1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Dreambox 500S - IP Adresse ändert sich

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500/500+" wurde erstellt von nichtnormal, 11. Februar 2012.

  1. nichtnormal
    Offline

    nichtnormal Newbie

    Registriert:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    ich habe Zuhause eine Dreambox 500S.
    Darauf sind CcCam installiert und Mgcamd 1.35.
    Wenn ich unter Einstellungen gehe und nach der IP Adresse schaue,
    ist meistens eine falsche IP eingetragen,
    somit komme ich nicht in die Dreambox.
    Dies ist nicht immer der Fall,
    selten komme ich auch drauf.
    Wenn ich die Dreambox auf Werkseinstellung zurücksetze,
    ist die IP richtig und ich komme öfter drauf.
    Selten das es mal nicht geht.
    Ich installiere dann Mgcamd 1.35.
    Dann läuft soweit auch alles,
    doch dann habe ich das Problem das ich beispielsweise den Türksat Satelliten nicht installiert kriege.
    Astra geht immer.
    Hotbird mal ja, mal nein.
    Es kommt dann folgende Fehlermeldung:
    Das ein Lock irgendwas liegen würde.

    Kann mir jemand weiterhelfen.

    Edit: Unter falscher IP Adresse verstehe ich diese hier: 10.0.0.97
    Und unter richtig verstehe ich diese: 192.168.2.XX (XX=Beliebige Zahl einsetzen, die noch nicht vergeben ist)
    Image= Gemini 4.7
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Dreambox 500S - IP Adresse ändert sich

    Hi

    Aha, wie stellst Du das fest ????


    Siehe oben. Welche IP, ist denn Deiner Meinung nach die "richtige" ????


    WElches Image ist denn auf der Box ???? - Sowas sollte im Ausgangsposting genannt werden


    Gebe der Box eine feste IP , ausserhalb des DHCP Bereiches, am besten die "richtige" :D - dann bleibt auch die richtige IP erhalten :)
     
    #2
  4. nichtnormal
    Offline

    nichtnormal Newbie

    Registriert:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Dreambox 500S - IP Adresse ändert sich

    Habe den Ausgangspost nochmal editiert.
    Also festellen tue ich es, indem ich die IP Adresse versuche übern Browser zu öffnen bzw. durch CMD anzupingen.
    Image ist Gemini 4.7
    Also außerhalb DHCP meinst du nicht durch Einstellungen-Experten-Kommunikation und dann manuell ändern?
     
    #3
  5. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Dreambox 500S - IP Adresse ändert sich

    Hi

    Hä ??


    Du gehst in Dein Image , als Beispiel nehme ich mal ein gutes Image, wie Newnigma2 :D, dort gehst Du in

    Menü/Einstellungen/System/Netzwerk/Adapter Einstellungen.

    Dort trägst Du Deine gewünschte "richtige" IP ein.

    Wieso willst Du die Box anpngen ??

    Normal klappt das , wenn die IP richti eingegeben ist (192.168.2.xxx) problemlos

    Wenn Du sicher gehen möchtest, kannst Du ja einen (GUI) Neustart und einen Router Neustart machen. Spätestens jetzt sollte die IP "stimmen"




    Ja, das meine ich nicht
    :D - Moment, muss in meinem Router nachschauen, sage dann, wo ich meine


    EDIT: Mit Speedport.ip in die Konfiguration hineingehen Dort auf (Durch die IP habe ich , wieso auch immer auf einen Speedport geschlossen. Also in das Router Interface gehen, war gemeint)

    Netzwerk/DHCP instellungen (sollte auf ein sein) gehen

    Dort findest Du den Eintrag

    Start IP: 192.168.2.xxx - ist bei mir 101
    End IP: 192.168.2.xxx - ist bei mir 149

    Und die IP der Box sollte eben ausserhalb dieses Bereiches sein.

    Meine Box hat die IP 100 und ist immer gleich, ausser nach den (Neu)flashen.

    Aber wenn man den Wizzard durchrappeln lässt, kann man dann die IP gleich "richtig" zuweisen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2012
    #4
  6. knot
    Offline

    knot Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Dreambox 500S - IP Adresse ändert sich

    hallo
    cool, das heißt also zwischen xxx.101 und xxx.149 können automatische ip s vergeben vom router.
    dann könnte man ja eige geräte feste geben.

    ich hoffe es gibt da keine Auswirkungen.

    Gruß knot
     
    #5
  7. knot
    Offline

    knot Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Dreambox 500S - IP Adresse ändert sich

    ich glaube ich sollte mal die Vorschaufunktion gebrauchen: Korrektur

    hallo
    cool, das heißt also zwischen xxx.101 und xxx.149 können vom Router automatische ip s vergeben werden.
    Dann könnte man ja einige Geräte feste ip s vergeben.

    ich hoffe es gibt da keine Auswirkungen.

    Gruß knot
     
    #6
  8. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Dreambox 500S - IP Adresse ändert sich

    Hi

    Natürlich gibt es Auswirkungen. Die IP der Box bleibt :D

    Ausserdem, wenn man von einem Speedport ausgeht, kannst Du Deine Konfiguration ja sichern und bei Bedarf wieder einspielen.

    Also alles kein Problem
     
    #7
  9. knot
    Offline

    knot Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Dreambox 500S - IP Adresse ändert sich

    Hi
    ja ich meinte Auswirkung im negativem Sinne.
    Hatte ja ein Problem mit dem Drucker und der Dreambox (Dreamboxedit).
    habe nun den WIFI Drucker eine Feste IP verpasst, und den DHCP-Bereich verkleinert, so wie oben beschrieben, liegt der WIFI Drucker nun außerhalb des DHCP.

    Ist eine nette Erkentniss, hier lernt man ja was :dfingers:

    Gruß knot123
     
    #8

Diese Seite empfehlen