1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eigene gehakte CFW erstellen

Dieses Thema im Forum "Nokia Talk" wurde erstellt von Raven, 9. März 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Eigene gehakte CFW erstellen

    Anleitung
    1. Navifirm starten
    2. Orginal FW downloaden
    3. Nokia Editor starten
    4. auf "Open" klicken
    5. öffne die Datei RM-xxx_xx.xxx_xxx_prd.language.fpsx
    6. "Extract" klicken
    7. Editor nicht schliessen
    8. die 3 Ordner aus dem im Download enthaltenen Ordner Rompatcher for rofs2 kopieren
    9. im Nokia Editor in den Ordner "rofs2" einfügen
    10. "Repack" klicken
    11. die neue Datei (im NokiaEditor Ordner) muss umbenannt werden. (das REB- vorne weg)
    12. flashen mit JAF oder Phönix
    13. Fertig
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2011
    #1
    snoopy-1 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Eigene gehakte CFW erstellen

    Installserver.exe

    PHNT hat eine InstallServer.exe veröffentlicht, die den InstallServer Patch unnötig macht.
    Die Datei in eines der folgenden Ornder kopieren: (siehe Post oben)
    rofs2 : Z:/sys/bin
    uda : C:/sys/bin

    Nach dem einfügen einfach wieder mit JAF oder Phönix flashen...

    Sollte man noch andere Patches benötigen, einfach den Rom-Patcher aus dem Download installieren...
     
    #2
    snoopy-1 gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen