nimmt direkt auf den NAS auf, Pc spielt direkt vom NAS ab. Schönes Einsatzbeispiel für so ein Gerät... Sparst dir ne Platte für die Box und das umherkopieren...

    Gesendet von meinem HTC Desire S mit Tapatalk
     
    #5
  7. jogalla
    Offline

    jogalla Ist oft hier

    Registriert:
    17. März 2012
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hey Leute,

    danke schon mal für die Antworten, nur um es noch einmal zu erwähnen, ich habe einen Server der 4/24/365 durch läuft, somit würde ich diesen auch gerne für die Dreambox nehmen und die Filme der Dream in das gleiche Verzeichnis schieben, wie die Filme die bereits drauf sind.
    Ein NAS hatte ich mal laufen, habe dann aber mal auf den Server gewechselt, das gefiel mir dann irgendwie doch besser.

    Ich glaube nu muss ich mir mal schleunigst eine Dream besorgen, und einfach mal ein wenig rum probieren, ist oben der Boardsponsor eigentlich der einzige Lieferant für Clowns?
     
    #6
  8. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Achso. Dann setz doch gleich den Filmordner als Aufnahmepfad für die Dream. Ist doch kein Problem. Wenn der Rechner und die Dream im Netzwerk hängen, findest du den Rechner über die Dream in den Netzwerkeinstellungen. Dann kann man die Timeshiftpfade auch gleich auf den Rechner setzen. Achte aber auf eine schnelle und stabile Verbindung...

    Gesendet von meinem HTC Desire S mit Tapatalk
     
    #7
  9. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.587
    Zustimmungen:
    9.792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    Hier im Board schon, über google aus China sicher noch mehr aber auch zu unsicher für die paar €uro Ersparnis!!
     
    #8
  10. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Ich habe grad nochmal geschaut. Mein Rechner wird von der Box erkannt, aber kein freigegebener Ordner. Dann sah ich, dass die Gigablue (das gilt auch für die Dream) CIFS oder NFS Freigaben benötigt. Das müsstest Du dann auf Deinem Rechner noch einrichten. Mit Google findest Du da Anleitungen.
    Ich habe hier mal ein nettes PDF gefunden. In Sektion 12 und 13 wird "Recording to PC" erklärt. Einmal mit CIFS und einmal mit NFS.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Edit: ich sehe grad, dass das PDF echt nicht schlecht ist. Eventuell wäre das was für die Dream Database?
     
    #9
  11. jogalla
    Offline

    jogalla Ist oft hier

    Registriert:
    17. März 2012
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Jungs ihr seid spitze!

    Wat freu ick mir euch jefunden zu haben ;-)

    Edith: habe mir gerade mal das pdf angesehen, vielen Dank dafür, schade nur das der Link zu der Cfis Anleitung nicht funzt, das Forum ist wohl offline.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2012
    #10
  12. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Ach blöd. Das habe ich gar nicht getestet. Naja, Google spuckt sicher noch mehr aus :) du weist jetzt wenigstens, das du nfs bzw. Cifs einrichten musst :)

    Gesendet von meinem HTC Desire S mit Tapatalk
     
    #11

Diese Seite empfehlen