1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die besste lösung für server betreiben

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von starturk, 12. Oktober 2011.

  1. starturk
    Offline

    starturk Super Elite User

    Registriert:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    hallo

    was ist eigetlich die besste lösung um ein server zu betreiben. smargo dreambox oder was anderes?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.935
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    AW: Die besste lösung für server betreiben

    Am besten ist, (IST JETZT MEINE MEINUNG) ein unabhängiger Server mit USB-HUB + EasyMouse oder Smargo!

    Es kommt hald immer darauf an, was du wirklich im Sinne hast! Für Homesharing wäre das schon etwas übertrieben, oder wenn du 5 Freunde damit versorgst, finde ich nen Server auch übertrieben. Dann kommt es noch darauf an, welche und wieviele Karten du verteilen willst!

    Ich selber hab ne 800SE mit ORF, SKy Voll und HD+ und verteile es an eben 6 Freunde.
    Dafür reicht denke ich mal meine Dream aus.
     
    #2
  4. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Die besste lösung für server betreiben

    Ich persönlich nehme zeit langem nur noch Linux PCs als Server. Der Smargo ist meiner Meinung auch schon veraltet und wird von der Easymouse II abgelöst. Daher ist meine Empfehlung ein kleiner Linux Server mit Ubuntu oder Debian 5, eventuell noch das IPC drauf installieren und als Karten Server das Oscam oder KPCS laufen lassen. Als Reader dann noch die Easymouse II und dann ist es perfekt.

    Warum Ich kein Receiver als Server nutze ist auch einfach. Wir sind ja nicht hier um TV zu schauen. Die Überzahl im DEB möchte testen bis der Receiver raucht. das stört natürlich die Clienten :). Dazu kommt das in meinem fall kein KPCS auf der Dreambox rennt und Ich allein aus dem Grund schon gezwungen bin ein PC als Server zu nutzen.
     
    #3
  5. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.914
    Zustimmungen:
    6.219
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Die besste lösung für server betreiben

    Ich mache auch nur HomeCS mit zwei Dreams und Fritte.
    Da kann die Fritte tuckern und die Dreams könne sich auch mal eine richtige Auszeit nehmen.
    Es stört niemand, wenn ich am CS bastele: eine Fritte für CS und eine für Internet.
    Außerdem benötigt eine Fritte ca 7Wh, die Dreams liegen, auch im Standby, bei mindestens 20Wh.
     
    #4
  6. vdrschlucke
    Offline

    vdrschlucke Meister

    Registriert:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    unterm dach
    AW: Die besste lösung für server betreiben

    stimme phantom zu.
    als server kannste dann entweder nen alten pc nehmen oder kaufst dir nen thinclient bei ebay (futro/igel).
    Wenn du aber eh nen alten rechner zuhause rumstehen hast, kannste es ja erstmal mit dem probieren. kann auch ein uralt rechner sein. hardware technisch ist das nicht anspruchsvoll.
    Ich persönlich hab zuerst ne vm auf einem win-server genommen.
     
    #5
  7. happy_hot
    Offline

    happy_hot Newbie

    Registriert:
    1. April 2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Die besste lösung für server betreiben

    Da kann ich nur zustimmen! Einen kleinen Ubuntu Server + Easymouse II und es gibt auch mit mehreren Karten und mehreren Usern überhaupt kein Problem.
    Ubuntu 8.04
    OScam + CCcam
    passiv 4x Hub
    4x Easymouse 2

    Muss dazu sagen, kenne mich mit Fritz Box und Sever Boxen nicht aus! Bin direkt auf Ubuntu Server gekommen.!!!
     
    #6
  8. rdevil
    Offline

    rdevil Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. November 2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Die besste lösung für server betreiben

    kleiner debian 6 server ist schon was feines, vor allem weil da noch andere nette dinge damit machen kannst.
    ich wuerd aber ein thin client oder alix system verwenden, ein normaler pc braucht min 100w, das alix teil so um im die 5 - 8w.
    wennst eine fritte hast, klappt das auch auch ganz gut. die schafft halt net so viele clients, aber fuer home cs sicherlich ausreichend.
    cardreader ist denke ich egal welche du nimmst, funken beide gut. ich hab seit einiger zeit 2 smargos im betrieb und bis jetzt noch keine probleme gehabt.
     
    #7
  9. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Die besste lösung für server betreiben

    Die Freetzbox ist bei mir ab 15 Klienten auch an ans Limit gekommen. Die Dreambox ist schon leistungsfähiger. Allerdings ist die dann blockiert. Man kann nicht mehr experimentieren, basteln und probieren oder zum Sendeschluss abschalten.

    Am besten ist tatsächlich ein Thin Client oder Futro mit Smartmouse Easymouse 2 Reader und OScam Server.
     
    #8
  10. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.914
    Zustimmungen:
    6.219
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Die besste lösung für server betreiben

    Wenn ich das so lese, dann freue ich mich doch über meine HomeMiniCS-Anlage:
    Fritte mit 2x Dreams und einer V13 :good:
     
    #9
  11. Dreambox800se
    Offline

    Dreambox800se Newbie

    Registriert:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Die besste lösung für server betreiben

    Warum wird Oscam immer genommen? Was sind die Vorteile gegenüber ccam? Hab ne NDS Karte und will 5 Clients versorgen. Hab im Moment ccam. Server ist eine DM800se.
     
    #10
  12. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.935
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    AW: Die besste lösung für server betreiben

    Bei manchen Karten musst du einfach Oscam nehmen!

    Viele User lesen dann einfach alle Karten mit Oscam aus und sharen es mit CCCam.
    Oscam ist zwar etwas komplizierter zum Einrichten, wenn es dann aber läuft, dann super stable!
     
    #11
  13. Dreambox800se
    Offline

    Dreambox800se Newbie

    Registriert:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Die besste lösung für server betreiben

    Ist Oscam schneller oder kann man dadurch mehr Clients bedienen als mit ccam?
     
    #12
  14. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Die besste lösung für server betreiben

    Meiner Meinung nach trifft beides zu. Andere sagen wiederum das ein HOP verloren geht. Ich finde das ein Cardserver die ms deutlich wieder gut macht.
     
    #13
  15. Dreambox800se
    Offline

    Dreambox800se Newbie

    Registriert:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Die besste lösung für server betreiben

    Das habe Ich jetzt leider nicht verstanden, wieso soll ein Hope verloren gehen? Und wie hast du das mit dem Cardserver gemeint?
     
    #14
  16. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Die besste lösung für server betreiben

    Wenn das Oscam der CardServer ist, dann ist es ja ein Hop zum CCcam.
     
    #15

Diese Seite empfehlen