1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem cs-newbie will endlich durchstarten

Dieses Thema im Forum "Edision Cardsharing Bereich" wurde erstellt von hanky, 13. September 2011.

  1. hanky
    Offline

    hanky Ist oft hier

    Registriert:
    24. März 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    hatte vor 1 jahr schonmal vor, ein cs einzurichten aber habe das dann irgendwie aus den augen verloren. jetzt, wo ich in der küche auch nen tv habe,will ich es aber wissen. bin übrignes totaler laie, was homesharing/cardsharing angeht.

    folgende ausgangssituation:

    im wohnzimmer steht ein argus vip2 mit iltv und orf-karte und sky A02 (angeschlossen per lan-kabel an (switch und) kabelmodem. meinen wlan-router (dlink dir825) habe ich eingemottet, da frequenzstörungen durch ein babyphone das wlan-surfvergnügen ziemlich gestört haben. stattdessen habe ich jetzt dlan (devolo) und bin sehr zufrieden damit.

    das ist geplant:

    tv in der küche soll die sky- und die orf karte empfangen. dlan-adapter in der küche ist vorhanden.

    was ich brauche:

    einen 2. edision receiver für die küche, wobei ich ein kleines modell bevorzugen würde.
    eine fritzbox, keine ahnung welche.
    einen smartcard reader.

    nun stellen sich mir folgende fragen, die ich erstmal abgeklärt haben muss, bevor ich einkaufen gehe:

    1.) soweit ich weiss, muss ein receiver, der als server dienen soll, ständig eingeschaltet bleiben. finde ich nicht so gut, deswegen würde ich gerne eine fritzboxx als server einrichten. oder hat es irgendwelche mir unbekannten vorteile, einen reciever als server zu verwenden? spielt der umstand, ob man ein homesharing oder ein cs über weitere strecken macht, bei der server-wahl eine rolle?

    2.) welche fritzbox soll ich kaufen? mir wäre dabei wichtig, dass man (jetzt mal abgesehen vom cs) die wlan-funktion einfach abschalten kann, wenn man sie nicht braucht und die fritzbox quasi auch nur als lan-router (ohne wlan) verwenden kann. mein dlink-router kann das zb. nicht.
    die fritzbox kann was kosten, ich will was solides.

    3.) als 2. receiver (client)für die küche habe ich die auswahl (da ein kleines modell reicht, brauche keinen twintuner wie im wohnzimmer) die auswahl eingeschränkt auf argus mini sat ip, argus picollo plus HD ip und argus pingulux (wobei ich noch keine ahnung von linux habe). was meint ihr?

    ich möchte mich vorab dafür entschuldigen, mit solchen laien-fragen zu nerven und hoffe, dassich jemand meienr erbarmt. ich bin im moment echt total überfordert und habe wegen arbeit und baby nicht soviel zeit, mir alleine diese fragen zu beantworten in absehbarer zeit. möchte aber so schnell wie möglich das equipment kaufen und loslegen.
    danke danke
    lg hanky
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.375
    Zustimmungen:
    23.797
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: cs-newbie will endlich durchstarten

    Hallo hanky,

    zu1. leichter einzurichten als Server ist eine Receiver. Aber stromsparender ist eine Fritzbox. Das brauchst bei einer Fritzbox als Server an Hardware:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    zu2. Meine Empfehlung: Fritzbox 7170. Die bekommst du bei ebay gebraucht für ca 40 -50 €

    zu 3. Bei mir laufen VIP1, VIP2 und pingulux als Clinten. Die Vips sind relativ schnell einzurichten als Clienten.
    3.1. Iltv rauf spielen
    3.2. Netzwerk Verbindung einrichten
    3.2 Die Daten der Limes eintragen
    Sicher werden der piccolo HD lus und der Mini IP relativ schnell einzurichten sein.
    Der pingulux ist auch ein super Client. Aber ebend Linux. Für den, der davon keine Ahnung hat-am Anfang doch etwas schwierig. Wenn du dich reinkniest, packst du das auch. Zum Schluß macht es sogar Spass.


    Viel Spass bei der Umsetzung deines CS Projekts.


    Mlg piloten
     
    #2
    Dreamermax, pegas und hanky gefällt das.
  4. hanky
    Offline

    hanky Ist oft hier

    Registriert:
    24. März 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: cs-newbie will endlich durchstarten

    hi,
    danke piloten, aber sehr viel schlauer bin ich jetzt nicht.

    fritzbox als server ist mal entschieden, das ist fix.
    ebay habe ich kein konto mehr, will bei amazon bestellen. allerdings wird die von dir favorisierte 7170 nicht nahc österreich versandt, also brauche ich ne andere empfehlung. kann ruhig um die 200 euro kosten, ich will ein qualitätsprodukt, dass ich auch abgesehen vom card sharing gut verwenden kann. wlan sollte wie bereits gesagt (am besten am gerät manuell) ein und ausschaltbar sein, wenns das gibt. ich brauche wlan eigentlich ncith (mehr), alle receiver werdne per lan oder dlan mit dem router verbunden. usb-anschluß an der fritzbox ist sowieso klar.
    bei amazon gibt es so viele verschiedene fritzboxen, dass ich gar nichts mehr weiß. welche ist denn das beste modell für homesharing?

    zur auswahl stehen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    oder

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    oder

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    (austria edition)
    was bedeutet V1,V2,V3? bei amazon steht das nicht dabei.

    usb-hub würde ich den bestellen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    2mal smargo (für sky und orf):

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    oder

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    oder sind das beide die gleichen? mann, bin ich blöd.

    als receiver für die küche schwanke ich zwischen dem picollo plus ip und dem argus mini ip. die unterschiede zwischen den 2 raffe ich nicht.

    vielleicht kannst du oder jemand anders die einkaufsliste absegnen bzw mir bei der entscheidung helfen. kanns kaum erwarten, alles zu bestellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2011
    #3
  5. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: cs-newbie will endlich durchstarten

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Der Unterschied zwischen piccollo hd plus und mini sind, das der piccollo einen Kartenleser und einen CI-Slot hat, der Mini davon 2 jeweils 2, bei deiner Lösung also unerheblich. Wobei ich keinen von beiden kaufen würde, sondern fpr 109,95 immer den Pingulux vorziehen würde. Bei dem Gerät profitierst du von der großen Linuxentwicklercommunity, wodurch das Gerät zukunftsfähiger ist.
    Der Picco und der Mini bassieren auf dem Alichipsatz 3202 und da gibt es schon einen Nachfolge Chipsatz. Auch wenn das einrichten evtl. etwas länger dauert, bist du so gut gerüstet. Hängt sicher auch davon ab, was du sonst noch für Receiver hast.
     
    #4
    hanky gefällt das.
  6. hanky
    Offline

    hanky Ist oft hier

    Registriert:
    24. März 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: cs-newbie will endlich durchstarten

    hallo,

    - fritzbox 3270 eben bei mediamarkt geholt (habe den selben preis wie auf amazon bekommen).
    - 2 smargo bestellt.
    - usb-hub bestellt
    - picollo hd plus bestellt (linux ist mir im moment einfach zu heikel, das cs alleine wir dmir schon genug kopfzerbrechen machen als newbie)

    die hardware-aufstellung ist jetzt also:
    - fritzbox 3270 als server (mit orf- und sky-karte per smargo + usb-hub)
    - vip2 (wohnzimmer) als 1. client
    - picollo plus hd (küche) als 2. client

    die bestellten teile müssten innerhalb der nächsten tage eintreffen. damit ich mich in der zwischenzeit schonmal schlau machen kann
    welches freetz image (wenn das so heißt) muss auf die fritzbox 3270?

    danke leute,

    lg hanky
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2011
    #5
  7. hanky
    Offline

    hanky Ist oft hier

    Registriert:
    24. März 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: cs-newbie will endlich durchstarten

    hi leute,
    ich habe mein equipment jetzt vollständig, das da wäre:

    1 vip2 (wohnzimmer)
    1 picollo hd ip (küche)
    2 fritzboxen 3270 (eine als normaler internetrouter, da mich mein alter d-link-router eh nur mehr genervt hat, eine soll nur als cardserver für homeshare dienen. 1 fritzbox hätte vielleicht auch gereicht, aber was solls, jetzt habe ich schon 2.)
    1 usb-hub
    2 smagos
    1mal sky A02, 1mal orf-karte

    ich will das ganze so einrichten, dass ich auch ohne eingeschaltetes internet in beiden räumen fernsehen kann.


    anzumerken wäre noch, dass die lan-verbindung in die küche per dlan geht. über diesen dlan-adapter in der küche, derim moment nur ein internetradio und ein notebook versorgt, soll in zukunft auch der picollo ins heimnetz.

    die fritzbox, die ich als normalen internetrouter nehme, ist bereits an mein kabelmodem angeschlossen und konfiguriert, funktioniert alles super. daran angeschlossen ist ein ein dlan-adapter, der 2. dlan-adapter ist wie gesagt in der küche. internet funktioniert sowohl per lan, dlan als auch wlan. soweit so gut. aber das hat mit meinem vorhaben homesharing ja alles noch nichts zu tun.
    als erstes müsste ich jetzt wissen, wie ich die 2. fritzbox (die als cardserver dienen soll), in das netz einbinde.
    am besten so, dass das (modem) und die fritzbox 1 dabei ausgeschaltet bleiben kann. irgendwie denke ich aber, dass das nicht geht, weil ich in der küche nur dlan habe, welches wiederum an der fritzbox 1 hängt, und 2 dlan-netze in einem stromkreis gehen wahrscheinlich nicht.

    vielleicht geht es aber, dass ich die cardserver-fritzbox komplett allein aufstelle und sie direkt mit lankabeln den 2 receivern verbinde, ohne dass sie irgendwie mit der 1. fritzbox bzw. dem internet verbunden ist. wäre das ne gute lösung?

    wenn nein, kann ich es so machen:
    2. fritzbox mit lan an die erste, den wohnzimmer receiver mittels dlan oder lan an die cardserver-fritzbox, den receiver in der küche an den dlan in der küche. dann müssten eben beide fritzboxen eingeschaltet sein zum fernsehen oder?

    mann, mann, mann, ich blicke echt nicht mehr durch.
    mir wäre es wie gesagt am liebsten, wenn ich das homeshare-netz zum fernsehen und das internet komplett getrennt hätte. oder ist das schwachsinn?
    ich hoffe, es blickt noch jemand durch.
     
    #6
  8. da-huu
    Offline

    da-huu VIP

    Registriert:
    6. April 2010
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    716
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: cs-newbie will endlich durchstarten

    Moin Hanky,

    vorab: möchtest du auch übers Internet sharen? also von außen erreichbar sein?
    Dann ist ja wohl logisch das wenn das der fall sein soll, der router immer an sein muss.

    Ist dies nicht der Fall und du willst bloß im Haus sharen, und dabei auch noch den Internetrouter ausschalten, müssen deine Receiver unbedingt an die cardserver-fritzbox ran.
    weil wie du schon sagst, wenn die verbindung über fritzbox1 geht und die dann aus ist, ist es dunkel :)

    willst du jetzt keinen großen umbau und das weitgehend so lassen, muss natürlich fritzbox1 auch laufen.
    dazu verbindest du fritzbox1 mit fritzbox2 einfach per lan kabel.
    Zuvor aber unbedingt in der 2. fritzbox die ip-adresse abändern zb. auf 192.168.178.2 Oder aber du richtest die 2. fritzbox als wlan repeater ein, dann brauchst du hier schon mal kein kabel mehr.
    hier eine avm-anleitung zum einrichten als wlan repeater:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Wenn das alles so weit mal steht, gibt hier ne anleitung für die fritzbox als cardserver:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    grüße
     
    #7
    pegas, Pilot und hanky gefällt das.
  9. hanky
    Offline

    hanky Ist oft hier

    Registriert:
    24. März 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: cs-newbie will endlich durchstarten

    ich will nur bei mir in der wohnung sharen.

    und vorausschicken möchte ich noch, das wlan bei mir für das homeshare nicht in frage kommt, da unser babyphone die frequenz total stört. und das babyphone ist abends, für die nächsten jahre, sicher immer an, und genau da sieht man ja am meisten fern.

    wenn ichs richtig verstanden habe, gibt es 2 möglichkeiten:

    1 möglichkeit
    cardserver-fritzbox direkt mit den 2 sat-receivern verbinden. ansonsten keine verbindung ins heimnetz.
    vorteil: zum tv schauen braucht nur diese fritzbox eingeschaltet sein, man braucht keine neue ip-adresse für die cardserver-fritzbox einstellen.
    nachteil: man kann nicht übers heimnetz auf die konfig der fb zugreifen. man muss extra lan-kabel verlegen. man kann nicht einfach aufrüsten auf internet-share, sollte das mal anstehen.

    2 möglichkeit:
    cardserver-fritzbox ins reguläre heimnetz einbinden, also an die internet-router-fritzbox dran.
    vorteil: man kann bestehendes lan bzw dlan-netz verwenden (keine neuen kabel); man kann übers heimnetz auf die cardserver-fritzbox zugreifen, eventuell späteres internet sharing zum elternhaus kann einfach ergänzt werden.
    nachteil: beide fritzboxen müssen eingeschaltet sein zum tv schauen (wäre ja eigentlich nicht so schlimm). einrichten schwieriger für einen laien, da ip-adresse an card-server-fritzbox geändert werden muss).

    habe ich mir das ungefähr richtig zusammengedacht?
    ich glaube, ich wähle trotzdem möglichkeit 2, da ich keinen bock habe, neue lan-kabel durch die halbe wohnung zu ziehen und zu bohren.
    es sei denn, ich kann mittels dlan 2 unabhängige netzwerke machen. geht das?

    und eines noch: brauche ich für homesharing dyndns? bei möglichkeit 1 (siehe onben) sicher nicht, nehme ich an, aber wie sieht es mit möglichkeit 2 aus?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2011
    #8
  10. da-huu
    Offline

    da-huu VIP

    Registriert:
    6. April 2010
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    716
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: cs-newbie will endlich durchstarten

    du könntest halt mit einem zusätzlichen kabel, da einen laptop oder rechner anschließen (ohne internet dann, wenn keine verbindung zw. cardserver-box und router-box)
    im prinzip schon, du musst halt dann die cardserver fritz, mit der router-fritz verbinden

    das 2 boxen laufen, ist wirklich nicht schlimm, die ziehen so wenig strom.
    die ip-adresse der cardserver box muss geändert werden und port-weiterleitung von der routerbox auf die cardserverbox eingetragen werden.
    das ist aber nicht weiter schwierig in einer fritzbox und für laien selbstverständlich machbar.

    Ich würde dir auch die 2. Möglichkeit nahelegen!
    Wenn du dich entschieden hast, gehen wirs an :)

    grüße
     
    #9
    extra und hanky gefällt das.
  11. hanky
    Offline

    hanky Ist oft hier

    Registriert:
    24. März 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: cs-newbie will endlich durchstarten

    ich nehme möglichkeit 2, du hast mich überzeugt! danke für den support, du bist spitze:dance3:auch alle anderen danke, ohen da sforum hier wäre ich komplett aufgeschmissen.:emoticon-0152-heart

    sobald ich aus büro daheim bin, gehts los.
    achja, eine frgae noch: dyndns brauche ich für meinen homeshare eh nicht oder?
     
    #10
    da-huu gefällt das.
  12. da-huu
    Offline

    da-huu VIP

    Registriert:
    6. April 2010
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    716
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: cs-newbie will endlich durchstarten

    dafür sind wir ja da :)

    dyndns brauchste dann, wenn du von aueßen übers internet erreichbar sein willst.
    sprich CS übers inet, aber das brauchen wir demnach dann erstmal nicht!
    dann mach nun erstma die verkabelung und fang den cs server mit der anleitung aus post #7 an.
    falls irgendwo probleme auftreten oder du nicht weiterkommst, melde dich einfach!

    viele grüße
     
    #11
    pegas, extra, hanky und einer weiteren Person gefällt das.
  13. hanky
    Offline

    hanky Ist oft hier

    Registriert:
    24. März 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: cs-newbie will endlich durchstarten

    hi,
    ja, alles klar. mal sehen, wie weit ich komme...:JC_hmmm:
    danke.
     
    #12
  14. hanky
    Offline

    hanky Ist oft hier

    Registriert:
    24. März 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: cs-newbie will endlich durchstarten

    hi,
    so, habe mir folgendes freetz runtergeladen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    ich hoffe mal, das ist die richtige, aktuellste
    das die image-datei ist auf meienr 3270(V3) installiert und wird angezeigt.
    als nächstes will ich die usb-stick-dateien auf den stick laden.
    neben der video-tut-anleitung habe ich noch eine anleitung von zebrsdem, die ich ergooglet habe, zur hand. weiß nicht, ob ich verlinken darf. jedenfall s steht da:
    uStor01 einrichten
    • uStor01 Paket laden ==>>

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    • entpacken und per ftp auf dem USB Stick kopieren ins Wurzelverzeichniss
    • USB Stick sollte in fat32 formatiert sein
    • Verzeichnissstruktur siehe Bild
    • Die binarys (oscam,CCcam ect ect) müßen ausführbare Rechte 755 haben


    kann mir mal kurz eine rerklären, wie das geht bzw was da gemeint ist mit mittles ftp. ist siche rwas total einfaches was jeder weiß, abe rich habe mal wieder keine ahnung.
    außerdem: die zebrade-anleitung is tirgendwie von de rreihenfolge der arbeitsschritte zum einrichten der fb ganz anders als das video-tut hier. ich gehe nach dem video-tut vor, aber etwas stutzig macht mich das schon.
     
    #13
  15. hanky
    Offline

    hanky Ist oft hier

    Registriert:
    24. März 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: cs-newbie will endlich durchstarten

    ich komme überhaupt nicht mehr weiter.
    stand im mometn ist folgender:

    1 (internet)fritzbox ganz normal eingerichtet. funktioniert auch.
    2 (homeshareing) fritzbox: freetz image aufgespielt. hat funktioniert.

    jetzt muss ich den usb stick mit den nötigen daten bestücken. aber wie? wie soll da sgehen mittels ftp? habe mir schon filezilla runtergeladen als ftp-programm. aber was amche ich jetzt.
    die stick-daten habe ich mal entpackt. aber wie bekomme ich die jetzt auf den stick mit ftp? mit copy und paste gehts ja wahrscheinlich nicht.
    hilfe
     
    #14
  16. hanky
    Offline

    hanky Ist oft hier

    Registriert:
    24. März 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: cs-newbie will endlich durchstarten

    oder soll ich ein nonstick image nehmen? ist das einfacher?
     
    #15

Diese Seite empfehlen