1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst DM800se USB-HDD Aufnahme!

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von battleX, 8. März 2013.

  1. battleX
    Offline

    battleX Newbie

    Registriert:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Leute!

    Leide bekomme ich es nicht auf die Reihe mit meiner DM800se HD Kabel aufzunehmen. Möglicherweise mache ich einen grundlegenden Fehler oder ich bin einfach zu dumm!

    Meine Ausstattung:

    Enigma2
    Image: NewNigma2 v.3.3.2

    Externe Hitachi USB-HDD 1TB
    Partitioniert (NTFS) in drei Bereiche. (Eventuell ist hier schon der Fehler)

    Vorgehensweise:

    Ich stecke die HDD via Usb an! HDD wurde erkannt!

    Unter Menü>Einstellungen>System>Speichergeräte wird mir nun die Festplatte angezeigt! Ich wähle meinen formatierten Bereich aus..
    Nun nehme ich die Einstellungen manuell vor. (Einhängepunkt: /media/hdd)

    Meine Frage:
    Ist das so richtig oder muss ich einen anderen Pfad angeben, weil wenn ich auf der Fernbedienung auf PVR drücke
    steht oben Aufgenommene Dateien.. /hdd/movie

    Jetzt will ich eine Aufnahme machen:

    Meine Vorgehensweise:

    FB auf Menü>Timer>Grün zum Hinzufügen:
    TimerArt auf aufnehmen
    Zielverzeichnis: /media/hdd

    Testaufnahme wurde erledigt aber unter PVR finde ich dann keine Daten.. Habe den Aufnahmepfad auch schon auf /hdd/movie geändert
    trotzdem ist der Ordner leer. Das einzige was mir aufgefallen ist, wenn ich auf PVR drücke steht unten der freie Speicherplatz meiner
    ausgewählten Partition aber es ist keine Datei vorhanden.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, habe diesbezüglich schon im Forum mehrmals gesucht aber nicht wirklich was gefunden.. Sollte so
    ein Thread schon vorhanden sein bitte ich um den Link.

    mfg
    battleX
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chiefobrei
    Offline

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.341
    Zustimmungen:
    3.565
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800se USB-HDD Aufnahme!

    Ntfs und Aufnahme geht nicht.
     
    #2
  4. Djwii
    Offline

    Djwii Ist oft hier

    Registriert:
    26. Januar 2013
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: DM800se USB-HDD Aufnahme!

    Hi,

    ich kann dir nur eine Anleitung von mir Sagen, wie du es auf einen NAS Server bringst.
    Hier mal die Anleitung.

    Wie Verbinde ich eine Clone mit einem NAS Server

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Aufnehme Pfad ändern

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Vielleicht hilft dir es weiter.

    Hast du denn deine Einstellungen auf bin jetzt nicht sicher wie die Abkürzungen sind RW oder RO
    RW= Read and Write
    RO= Read Only

    gruß
    Djwii
     
    #3
  5. heinze
    Offline

    heinze Stamm User

    Registriert:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: DM800se USB-HDD Aufnahme!

    mit NN2 funktioniert Aufnahme auf ntfs Formatierte Festplatte
     
    #4
  6. hi-babe
    Offline

    hi-babe Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DM800se USB-HDD Aufnahme!

    Ordner "movie" muß auf der Platte angelegt werden, schon gemacht?
     
    #5
  7. battleX
    Offline

    battleX Newbie

    Registriert:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: DM800se USB-HDD Aufnahme!

    So hier mal meine Screens! Ich bekomm es einfach nicht gepacken!

    Wenn ich die Festplatte mount mit /hdd/movie wird sie nicht mit den grünen Häcken angezeigt!
    Habe auf der Partition einen Ordner mit "movie" angelegt!

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
    Bitte kann mir einer erklären was ich da Falsch mache und wie die Pfade richtig gehören!
    Danke
     
    #6
  8. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DM800se USB-HDD Aufnahme!

    HDD unmounten !
    HDD manuel nach /media/hdd mounten !
    -----------------------
    Aufnahmepfade:
    Timer-Aufnahmeverzeichnis -- auf /hdd/movie :emoticon-0103-cool:
     
    #7
  9. battleX
    Offline

    battleX Newbie

    Registriert:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: DM800se USB-HDD Aufnahme!

    Hm.. habe ich so gemacht dann kommt folgende Meldung:

    [​IMG]
    Wenn ich nun via FTP die Rechte ändere kommt folgendes Problem:

    [​IMG]

    Rechte auf 0755 od. 0777 geht auch nicht!

    Bitte um Hilfe!
    thx
     
    #8
  10. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: DM800se USB-HDD Aufnahme!

    Den Ordner "movie" den du erstellt hast liegt jetzt im Flash ?
    --------------
    Schau unter /autofs ob dort sda1/sdb1 oder uiid..... blabla (deine HDD) existiert ! Wenn ja, dann dort den "movie" Ordner erstellen !
    Box neu booten !
     
    #9
  11. battleX
    Offline

    battleX Newbie

    Registriert:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: DM800se USB-HDD Aufnahme!

    Ok ich war zuerst im Flash... -.-

    Nun bin ich unter /autofs
    [​IMG]
    Wenn ich jetzt unter 6AE.. oder sda1 einen Ordner mit "movie" anlege mit 0755 und ich die Box reboote ist der Ordner
    wieder verschwunden.. Woran kann das liegen ?!
     
    #10
  12. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: DM800se USB-HDD Aufnahme!

    Lege den movie Ordner mit DCC/FTP an !
     
    #11
  13. battleX
    Offline

    battleX Newbie

    Registriert:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: DM800se USB-HDD Aufnahme!

    Danke für die Antwort.. aber habe es jetzt mit Filezilla, WinSCP und DCC probiert.
    Bei jeden Neustart ist der Ordner verschwunden..

    Nun habe ich alles auf FAT32 formatiert und siehe da.. der Ordner bleibt mir zumindest erhalten.

    Dann wollte ich soeben den Timer-Aufnahmepfad auf /hdd/movie ändern dann kommt folgende Fehlermeldung:

    [​IMG]
     
    #12
  14. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: DM800se USB-HDD Aufnahme!

    Und was willst du mit FAT32 !
    ------------------
    Mit Telnet:

    mkfs.ext3 /dev/sda1

    reboot

    ------------------------------

    movie Ordner unter /autofs/sda1 erstellen und box neu starten !
    Unter Speichergeräte HDD mounten als Standardspeichergerät oder manuell nach /media/hdd !
     
    #13
    battleX gefällt das.
  15. battleX
    Offline

    battleX Newbie

    Registriert:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: DM800se USB-HDD Aufnahme!

    So jetzt läufts mit ext3! Alles prima! Vielen Dank

    Cheers :emoticon-0150-hands:eek:kkiale:
     
    #14
    Karl-Hein gefällt das.

Diese Seite empfehlen