1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Archiv Chicago 6000 startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von aljosha, 15. Mai 2010.

  1. aljosha
    Offline

    aljosha Newbie

    Registriert:
    19. März 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Jungs,
    ich brauche Hilfe.Mein Chicago 6000 zeigt beim satrten nur BIOS oberfläche.
    Oben steht 400f PVT VT R05 1005 64MB.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. aljosha
    Offline

    aljosha Newbie

    Registriert:
    19. März 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Chicago 6000 startet nicht mehr

    Es hat sich erledigt.Nach einem Mail zu R66 habe ich von dennen eine WinCEupdate Datei gekriegt.Das hat wunderbar funktioniert.Ich würde es auch in Database reinstellen, wess aber nicht wie.
     
    #2
  4. ssack60
    Offline

    ssack60 Newbie

    Registriert:
    28. April 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Chicago 6000 startet nicht mehr

    Hi, ich habe das gleiche Problem . Mein Navi startet nur noch mit dem Bios Menü. Ich habe wie du auch an Route 66 eine Mail geschrieben und eine Winceupdate Datei bekommen . Nur bekomme ich mit meinen 6000er keine USB verbindung zum PC so das ich mit der Update.exe rein gar nichts anfangen kann .Von einer SD Karte aus habe ich zugriff , so das ich versucht habe mir ein neues rom aufzuflashen . Ist ja baugleich mit der 470 von Medion . Funzt aber auch nicht. Frage :Hast du ein SD Kartenupdate bekommen oder auch eine Update.exe ? und hat bei dier das Update ohne Probleme geklappt ( USB Connect).
     
    #3
  5. p750mmx
    Offline

    p750mmx Newbie

    Registriert:
    18. April 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Chicago 6000 startet nicht mehr

    Hallo ssack60,

    beachte bitte das beim installieren des USB Treibers die Upgrade Software nicht läuft, sonst bootet Windows möglich einfach neu!!!

    Du erkennst das beim lesen der Anleitung leider nicht. Einfach die Software beenden, Treiber nach Anleitung installieren, Software starten
    und updaten.

    Du kannst die ChicagoUpgrade.exe extrahieren wenn du mochtest und alles bei hand machen.

    Grüße, P750mmx
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2010
    #4

Diese Seite empfehlen