1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk DiSECq 1.0 mit 9760HD IP möglich?

Dieses Thema im Forum "Protec 97xxHD" wurde erstellt von skipper007, 17. Januar 2013.

  1. skipper007
    Offline

    skipper007 Newbie

    Registriert:
    19. März 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Gemeinde,

    habe hier im Haus ein Signal, das sowohl Astra als auch Hotbird an der Sat-Dose liefert.

    Bei der Einrichtung meines neuen 9760 klappte das Flashen einwandfrei.

    Bei der Einrichtung der Box konnte ich dann zwar im Menü die Satelliten Astra und Hotbird auf LNB1 und LNB2 legen und die zugehörige Ansteuerung über DiSEqC auswählen (das Menü bietet auch "Tone-Burst" an)

    Allerdings erhalte ich danach nur für Astra einen Signalbalken sowie die Möglichkeit, einen Suchlauf zu starten (was dann auch funktioniert)

    Leider liefert Hotbird keinen Signalbalken und auch die Option "Suchlauf" bleibt grau hinterlegt, also nicht anwählbar.

    Eine TV-Techniker sagte mir, in einem Disecq-Menü müsse die Möglichkeit bestehen, den einzelnen Satelliten Diseqc-Werte wie z.B. 1 (3) oder 2 (4) zuzuweisen. Diese Option finde ich im Menü des 9760 aber nirgends. Somit kann ich leider nur Astra mit der Box empfangen. Meine anderen Boxen (9600IP, Openbox, Maxx1000) kommen mit Astra/Hotbird locker zurecht.

    Weiß jemand Rat? Funktioniert bei irgend jemandem die 9760HD mit beiden Satelliten???? Dann bitte ich dringend um Nachricht.

    Danke und Gruß

    Skipper
     
    #1

Diese Seite empfehlen