1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Display für LCD4LINUX

Dieses Thema im Forum "GigaBlue Talk" wurde erstellt von Rego, 30. Dezember 2012.

  1. Rego
    Offline

    Rego Newbie

    Registriert:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Leute,

    ich suche für meine GigaBlue 800 SE ein LCD Display das ich mit LCD4Linux ansteuern kann.
    Die bereits genannten PEARL Displays sind nicht mehr Lieferbar und mir auch zu klein.
    Ich hätte gerne einen Digitalen Bilderrahmen dafür.

    Hat jemand von Euch so etwas schon hinbekommen und kann mir sagen welche Displays dafür verwendbar sind?

    Vielen Dank.

    Gruß Rego
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Nobody28
    Offline

    Nobody28 Board Guru

    Registriert:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    804
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Display für LCD4LINUX

    Positivmeldungen/im Plugin wählbar: SPF-72H | SPF-75H | SPF-83H | SPF-85H | SPF-85P | SPF-86P | SPF-87H | SPF-105P | SPF-107H | SPF-700T

    Allerdings würde ich aufgrund des OpenWebIf Support nun zu einem günstigen Tablet greifen! Damit kannst Du das Display unabhängig vom USB Port betreiben ;)

    Siehe auch hier ==>

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    Rego gefällt das.
  4. Rego
    Offline

    Rego Newbie

    Registriert:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Display für LCD4LINUX

    Vielen Dank für den Hinweis mit dem OpenWebIf Support.

    Da die meisten der genannten SAMSUNG Displays nicht mehr lieferbar sind,
    werde ich die Empfehlung mit einem günstigen Tablet mal ins Auge fassen. :ja


    Vielleicht meldet sich ja noch jemand hier der es mit einem anderen Display geschafft hat.

    Gruß Rego
     
    #3
  5. Nobody28
    Offline

    Nobody28 Board Guru

    Registriert:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    804
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Display für LCD4LINUX

    da brauchst du keine Hoffnung habe... sorry!!!

    Ich verfolge das Projekt schon seit Version 0.7 .... nun sind wir bei Version 2.7r2 .... genau weil die Samsungdisplays so gut wie nicht mehr zu haben sind.... ich selber habe 2 Pearl Display und ein 10,2 Zoll Samsung Display... ist der nächste logische Schritt ist ein Tablett!
    Weis nur noch nicht, ob ich mich von dem Samsung trennen soll!
     
    #4
  6. Rego
    Offline

    Rego Newbie

    Registriert:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Warum willst Du dich von dem SAMSUNG Display trennen?


    Sent from my iPad with Tapatalk HD
     
    #5
  7. Nobody28
    Offline

    Nobody28 Board Guru

    Registriert:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    804
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Display für LCD4LINUX

    Wie gesagt... ich weis es noch nicht.... aber ein Tablet kann ja noch mehr, als nur LCD4linux anzeigen :) Das hat schon was... nicht, das ich kein Tablet hätte.... aber ein kleines zusätzliches... schon nicht schlecht.

    Vor allem kann man das hinstellen wo man möchte.... eben überall, wo man Inet bzw. WLAN hat! Ein USB Display ist bei theoretisch 5m schluss!

    Aber auch ein USB Display hat Vorteile ;) das benutzt kein Familienmitglied mal eben um im Inet zu surfen :D und ich muss das Tablet dann suchen :D
     
    #6
  8. Rego
    Offline

    Rego Newbie

    Registriert:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Display für LCD4LINUX

    Naja, ich bin der Meinung das wenn man schon ein externes Display für die Box nutzt,
    dieses auch in der Nähe des Fernsehers stehen hat.
    Also wären die theoretischen 5m mehr als ausreichend. (kleines Wohnzimmer)

    Mir wäre das Hochfahren bzw. das Runterfahren des Tablets schon fast wieder zu aufwändig.
    Ich dachte da eher an eine Lösung mit externen Netzteil für das Display und eine Master-Slave Stechdosenleiste für den Fernseher.
    So brauche ich nur den Fernseher ausschalten und das Display geht mit aus.

    Ich werde mal schauen ob mir noch was anderes einfällt.

    Gruß Rego
     
    #7
  9. Nobody28
    Offline

    Nobody28 Board Guru

    Registriert:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    804
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Display für LCD4LINUX

    auch eine Pearl (einen Clone gibt es fr 8,99€ bei eBay) hat seine Vorzüge! Nutze es als anzeige für programierte Timer! Dann darf keiner im Haus die Steckdosenleiste ausschalten ;)
     
    #8
  10. shady99
    Offline

    shady99 Spezialist

    Registriert:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Display für LCD4LINUX

    Hi Nobody wie heißn die Pearl Clone Rhamen richtig bzw hast mal nen ebay link für mich?
     
    #9
  11. Nobody28
    Offline

    Nobody28 Board Guru

    Registriert:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    804
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Display für LCD4LINUX

    ich weis nicht, ob der Link erlaubt ist... aber ansonsten löschen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Dazu braucht man allerdings eine alternative FW!
     
    #10
    shady99 gefällt das.
  12. shady99
    Offline

    shady99 Spezialist

    Registriert:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Display für LCD4LINUX

    Danke Nobody habe gleich 2 bestellt:)

    Wo bekomme ich die alternative FW her, oder kann man die gleiche wie beim Pearl Display nehmen?


    mfg
     
    #11
  13. Nobody28
    Offline

    Nobody28 Board Guru

    Registriert:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    804
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Display für LCD4LINUX

    Da die eine andere Checksumme haben warscheinlich nicht. Und ein Hinweis auf mein Heimatforum verstößt ganz sicher gegen die Boardregeln. Aber dort gibt es nunmal einen ausführlichen Flashtread, den ich aber nicht erstellt habe sondern nur verfeinert. Deshalb kann, darf und werde ich ihn nicht einfach hier portieren. Aber per PM kann man da sicher etwas machen und Du könntest hier eine Anleitung "neu" erstellen. Wäre das eine Lösung für Dich?
     
    #12
    shady99 gefällt das.
  14. shady99
    Offline

    shady99 Spezialist

    Registriert:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Display für LCD4LINUX

    Ok Nobody kannst du mir bitte mir eine Pm schicken mit der Anleitung:)
     
    #13
  15. Nobody28
    Offline

    Nobody28 Board Guru

    Registriert:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    804
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Display für LCD4LINUX

    @shady99 PM ist raus ;)
     
    #14
    shady99 gefällt das.
  16. bibo09
    Offline

    bibo09 Ist oft hier

    Registriert:
    26. November 2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Display für LCD4LINUX

    @ Nobody28 kannst Du mir bitte auch die Anleitung zukommen lassen.

    Gruß

    bibo
     
    #15

Diese Seite empfehlen