1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

doscam v 0.18 - keine EMMS an die karte - HILFE !!!!

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von cfleischmann, 9. Dezember 2013.

  1. cfleischmann
    Offline

    cfleischmann Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,
    ich bin leider gerade ein wenig an verzweifeln, da ich seit tagen es nicht hinbekomme, EMMs auf meine Karte zu bekommen

    -mit oscam Versionen war es nie ein Problem, und es funktioniert auch heute immernoch - nur wollte ich das doskam auch dazu anregen, emms zu emfangen...

    Ich habe beim Doscam schon folgendes probiert:
    Die Karte (z.b. Sky V14, KBW V23, ORF 0648) lokal zu verwenden, und über einen Proxy (Freetz - fritzbox 7170 mit oscam 7479)
    ich bekomme niemals irgendeine emm für irgendeine Karte..

    Ich gehe davon aus, dass die einstellugnen auf dem Server, also der Freetz korrekt sind, da mit dem oscam 8972 ja emms kommen. (sowohl lokal als auch über Proxy von der Freetz)

    kann es sein, dass mein Doscam V018 hier aus dem Forum einfach keine emms verarbeitet??

    ach ja, schalte ich z.b. auf einen Sky Sender, entschlüsselt das Oscam (wie auch bei allen anderen Sendern mit der passenden Karte), im Log der Freetz seht etwas wie "emm requested"

    aber irgendwie kommen vom DOSCAM keine EMMs - es kommen legendlich ecms

    zum besseren verstehen hier die Einstellungen meiner DOSCAM V0.18

    oscam.conf
    [global]
    logfile = stdout;/var/volatile/tmp/doscam.log
    cachedelay = 100
    nice = -1
    maxlogsize = 128
    waitforcards = 0
    preferlocalcards = 1
    dropdups = 1
    lb_save = 150
    failbantime = 60
    failbancount = 10

    [dvbapi]
    enabled = 1
    au = sky,kabelbw,orf,canaldigitaal,local,FritzServer
    user = local
    pwd = local
    boxtype = dreambox
    pmt_mode = 0
    request_mode = 0

    oscam.dvbapi
    P: 098E
    P: 098C
    P: 0100:00006A
    P: 0648
    I: 0D05
    I: 1702
    I: 09C4
    I: 1833
    I: 09AF
    I: 0D95

    oscam.Server
    [reader]
    label = FritzServer
    description = office
    protocol = camd35
    device = 192.168.0.250,20197
    user = office
    password = office
    fallback = 1
    caid = 098E,0648,098C,0100
    #ident = 098E,0648,098C,0100
    #au = 1
    au = sky,kabelbw,orf,canaldigitaal,FritzServer,local
    group = 1,2,5,3

    [reader]
    label = emu
    protocol = constcw
    device = /usr/keys/SoftCam.Key
    caid = 0500,0600,1800,0D00,2600,0D05,4A00,FF00,090F,093E
    group = 4

    oscam.user
    [account]
    user = local
    pwd = local
    group = 1,2,3,4,5,8,9
    uniq = 3
    au = kabelbw,orf,canaldigitaal,sky,local,FritzServer
    ndsversion = 2

    wäre euch für ein tipp dankbar... - da ich aber schon alles versucht habe, einfachheitshalber auch lokal die karte direkt in die VU Duo 2 gesteckt habe, habe ich es bisher einfach nicht hinbekommen, dass das DOSCAM emms auf meine Karten schreibt...


    wegen den vielen Groups:
    Group 1 = kabelbw auf freetz
    Group 2= orf auf freetz
    Group 3= canaldigitaal auf freetz
    Group 4 = Emu auf oscam
    Group 5= sky auf freetz
    Group 8 = Reader 1 auf vu+duo2
    Group 9 = Reader 2 auf vu+duo2
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. dodo83
    Online

    dodo83 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    22.834
    Zustimmungen:
    16.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: doscam v 0.18 - keine EMMS an die karte - HILFE !!!!

    hi,
    in der oscam.conf beim DVBapi abschnitt unter AU sollte entweder eine 1 sein, dann ist AU an, oder eine 0, dann ist AU aus, Label setzt man im User account, sowie den eintrag PWD gibt es dort nicht
    oscam.conf
    Code:
    [COLOR=#3E3E3E][global][/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]logfile = stdout;/var/volatile/tmp/doscam.log[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]cachedelay = 100[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]nice = -1[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]maxlogsize = 128[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]waitforcards = 0[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]preferlocalcards = 1[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]dropdups = 1[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]lb_save = 150[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]failbantime = 60[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]failbancount = 10[/COLOR]
    
    [COLOR=#3E3E3E][dvbapi][/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]enabled = 1[/COLOR]
    [COLOR=#ff0000]au = 1[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]user = local[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]boxtype = dreambox[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]pmt_mode = 0[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]request_mode = 0[/COLOR]
    
    in der oscam.server jedem reader eine group zuweisen reicht, den eintrag AU gibt es im Proxy nicht
    oscam.server
    Code:
    
    [COLOR=#3E3E3E][reader][/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]label = FritzServer[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]description = office[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]protocol = camd35[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]device = 192.168.0.250,20197[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]user = office[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]password = office[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]fallback = 1[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]caid = 098E,0648,098C,0100[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]group = 1[/COLOR]
    
    [COLOR=#3E3E3E][reader][/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]label = emu[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]protocol = constcw[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]device = /usr/keys/SoftCam.Key[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]caid = 0500,0600,1800,0D00,2600,0D05,4A00,FF00,090F,093E[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]group = 2[/COLOR]
    
    im user account kannst du den AU eintrag passend zum Proxy setzen
    oscam.user
    Code:
    [COLOR=#3E3E3E][account][/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]user = local[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]pwd = [/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]group = 1,2[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]uniq = 3[/COLOR]
    [COLOR=#3E3E3E]au = FritzServer[/COLOR]
    
    
    probiers mal so, übernehmen und neu starten
     
    #2
  4. cfleischmann
    Offline

    cfleischmann Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: doscam v 0.18 - keine EMMS an die karte - HILFE !!!!

    hallo, danke erstmal für Deine Hilfe,
    frage: warum soll ich beim proxyeintrag bei oscam.Server der per Proxy auf die Freetz zugreift, "Group 1" eintragen, und nicht "Group 1,2,3,5" ??
    auf der Freetz ist Group 1,2,3,5 ja meinen 4 Karten im Freetz Server festgelegt? - oder haben die Groups von der freetz mit den Groups von meiner VU+ nichts miteinander zu tun??

    zum Ergebnis:
    -Alle Sender entschlüsseln nach wie vor... - aber: auch nach wie vor kein AU....

    Ich glaube mittlerweile fast, dass das doscam kein AU kann.... :-( das gibt es doch garnicht... hab sogar schonmal die doscam 0.17 ausprobiert - leider das selbe Problem...

    Kann es vielleicht sein, dass meine Freetz oscam auf der Fritzbox zu alt ist? - Version 74xx - aber mit dem OSCAM auf der VU+ funktioniert ja alles....
    bin echt ratlos...
     
    #3
  5. dodo83
    Online

    dodo83 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    22.834
    Zustimmungen:
    16.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: doscam v 0.18 - keine EMMS an die karte - HILFE !!!!

    richtig, die einen haben mit den anderen nichts am hut

    wieso willst du überhaupt die Doscam laufen lassen?
     
    #4
    cfleischmann gefällt das.
  6. cfleischmann
    Offline

    cfleischmann Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    ich korrigiere mich ein wenig: die einzige Karte die AU macht, ist die Canal digitaal karte....

    wenn die einen Groups mit den anderen Groups nichts zu tun haben, muss ich dann niacht auch für beide vollständig ander Group nummern nehmen?
    also bei der Freetz gruppern 1,2,3,5 und kann ich bei der vu+ dann diese gruppennummern z.b. 1,2 auch verwenden, oder ist es besser, wenn ich bei der vu+ dann z.b. gruppen 10,11 verwende, oder spielt
    das dann keine rolle?

    wollte doscam verwenden, um tntsat zu schauen, da meine karte ja leider ichtmehr mit oscam läuft - oder nur mit sehr grossem aufwand, ausserdem habe ich mit dem oscam das Problem, dass es sich nachts (ich denke nach dem EPG scan aufhängt, und dannach nichtmehr entschlüsselt, ich muss dann immer erst ein reset des oscams auf der vu+ machen... aber ich habe jetzt dank Dir ein wenig mehr über das oscam verstanden, und werde nachmal mit geänderten Einstellungen versuchen, das oscam absturzsicher zum laufen zu bekommen, muss jetzt aber leider weg, und kann das erst morgen ausprobieren...

    - - - - - - - - - -

    noch was: bei sky habe ich soeben /uq emms bekommen, aber die anderen EMM typen bekomme ich nur mit oscam, nicht mit doscam
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Dezember 2013
    #5
  7. dodo83
    Online

    dodo83 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    22.834
    Zustimmungen:
    16.153
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: doscam v 0.18 - keine EMMS an die karte - HILFE !!!!

    spielt auch keine rolle, ich verwende am server die groups 1,2,3 und am client die group 1

    probier mal einen camd3 reader einzurichten oder die OSEmu
     
    #6
    cfleischmann gefällt das.

Diese Seite empfehlen