1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DM800 mit USB Modem betreiben?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von mabo2104, 2. November 2009.

  1. mabo2104
    Offline

    mabo2104 Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Lokrum
    Hallo zusammen!

    Ich habe momentan das Problem dass ich umgezogen bin und in der neuen Wohnung noch keinen Internetanschluss habe. Mein Bruder hängt aber als Client, über Cccam, bei mir dran. Da es sicherlich noch dauern wird, bis ich wieder nen normalen Internetanschluss habe, dachte ich mir, ich versuchs einfach mit nem USM Modem, wo ne Prepaid SIM Karte drinnen ist. Geht entweder über UMTS oder GPRS, je nach Verfügbarkeit.

    Kann ich das so realisieren – hat schon jemand Erfahrungen damit?

    Danke für jede Hilfe!!

    Gruß, Marco
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. httpneo
    Offline

    httpneo Freak

    Registriert:
    8. August 2009
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    28
    Homepage:
    AW: DM800 mit USB Modem betreiben?

    Leider nein. Man kann bei einem UMTS Modem keine Ports öffnen oder weiterleiten.
    Als Client geht das schon nur nicht als Server.

    Ich denke auch, dass die Dreambox keinen UMTS nutzen kann. Aktuelle Fritzboxen können dies aber.
     
    #2
    mabo2104 gefällt das.
  4. Kevin2k1
    Offline

    Kevin2k1 Meister

    Registriert:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DM800 mit USB Modem betreiben?

    probiers mit einer fritzbox 7240 oder 7270, wenn du die hast...den UMTS stick an den USB-Port und dann kannste dich ja über WLAN oder LAN mit der Box verbinden...
     
    #3
    mabo2104 gefällt das.
  5. mabo2104
    Offline

    mabo2104 Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Lokrum
    AW: DM800 mit USB Modem betreiben?

    Danke für die Antworten!
    Firtzbox habe ich keine - werde ich mir aber wegen dieser paar Tage auch nicht zulegen. Naja dann heissts einfach warten.
     
    #4

Diese Seite empfehlen