1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dreambox 500s tot nach manuellem Update?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500/500+" wurde erstellt von Hecke, 31. Mai 2010.

  1. Hecke
    Offline

    Hecke Ist oft hier

    Registriert:
    4. August 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey Leute,
    Irgendwie ist meine DM500s tot.

    Ich wollte statt dem Standardimage ein anderes per FTP über das "manuelle Update" einspielen. Der Flashvorgang lief auch durch, doch danach, als die Box neustarten sollte, tat sich gar nichts mehr. Jetzt leuchtet nur noch die grüne Leuchte vorne und die beiden(?) LEDs drinnen (wenn man von oben ins Gehäuse guckt) - sonst gar nix.

    Habe schon probiert per DreamUp zu flashen, aber der erkennt die Dreambox noch nicht mal mehr.
    Habe allerdings auch nur ein LAN-Kabel und kein Nullmodem-Kabelliegt es daran?
    Bekomme ich alles mit einem Nullmodemkabel wieder zum laufen?


    Vielen Dank!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. humi_
    Offline

    humi_ Newbie

    Registriert:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    AW: Dreambox 500s tot nach manuellem Update?

    DreamUP und Nullmodemkabel sollten helfen :JC_hmmm:

    EDIT: lässt sich die box anpingen? wenn ja versuch mal Flashwizzard
     
    #2
  4. Hecke
    Offline

    Hecke Ist oft hier

    Registriert:
    4. August 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dreambox 500s tot nach manuellem Update?

    Danke dir für deine Antwort, anpingen funktioniert nicht mehr.

    Bekomme das Kabel gleich, drückt mir die Daumen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2010
    #3
  5. humi_
    Offline

    humi_ Newbie

    Registriert:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    AW: Dreambox 500s tot nach manuellem Update?

    *daumendrück*
     
    #4
  6. Guschi
    Offline

    Guschi VIP

    Registriert:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Dreambox 500s tot nach manuellem Update?

    Den Netzstecker hast du schon mal gezogen ?
    Kurz warten und Box neu starten.
    Ab und zu hilft das.
     
    #5
  7. Ap@che
    Offline

    Ap@che Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. April 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dreambox 500s tot nach manuellem Update?

    nimm die dream up version 1.3.3.4
     
    #6
  8. Hecke
    Offline

    Hecke Ist oft hier

    Registriert:
    4. August 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dreambox 500s tot nach manuellem Update?

    Vielen Dank an alle!

    Hat mit Nullmodemkabel und einer älteren DreamUp-Version problemlos geklappt.

    (Bei einer älteren DreamUp-Version erhielt ich immer den Fehler "Abbruch durch Benutzer", obwohl ich natürlich nicht abgebrochen hatte.)

    Wenn ich jetzt noch rauskriegen würde, wie ich der Box eine feste IP vergebe :-/
     
    #7
  9. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Dreambox 500s tot nach manuellem Update?

    :JC_hmmm::JC_hmmm:Hmm, indem man DHCP abschaltet und der Box eine passende IP zum Netzwerk gibt.
     
    #8
  10. Hecke
    Offline

    Hecke Ist oft hier

    Registriert:
    4. August 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dreambox 500s tot nach manuellem Update?

    Im Router? Im Dreambox-Menü? Stehe gerade auf dem Schlauch, glaube ich.

    Habe im Router (EasyBox 802) einen Punkt "Statisches DHCP". Da habe ich die IP, die die Box haben soll (192.168.2.111 [vorher, per DHCP, war es 192.168.2.103]) und die Mac-Adresse eingetragen, [FONT=verdana, arial, helvetica]aber ich gelange immer noch nur auf den Receiver wenn ich die "alte" IP, 192.168.2.103 eingebe...[/FONT]
     
    #9
  11. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Dreambox 500s tot nach manuellem Update?

    Also eigentlich wird eine feste IP in der Box selber zugeteilt, indem man den Haken bei DHCP entfernt und der Box eine passende IP gibt.

    Fritzbox als Router = 192.168.178.1
    dann wäre ne passende IP für die Box = 192.168.178.2 oder 3 oder 4....... bis 253.

    bei einem Speedport hat der Router die 192.168.2.1. Dann wäre ne passende IP für die Box 192.168.2.2 oder 3 oder 4......... bis 253

    Du musst halt aufpassen, das du dem Gerät keine IP gibst, die schon einem anderen Netzwerkgerät zugeteilt wurde und keine aus dem DHCP Bereich des Routers. Der DHCP Bereich einer Fritzbox liegt werksmässig bsplw. bei 192.168.178.20 bis........200

    Leider kenn ich mich mit ner Easy Box nicht aus.
     
    #10
  12. Fernseher
    Offline

    Fernseher Ist oft hier

    Registriert:
    31. März 2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Dreambox 500s tot nach manuellem Update?

    Ich hatte mit meiner DM500C ähnliche Anfangsschwierigkeiten, die ich wie folgt löste:

    Im Menü deiner DM unter "Einstellungen-Experten-Kommunikation/Netzwerk" entfernst du den Haken bei "DHCP"; als "IP" kannst du deine 192.168.2.111 eintragen, bei "Netmask" die gleiche wie in deinem Router (z.B. 255.255.255.0) und unter "Nameserver" und "Gateway" die IP deines Routers (vermutlich 192.168.2.1). Diese Eingaben mit grüner Taste speichern.

    So und nun musst du noch dein Router über die Weboberfläche konfigurieren. In meinem Uralt-Router habe ich die Möglichkeit, in eine Zuordnungstabelle die MAC-Adresse der DM sowie die zuzuordnende IP-Nummer einzutragen. In deinem Fall wäre das dann die 192.168.2.111. Nun die Konfiguration im Router speichern.

    Zum Abschluss den Router und die DM neu starten. So hat es dann bei mir geklappt. Zwischenzeitlich habe ich eine WLAN-Verbindung zur DM aufgebaut die auch tadellos funktioniert.
     
    #11
  13. Holzwurm0101
    Offline

    Holzwurm0101 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    3.073
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    GROSSMEISTER
    Ort:
    im Norden
    AW: Dreambox 500s tot nach manuellem Update?

    DHCP in der Box ausschalten.....das langt...dann hat die Box eine feste IP -entweder die er vorher bezogen hat oder du trägst dort deine ein die du vergeben willst
     
    #12
  14. Hecke
    Offline

    Hecke Ist oft hier

    Registriert:
    4. August 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dreambox 500s tot nach manuellem Update?

    Habe es jetzt so gelöst, dass ich im Router einfach Statisches DHCP für die MAc-Adresse der Dreambox aktiviert habe, DHCP bleibt aktiv.

    Danke an euch :)
     
    #13
  15. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Dreambox 500s tot nach manuellem Update?

    Das geht natürlich auch. Nicht jeder Router unterstützt diese Funktion
     
    #14

Diese Seite empfehlen