1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Feste Readerzuweisung?!

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von daddycool007, 1. August 2012.

  1. daddycool007
    Offline

    daddycool007 Spezialist

    Registriert:
    13. August 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    ist es möglich easymouses jeweils per serial unter oscam direkt zuzuweisen?
    Bei Neustart verändern sich nämlich manchmal die ports und das möchte ich mit einer direktzuweisung verhindern.
    Ich habe mir zwar diesen Thread hier durchgelesen (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) Jedoch wird dort immer vom Smargo und CCcam gesprochen, ich benutze Oscam und easymouses.
    Ich gehe davon aus dass diese Datei auch unter oscam erstellt werden muss, wie müssen die reader parameter aussehen bei einer seriell zuweisung?
    Oder gibt es schon einen anderen Thread dazu unter oscam, den ich jetzt nich gesehen habe?!
    Gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Feste Readerzuweisung?!

    hi, das geht auch für die easymouse genau so wie in dem Tread beschrieben!

    was nutzt du für einen Server? Thinclient, Fritzbox, Dreambox.....?
     
    #2
    *Neptun* gefällt das.
  4. daddycool007
    Offline

    daddycool007 Spezialist

    Registriert:
    13. August 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Feste Readerzuweisung?!

    Dreambox 800 HD SE.
    Bisher sieht die Readereinstellung für eine sky Karte so aus:
     
    #3
  5. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.699
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Feste Readerzuweisung?!

    Über dieUDEV-Regel legst du nen Namen fest. z.B. S02
    In der Oscam.server sieht's dann so aus:
    device = /dev/S02

    Ansosnten einfach umsetzen, wie von Phantom beschrieben
     
    #4
    daddycool007 gefällt das.
  6. daddycool007
    Offline

    daddycool007 Spezialist

    Registriert:
    13. August 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Danke mehr wollte ich garnicht wissen :)

    Sooo, wollte das ganze jetzt mal umsetzen, leider habe ich das Problem dass ich die serial net rausbekomme.
    Hier mal eine copy aus dem putty:
    was mache ich falsch?

    Edit:
    Mit folgendem Befehl bekomme ich zwar die Geräte angezeigt und auch die serial numer, allerdings weiß ich da ja nicht welcher usb port jetzt welchem gerät entspricht:
    cat /proc/bus/usb/devices
    Im Übrigen handelt es sich um eine DM800HDse mit Newnigma2/opendreambox
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. August 2012
    #5
    al-x83 gefällt das.
  7. deso1208
    Offline

    deso1208 Spezialist

    Registriert:
    29. März 2011
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Feste Readerzuweisung?!

    Dann steck doch jeweils nur jeweils einen Reader ein und les die Daten nach und nach aus.
     
    #6
    al-x83 und Pilot gefällt das.
  8. daddycool007
    Offline

    daddycool007 Spezialist

    Registriert:
    13. August 2009
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Feste Readerzuweisung?!

    das ist wohl die einzige möglichkeit...werde ich dann mal bei nacht machen wo ich niemanden störe ;) ich hatte gehofft (da es auf debian auch möglich ist) das ganze so auslesen zu können.
     
    #7

Diese Seite empfehlen