1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Facebook die Datenschleuder

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von Fisher, 30. September 2011.

  1. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    7.033
    Zustimmungen:
    17.070
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich zitiere hier auszugsweise

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    :

    "Der Wiener Jura-Student Max Schrems wollte wissen, was mittlerweile wohl so manchen Facebook-Nutzer beschäftigt:

    Wie viel weiss das soziale Netzwerk eigentlich über uns?

    Auf einer CD befanden sich satte 1200 A4-Seiten voller Daten und Informationen über ihn. Auch Inhalte, die der Student eigentlich längst wieder gelöscht hatte, sollen sich darunter befunden haben.


    Auf der Webseite von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ist auch eine Anleitung zu finden, wie man vorgehen muss, um einen Auszug seiner Daten von Facebook zu erlangen, wie das Schrems getan hat. Weiter finden sich auch geschwärzte PDF-Dateien mit Auszügen aus Facebook-Fichen sowie detaillierte Auflistungen, welche Daten das soziale Netzwerk genau über uns anlegt...."

    Meine Meinung:

    Eigentlich kann man sich den Sozial-Medien (social Medias) aus wirtschaftlicher Sicht nicht mehr entziehen.

    Das Wissen, wie und was diese Datenpressen über uns speichern,
    gehört allerdings dazu.

    Gruß

    Fisher
     
    #1
    claus13 und sigi06 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. claus13
    Offline

    claus13 Elite Lord

    Registriert:
    10. April 2009
    Beiträge:
    4.224
    Zustimmungen:
    4.006
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Facebook die Datenschleuder

    Wieso sollte man sich aus wirtschaftlicher Sicht nicht mehr den SocialNetworks entziehen können. Welche wirtschaftlichen Vorteile bringt den Menschen Facebook u. a. ??
    Die einzigen Vorteile, die ich sehe, dass Dritte ein komplettes psychologisches Profil aus den gesammelten Daten erstellen können. Wenn jedes, jemals geschriebene Wort gespeichert wird ist das schon fragwürdig. Ich möchte Facebook und dergleichen nicht unterstellen, dass sie mit NSA, FBI, CIA und anderen Geheimdiensten zusammen arbeiten.....

    Gruß
    claus13, immernoch Paranoiker
     
    #2
    sigi06 gefällt das.
  4. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    7.033
    Zustimmungen:
    17.070
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Facebook die Datenschleuder

    "Dein" Name wird bekannt und es besteht die Möglichkeit,
    durch Mundpropaganda noch bekannter zu werden.

    Wir sollten an dieser Stelle Fetzbuch nicht mit meiner (unserer?) persönlichen Einstellung zur Verschwiegenheit und Datensicherheit vergleichen...., aber wenig Schafe fressen eine Wiese auch leer. ;)

    Gruß

    fisher
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2011
    #3
    claus13 und sigi06 gefällt das.

Diese Seite empfehlen