1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dyndns Problem!

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von RedBullF1, 5. Januar 2011.

  1. RedBullF1
    Offline

    RedBullF1 Ist oft hier

    Registriert:
    2. November 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Ich besitze eine DM800 als Server die mit einer DBOX 2 als Client (HomeCs) verbunden ist. Es soll noch eine Box angehängt werden für die ich Dynds brauche.


    Das mit der Dynamic DNS Adresse klappt nicht.
    Hab mich bei der Seite angemeldet und in die Fritzbox auch alles eingegeben aber immer wenn ich auf übernehmen klicke springt mein Passwort von 6 Stellen auf 4 zurück!!!
    Bei der Fritz box steht dann bei Ereignisse: 05.01.11 13:57:36 Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der DNS-Auflösung auf.

    Was kann das sein??

    Bräuchte hilfe...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.353
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Dyndns Problem!

    das mit dem pasword ist normal

    das ist imer so in eine fritz das es von zb. 10 punkten auf 4 bei speichern runter setzt

    prüfe mal ob du nicht ergend wo ein tip fehler gemacht hast
    , klein gros schreibung beauchten
     
    #2
  4. RedBullF1
    Offline

    RedBullF1 Ist oft hier

    Registriert:
    2. November 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dyndns Problem!

    Hab noch mal alles neu eingegeben, bis jetzt steht noch keine Fehler Meldung bei der Fritz.

    War noch mal in meinem Dynds Account da waren aber komischerweise die IPs von nicht mehr drin und man musste den Account neu Aktivieren.


    Hab den Client noch nicht da und angeschlossen wollte erst mal alle vorbereiten, kann man das noch irgendwie anders testen ob das jetzt funktioniert?
     
    #3
  5. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.353
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Dyndns Problem!

    wenn du 2 reciviers bei dir zuhause hast , kanst du einen als client über dyndns machen
    wenn es hell wird , dann funktioniert ales , wenn nicht kanst den fehler suchen
     
    #4
  6. borgi500
    Offline

    borgi500 Newbie

    Registriert:
    21. August 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    Ingenieur
    AW: Dyndns Problem!

    Du findest im freetz doch ein Tool welches sich Inadyn nennt, benutz das mal...
    Voraussetzung du hast freetz auf deiner Box?

    Falls nicht befasse dich mal mit den alternativen Images für die Fritzbox eine gute Seite für Images findest du unter dem Stichwort "onestep".
    Die Anleitungen sind hier zu finden...

    Gruß Borgi500
     
    #5
  7. BabyBoy76
    Offline

    BabyBoy76 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dyndns Problem!

    bei mir zeigt er das so an wie auf dem bild und ich hab zwar keine ahnung aber hab das gefühl ich hab was falsch gemacht ?
     
    #6
  8. BabyBoy76
    Offline

    BabyBoy76 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dyndns Problem!

    gibt es hier auch eine neue anleitung, kann die funktion wildcard nicht aktivieren !
     
    #7
  9. borgi500
    Offline

    borgi500 Newbie

    Registriert:
    21. August 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    Ingenieur
    AW: Dyndns Problem!

    Hmm das gezeigte Tool ist doch für den Rechner?


    Ich denke du solltest mal schrittweise testen, erst mal eine neue Firmware mit z.B. Freetz aufspielen. Deine Account Daten von Dyndns eingeben und nach dem übernehmen schaun ob er richtig aktualisiert.
    Die verschiedenen Receiver bitte alle vom Netz trennen um auszuschließen das hier ein Receiver vieleicht dir das Problem bereitet.

    Ganz wichtig ist es die Port´s für CCCam + Oscam frei zu schalten, bei freetz macht man das in der AVM Firewall z.B. folgender C-Line als Beispiel:

    C: test.dyndns.org 12345 test test

    Der Port z.B 12345 muss dann in der AVM Firewall bei Port Forwarding freigeschaltet sein!
    Dein Problem könnte von eine Receiver kommen der schnell hinter einander versucht zu aktualisieren, aber nicht richtig durch kommt wegen gesperten Port. Das ist aber nur eine Vermutung, probiers einfach schrittweise aus...

    Gruß borgi500
     
    #8

Diese Seite empfehlen