1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drucker in Netzwerk einbinden

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von teschno, 19. September 2008.

  1. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    Habe Probleme einen Drucker in mein Heimnetz einzubinden.
    Folgende Hardwarekonfiguration:
    Arbeitsplatzcomputer (XP) über Lan mit FritzBox 7270 verbunden,
    Notebook (Vista) überWLan mit FritzBox verbunden,
    Handy(Symbian) über WLan mit FritzBox verbunden und über Blutooth mit
    Arbeitsplatzcomputer.Will jetzt einen älteren Lexmark OptraS 1255 mit integr. Netzwerkkarte über die Fritzbox mit den Pcs verbinden.
    Hab schon alles mögliche Probiert, funtzt aber nicht.
    Kann mir jemand helfen ?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: Drucker in Netzwerk einbinden

    warum schließt du den drucker nicht an einen pc an und gibst ihn dann frei??
     
    #2
  4. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Drucker in Netzwerk einbinden

    Hab ich im moment, sogar 2 Drucker, NUR muss ich den PC dann immer extra hochfahren.
     
    #3
  5. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: Drucker in Netzwerk einbinden

    also du verbindest den drucker über lan.
    auf start drucker und faxgeräte.
    drucker hinzufügen.
    wenn der drucker angeschlossen ist findet ihn xp auch.
    einfach dem assistenten folgen.
    da kommt lokaler drucker oder netzwerkdrucker und setzt den hacken auf netzwerkdrucker und mit assistent weiter.
    dann kommt drucker suchen.
    oder verbindung mit folgendem drucker herstellen (den namen des druckers eingeben).
    verbindung mit einem drucker im internet oder heim/firmennetzwerk herstellen.
    diese optionen hast du
     
    #4
  6. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Drucker in Netzwerk einbinden

    Erst mal Danke Nasher, so weit war ich glaube ich schon mal, auf dem Rechner erscheint der Drucker dann auch, allerdings hats der Drucker anscheinend nicht kapiert ( evtl. spricht er nur Japanisch:33:).
    Da das kein Plug and Pay Gerät ist muss man da anscheinend doch manuell eingreifen, nur wie ?, wo ?, kann das mit den IP Adressen der Geräte zusammenhängen ?
     
    #5
  7. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: Drucker in Netzwerk einbinden

    ist der drucker denn schon an der box angeschlossen.
    hat der eine ip und ne mac adresse??
     
    #6
  8. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Drucker in Netzwerk einbinden

    Ich hatte Ihn über Lan angeschlossen, hat aber nicht funktioniert, im Moment läuft er über Parallelanschluss.Kann mal die Netzwerkkonfiguration vom Drucker posten, allerdings ohne angeschlossenes LAN.
     
    #7
  9. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Drucker in Netzwerk einbinden

    Ist der Drucker denn überhaupt in der Lage Aufträge über das Netzwerk anzunehmen. Ich habe mir deswegen extra ein Dell Netzwerk Drucker gekauft. Da geht es über W-Lan zu alle PCs. Um über das Netzwerk drücken zu können benötigt der Dell extra ein Netzwerk Treiter. Ich habe es noch nicht mit ein anderen Drucker versucht, aber mit jeden herkömmlichen Drucker ist das nach meinen Wissensstand nicht möglich.
     
    #8
  10. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: Drucker in Netzwerk einbinden

    dann poste mal bitte
     
    #9
  11. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Drucker in Netzwerk einbinden

    Der Drucker war mal in einer Arztpaxis als Netzerkdrucker im Einsatz, wurde deshalb extra die Netzwerkkarte die es als Zubehör gab eingebaut.
    Anbei mal die einstellungen der Netzerkkarte im Gerät, fehlen mit Sicherheit einige Angaben.
     
    #10
  12. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: Drucker in Netzwerk einbinden

    so wie ich das sehe, hat der drucker keine ip adresse.
    die braucht der aber.

    wenn ip adressen vergeben wurden dann muß dem drucker auch eine vergeben werden
    auf dem druckermenü ist dhcp aktiv
     
    #11
  13. Scrat
    Offline

    Scrat MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. August 2007
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    5.143
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Drucker in Netzwerk einbinden

    schließ den drucker an die fritzbox an, er bekommt ne eigene ip zu gewiesen ( vom dhcp server )

    ergo soweit wie du das gemacht hattest shcon mal ;)

    nur du musst dann net als netzwerkdrucker arbeiten sondern du musst bei verbindung die IP des drucker´s eingeben ( findeste in der fritzbox )
     
    #12
  14. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Drucker in Netzwerk einbinden

    Hab eben mal in der FritzBox geschaut, so wie Du das eben geschrieben hast ist er noch eingetragen ?
     
    #13
  15. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Drucker in Netzwerk einbinden

    IP Adresse hab ich ja, muss ich die auch beim Drucker eingeben, und den Satz oben von Dir das ist mir noch nicht klar.
     
    #14
  16. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Drucker in Netzwerk einbinden

    Den Drucker musst du im Drucker Menü auf DHCP stellen. Den rest erledigt dann dein Treiber auf dein Rechner.
     
    #15

Diese Seite empfehlen