1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Diablo Wifi 2.5 Twin - findet keinen AP - Wlan geht nicht

Dieses Thema im Forum "Diablo WIFI/LAN/GSM" wurde erstellt von titus75, 9. Juni 2012.

  1. titus75
    Offline

    titus75 Newbie

    Registriert:
    11. Dezember 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    FI-SI
    Hallo Leute,

    ich habe ein Problem mit meinem, vor ein paar Tagen gekauften Diablo Wifi 2.5 Twin und bräuchte mal eure Hilfe.
    Habe die UW 2.19 mittels Cas geflasht. CAIDS bearbeitet und wieder hinein kopiert. CCcam.cfg auch bearbeitet und kopiert.
    Über das Cas die Wlan Einstellungen konfiguriert und übertragen. Auch alle anderen Einstellungen, wie hier schon mehrfach erwähnt, eingestellt. Modul wird auch im TV erkannt.
    Aber ich kann machen was ich will, es wird keine Verbindung zum Router aufgebaut.

    Ich habe die Leistung schon schrittweise bis auf 1 runter geschraubt, sämtliche Verschlüsselungen ausprobiert.
    Das ganze mit zwei verschiedenen Rec. und zwei unterschiedlichen TV.
    Zusätzlich mit verschiedenen Routern.

    Aber dieses verdammte Modul baut einfach keine Verbindung auf.

    Rein Netzwektechnisch ist alles OK. Die Router sind auch OK.

    Vor zwei Tagen hat das Modul mal für etwa 5 Sekunden eine Verbindung aufebaut. Bild Hell! Juhu! War allerdings ein etwas kurzes Vergnügen.

    Hat jemand von euch genauso viele Probleme mit dem Wlan?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    Hi,

    also wenn du mit der Leistung auf 1 runter gehst, so kann nichts mehr gehen. Je geringer/kleiner die Leistung ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit einer Verbindungsaufnahme.
    Für den Anfang erst einmal ohne Verschlüsselung eine Verbindung herstellen. Im Router hierzu auch das Senden der SID erlauben und je nach Router Modell ist auch noch zu erlauben, dass sich neue/unbekannte Geräte anmelden dürfen.
    Wenn der Router die SID sendet, so sollte zumindest das Netz gefunden werden. Achte bitte auch darauf welchen Kanal dein Router verwendet. Ich bin mir nicht sicher ob das Diablo die Kanäle 12 und 13 kann.

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. titus75
    Offline

    titus75 Newbie

    Registriert:
    11. Dezember 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    FI-SI
    Das mit der Sendeleistung war schrittweise von 17 bis auf eins runter. Weil ich ja irgendwie immer noch den Verdacht habe das das Diablo zu viel Strom zieht.
    SID ist schon sichtbar, Mac Filter ist auch aus. IP hab ich statisch vergeben. Verschlüsselung passt auch. Wie gesagt hab es auch schon ohne und mit einfacher WEP versucht. Auch schon ohne EMU.
    Netzwerk technisch hab ich da keine Bedenken. Die Kniffe kenne ich ganz gut da ich täglich mit sowas zu tun hab.
    Kanal hab ich ja fest auf 11 eingestellt. Hab auch schon mein Andoid Handy als Hotspot direkt daneben liegen gehabt.

    Ist irgendwie seltsam.

    Meine Einstellungen:

    Auto PMT off
    EMM off
    Fixed CW off
    Delayer 0
    Stream Speed Low

    Mir ist grade was aufgefallen. Habe das Diablo aus dem TV raus und in meinen Coolstream NEO gesteckt. Dort wird zwar erkannt das ein Modul in Slot steckt, aber es wurde mir kein Name mehr angezeigt. Kann dort auch nicht drauf zugreifen. Die Gelbe LED leutet permanent. Auch nach einem formatieren und neu flashen des Moduls.
    Vor ein paar Tagen wurde es dort wenigstens noch erkannt und ich konnte drauf zugreifen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2012
    #3
  5. Proximus77
    Offline

    Proximus77 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Schließ mal dein Wifi wieder ans CAS und versuche mal zunächst das WLAN im Utilities-Menü zu aktivieren und nach APs zu scannen. Anschließend konfigurierst du es im CAM-Module-Menü und trägst dort deine Netzwerkinfos ein.

    Dann steckst du das Wifi in den TV.
    Was sagt denn dein Router? Kannst du die IP des Wifi in den Logs des Routers sehen?
    Geh mal im TV ins CI-Menü und schau mal nach, ob du überhaupt einen Connect hast. Wenn dein Router das Wifi erkennt, du aber keinen Connect hast, dann stimmt was mit deiner cccam.cfg nicht, bzw. mit deren korrekter Schreibweise.

    EDIT: Flashe am besten nochmal von vorne, so dass du ein frisches Wifi hast.
     
    #4
  6. titus75
    Offline

    titus75 Newbie

    Registriert:
    11. Dezember 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    FI-SI
    hab ich auch schon alles probiert. im cas über utilies-menü drauf zugegriffen. Findet keinen AP. kommt mir mittlerweile fast so vor als wäre es defekt. in den log vom router taucht nichtmal eine anfrage auf! das ist ja das eigentliche problem.
    die cccam.cfg hab ich auch schon ein paar mal geändert. mal mit ip mal mit fqdn, aber hat alles nichts gebracht.
    das eigentliche problem ist halt, das er einfach keine wlan verbindung aufbaut, geschweige denn eine anfrage an den router schickt.
     
    #5
  7. Proximus77
    Offline

    Proximus77 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. März 2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Bei mir gings am Anfang auch nicht. Musste halt einmal extra erst das WLAN über das Utilities-Menü aktivieren. Im CAM-Module-Menü ging das nicht direkt.

    Wenn das Wifi im CAS steckt, gibt es auch keine Anfrege im Router?
    Dann könnte das Wifi tatsächlich defekt sein.
     
    #6
  8. titus75
    Offline

    titus75 Newbie

    Registriert:
    11. Dezember 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Beruf:
    FI-SI
    weder im tv noch im cas.
    hatte auch schon emu aus, led off, log aus, cccam aus, leistung runter gesetzt, ,... also alles aus um den energiebedarf zu senken, da es ja damit immer wieder probleme gab. selbst dann findet er keinen ap wenn ich danach suche.
    beim einstecken in den tv fängt zwar nach kurzer zeit die grüne led an zu blinken, hört dann aber auf. zwischendurch blinkte sie auch mal auf (hoffnung!), aber keine verbindung.
    Da es ja nun auch bei mehreren geräten nicht geht, gehe ich jetzt doch langsam davon aus das das modul defekt ist.
     
    #7
  9. andigerni
    Offline

    andigerni Spezialist

    Registriert:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Diablo Wifi 2.5 Twin - findet keinen AP - Wlan geht nicht

    Hallo Titus.
    Wie sieht denn deine Netzwerkumgebung aus.
    Das heißt was für einen Rooter hast du ?
    Auf was für einen Kanal sendet der Rooter?
    Wie viele andere wlan netze in der umgebung funken auch auf diesen Kanal ?
    Ich habe hier mit meinem WiFi die Erfahrung gemacht das ich mir einen W-Lan Kanal manuell suchen muß der wenige Störquellen hat.
    Meine Fritzbox nimmt auch gerne den Kanal wo auch meine Nachbarn drauf senden, dann verbindet das WiFi auch nicht.
    Gruß Andi
     
    #8
  10. schumi2009
    Offline

    schumi2009 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    2.446
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Diablo Wifi 2.5 Twin - findet keinen AP - Wlan geht nicht

    @titus75
    Hallo,
    hast du die SSID also den Netzwerknamen im Router auch sichbar eigestellt oder nicht?
    Wenn die SSID nicht sichtbar ist musst du per CAS deinen Wlan Namen Eintragen z.B. "FRITZ!Box Fon WLAN 7390".
    Und dein Wlan Passwort kannst du dann auch direkt eingeben!

    mfg
    schumi2009
     
    #9

Diese Seite empfehlen