1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Festlpatte initalisieren ?

Dieses Thema im Forum "Enigma2" wurde erstellt von LowLevel, 29. Oktober 2011.

  1. LowLevel
    Offline

    LowLevel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. August 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo mal wieder :)
    Hab leider mal wieder ein kleines Problem.
    Hab eine Seagate 500 Gb USB 2.0 (2,5") an den Pingu (Neuprolux V2.)
    angeschlossen. Festplatte wurde unter Spark formatiert und läuft
    darunter auch einwandfrei.
    Nun gibt es aber unter E2 Probleme.
    Timeshift funtzt nicht immer . Aufnahmen unter Timer nicht möglich .
    Wollte nun die Festplatte initialisieren aber --> Fehlermeldung
    Mount failed.
    Systemüberprüfung auch nicht möglich.


    Bin für jeden Tip dankbar:thank_you:
    Mfg
    Lowlevel
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Blasser
    Offline

    Blasser Board Guru

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    874
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Festlatte initalisieren ?

    Mit welchem System hat Spark die HDD denn formatiert?
     
    #2
    LowLevel gefällt das.
  4. LowLevel
    Offline

    LowLevel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. August 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festlatte initalisieren ?

    Hi Blasser.
    Merci mal wieder für deine hilfsbereitschaft.
    Hab die Festplatte mit Ext3 formatiert.
    War vorher auf NTFS.
    LG LowLevel.
     
    #3
  5. Blasser
    Offline

    Blasser Board Guru

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    874
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Festlatte initalisieren ?

    Teste mal ext2, macht die wenigsten Probs.
    Gutes Tool dafür ist createmini.
     
    #4
    LowLevel gefällt das.
  6. LowLevel
    Offline

    LowLevel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. August 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festlatte initalisieren ?

    Bin dabei :) deinen Rat zu befolgen. Meld mich dann .
    Was bedeutet in dem Proggie eigtl. SWAP ???
    Hab mal Fat 32 prob..
    Da hat Timeshift mal kurz gefunzt.
    Dann aber ---> leider Gottes Reboot des Systems :-(
    LG LowLevel
     
    #5
  7. LowLevel
    Offline

    LowLevel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. August 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festlatte initalisieren ?

    Hi Blasser.
    Im Moment scheint es zu funzen :)))
    Hab mal nur kurz getestet.
    Mir ist aber aufgefallen : Systemckeck der Festplatte schlägt aber immer noch fehl.
    Wenns aber funktioniert schein egal zu sein:)
    DANKE nochmals.
    Etwas hätte ich noch: Wenn ich Timer setze : darf ich den Receiver ausschalten oder muss ich ihn
    auf Standby stellen oder gar ganz anlassen ?
    Wenn ich die Festplatte nach 10min auf Standbye setzten lassen aktiviert sie sich wieder automatisch ?
    Im Moment trau ich dem Braten nicht ganz und lass sie immer an.
    Vielen Dank nochmals für die Hilfe .
    LG LowLevel.
     
    #6
  8. Blasser
    Offline

    Blasser Board Guru

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    874
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Festlatte initalisieren ?

    Bei NeuProLux v2 gehen Aufnahmen auch aus Deepstandby.
    Lässt du deine HDD von einem HDD-Tool ins Standby setzen?
    Dann musst du das mal testen, obs geht.
     
    #7
  9. LowLevel
    Offline

    LowLevel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. August 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festlatte initalisieren ?

    Festplatten-Standbye wollte ich im Neuprolux 2 einstellen.
    rennt sie nicht den ganzen Tag :)
    Blöde Frage noch : Wie komm ich in Deep Standbye. Ist das einfach im Power Off Menü. --->> Standbye ??
    MFG Low Level.
     
    #8
  10. Blasser
    Offline

    Blasser Board Guru

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    874
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Festlatte initalisieren ?

    Ausschalten = Deepstandby (im Power Off Menü)
     
    #9
  11. LowLevel
    Offline

    LowLevel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. August 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festlatte initalisieren ?

    Alles Klar .
    Danke !
    Werd ich mal alles durchtesten :)
    Nochmals herzlichen Dank .
    LowLevel:
     
    #10
  12. LowLevel
    Offline

    LowLevel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. August 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Festlatte initalisieren ?

    Hallo nochmals .
    Platte EXT2 formartiert.
    Probleme weiterhin.Lasse die Festplatte nun nicht mehr ins Standbye ---> nach einer gewissen Zeit verabschiedet sich das System von der Festplatte.Kann nicht mehr auf die Unterordner zugreifen.Aufnahmen und Timeshift nicht möglich.
    Unter Dateisystemüberprüfung wird sie noch angezeigt (Seagate 500 gb...) Will ich dies dann durchführen --> Fehlermeldung.Fsck failed.
    Unter Spark 0 Probleme mit diesem Teil.
    Hat Jemand nen helfenden Tip.
    LG Low Level.
     
    #11
  13. ottohier
    Offline

    ottohier Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: Festlatte initalisieren ?

    Würde mich auch interessieren, habe nämlich das selbe Problem mit einer WD Festplatte.
     
    #12

Diese Seite empfehlen