1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dvbviewer vplug bild bleibt stehen

Dieses Thema im Forum "Windows HTPC - Tools/Plugins" wurde erstellt von chubaka, 18. Dezember 2009.

  1. chubaka
    Offline

    chubaka Newbie

    Registriert:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo leute

    ich habe eine technisat cablestar hd2, dvbwiewer pro 4 und vplug 2.4.2 (ich hoffe mit der aktuellen softcam).

    mein problem ist das das bild einfach nach undefinierter zeit stehen bleibt. dann rechtsklick auf ansicht->wiedergabe neu aufbauen und dann geht es wieder eine weile. das problem tritt sogar z.b. bei ard auf. in der unteren grünen signalstärke anzeige geht dann das signal von 98% auf null bis ich die ganze sache wieder neu starte.

    vielleicht noch zur info: ich habe ebenfalls power dvd 9, mediaportal 1.1.und saf v4.0 drauf (also alles was mediaportal noch so mit installiert).

    ach und noch eins .....gibt das für vplug so eine art autoupdate für alles was man so braucht:emoticon-0138-think
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chubaka
    Offline

    chubaka Newbie

    Registriert:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: dvbviewer vplug bild bleibt stehen

    nachtrag

    momentan sieht es so aus das dvbviewer immer fast genau 10 min am laufen ist bevor das bild stehen bleibt.
    die uhr aus dem osd menue bleibt ebenfalls stehen.
    nach "wiedergabei neu aufbauen" geht es dann wieder für 10 min

    kann mir keiner helfen???
     
    #2
  4. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: dvbviewer vplug bild bleibt stehen

    Hallo chubaka,
    ist der DVBviewer eine orginal Version ? wenn nein könnte das der Fehler sein. Bei welchem Kabelanbieter bist Du ?, probier evtl. mal ne ältere Version von vPlug. Kannst auch mal einen anderen Video Codec probieren, findest Du unter Optionen DirectX
     
    #3
  5. chubaka
    Offline

    chubaka Newbie

    Registriert:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: dvbviewer vplug bild bleibt stehen

    habe mir nochmal die neuste orginal version runtergeladen. bin aber über die feiertage nicht zu hause. wenn ich wieder da bin, werde ich es nochmal testen. kannst du mir auch eine seite zukommen lassen wo ich die neuste softcam, vplug und ne kabel deutschland tranponder liste am besten mit hd sendern runterladen kann??

    schon mal im voraus danke!!
     
    #4
  6. Flixer
    Offline

    Flixer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: dvbviewer vplug bild bleibt stehen

    Ich habe mal eine Frage:
    Wie bekomme ich VOX-HD und RTL-HD hell?
    Brauche ich da wie bei Sky eine Abo oder klappt das mit dem vplug?
    Momentan ist es bei mir dunkel..

    DVBViewer 4.2.1 (original)
    VPlug 2.4.2

    MfG Flixer
     
    #5
  7. dispater79
    Offline

    dispater79 Ist oft hier

    Registriert:
    5. Oktober 2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: dvbviewer vplug bild bleibt stehen

    Mit VPlug geht da gar nichts. Du brauchst die passende Smartcard oder einen Sharing-Partner, der das Gesuchte im Angebot hat.
     
    #6
  8. Mr.Snoot
    Offline

    Mr.Snoot Guest

    AW: dvbviewer vplug bild bleibt stehen

    @chubaka,

    dem DVB-Viewer kann ich auch nicht soviel abgewinnen, benutze mehr und mehr die Freeware smartdvb.Viele Karten werden unterstützt, bei mir die Technisat Skystar USB2
    sowie die Cinergy 1200 DVB-C und mit jeder neuen Version kommen neue dazu. Vplug wird auch unterstützt.Die neueste Version ist soweit ich weiß smartdvb015a.
    Die Soft läuft sowas von stabil,EPG und Teletext incl., einfach mal googeln und testen ob deine Karte damit klarkommt, ein Versuch kann nicht schaden, kostet ja nix.

    Gruß Mr.Snoot
     
    #7

Diese Seite empfehlen