1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

CCCAM restart wie möglich?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von blueskyofheaven, 10. April 2010.

  1. blueskyofheaven
    Offline

    blueskyofheaven Hacker

    Registriert:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
    ich möchte gern mit dem Cron Job meine CCCAM neustarten

    laut wiki sollte es ja so richtig sein?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    # starten der cccam
    # muster 01 * * * * root run-parts /etc/cron.hourly
    2 * * * * killall CCcam.x86
    2 * * * * /var/bin/CCcam.x86

    die 2 (als minuten) habe ich mal zu testzwecken eingestellt.

    aber irgendwie will es nicht funktionieren?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: CCCAM restart wie möglich?

    killall cccam && /usr/local/bin/cccam
    killall cccam & & / usr / local / bin / cccam

    versuche mal das
     
    #2
  4. blueskyofheaven
    Offline

    blueskyofheaven Hacker

    Registriert:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: CCCAM restart wie möglich?

    im verzeichnis /usr/local/bin/cccam

    befindet sich aber keine cccam datei
     
    #3
  5. FritzErwin
    Offline

    FritzErwin Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: CCCAM restart wie möglich?

    Hallo,

    ich bin der Neue :emoticon-0144-nod:
    Ich lese zwar schon eine ganze Weile mit, jetzt schreibe ich auch mal was.

    Vielleicht hast du nur nicht genügend Geduld? Mit deinem Eintrag startet die CCcam 2 Minuten nach jeder vollen Stunde neu, richtig wäre:
    Code:
    */2 * * * * killall CCcam.x86
    */2 * * * * /var/bin/CCcam.x86
    
    Dann passiert es wirklich alle 2 Minuten.
     
    #4
  6. blueskyofheaven
    Offline

    blueskyofheaven Hacker

    Registriert:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: CCCAM restart wie möglich?

    # starten der cccam
    # muster 01 * * * * root run-parts /etc/cron.hourly
    */2 * * * * killall CCcam.x86
    */2 * * * * /var/bin/CCcam.x86

    so habe ich es umgeändert.
    server wurde neu gestartet. aber so recht will es nicht gehen. 8 min ist der server schon wieder online.

    spielt es eine rolle, wo sich die datei befindet?

    mom ist sie in "/etc/cron.d"
     
    #5
  7. FritzErwin
    Offline

    FritzErwin Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: CCCAM restart wie möglich?

    Das dürfte wohl bei den einzelnen Linux-Distris unterschiedlich sein. Bei mir (SUSE 11.1) gibt es noch /var/spool/cron/tabs in dem die Dateien der einzelnen Nutzer liegen. Die heißen dann auch so wie die Nutzer (d.h. für root heißt die Datei auch root usw.) Aber keine Ahnung, ob das bei allen Distris so ist. In /etc befindet sich die crontab. Wenn du diese nutzt, muss zwischen die Zeit und dem Befehl noch der Nutzer stehen, also etwa so:
    Code:
    */2 * * * * [B]Nutzer [/B]killall CCcam.x86
    */2 * * * * [B]Nutzer [/B]/var/bin/CCcam.x86
    Ich benutze für solche Sachen immer Webmin unter Linux (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) da kannste solche Sachen bequem mit einer Weboberfläche bearbeiten. :emoticon-0144-nod:
     
    #6
  8. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.497
    Zustimmungen:
    3.440
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: CCCAM restart wie möglich?

    also meine heisst "crontab" und liegt direkt unter /etc. (Debian)

    wie sieht es denn aus wenn du die befehle mal einzeln ausführst?
    alle 2 min. cccam beenden und neu starten ist doch quatsch *lach*

    starte mal cccam per telnet und dann teste erst einmal den befehl:

    */2 * * * * root pkill CCcam.x86 &

    dann müsste zwei minuten später cccam erst mal gekillt werden. mit "ps aux" checken!

    dann trägst du bei gekillten cccam das in die "crontab" ein und machst eine # vor die killzeile:

    #*/2 * * * * root pkill CCcam.x86 &
    */2 * * * * /var/bin/CCcam.x86 &

    jetzt müsste er eigentlich 2 minuten später wieder cccam starten.
     
    #7
  9. blueskyofheaven
    Offline

    blueskyofheaven Hacker

    Registriert:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: CCCAM restart wie möglich?

    via konsole habe ich folgendes eingegeben

    */2 * * * * root pkill CCcam.x86 &

    es wurde folgendes ausgegeben

    [1] 3173
    root@cardserver:*# -bash: */2: No such file or directory



    CCCAM läuft immer noch.
    was mache ich falsch?
     
    #8
  10. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.497
    Zustimmungen:
    3.440
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: CCCAM restart wie möglich?

    das hier:

    */2 * * * * root pkill CCcam.x86 &

    kannst du doch nicht in eine konsole eingeben :-(
    wie kommst du darauf ;-)

    das gehört in die crontab .....



    in der konsole würde das funzen: pkill CCcam.x86
     
    #9
  11. blueskyofheaven
    Offline

    blueskyofheaven Hacker

    Registriert:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: CCCAM restart wie möglich?

    wenn ich die änderung an der crontab vorgenommen habe, muß ich den server jedesmal rebooten ?
     
    #10
  12. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.497
    Zustimmungen:
    3.440
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: CCCAM restart wie möglich?

    schreib doch mal das in deine crontab:

    50 20 * * * root /sbin/reboot <<< Beispiel 20:50Uhr reboot.

    mit einer Zeit, die so fünf minuten nach deinem eintrag liegt .....

    dann weisst du doch ob die crontab automatisch übernommen/aktualisiert wird wenn der server dann rebootet 20:50Uhr :DDD
     
    #11
  13. benbensimpson
    Offline

    benbensimpson Freak

    Registriert:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektriker
    AW: CCCAM restart wie möglich?

    wie wäre es denn den cron einfach neu zu starten und nicht immer das ganze system :emoticon-0181-fubar

    setzt einfach folgenden Befehl an der console ab nach der Änderung an der cron Datei

    Code:
    /etc/init.d/cron restart
    wenn du dann noch eine Bestätigung suchst schau unter /var/log/syslog/ nach da sollte dann der restart vom cron drinnen stehen
     
    #12
    datamen gefällt das.
  14. blueskyofheaven
    Offline

    blueskyofheaven Hacker

    Registriert:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: CCCAM restart wie möglich?

    so hab es hinbekommen


    /etc/crontab (rechte auf 755)

    und

    #CCcam Neustart täglich um 04:00 Uhr
    00 4 * * * root pkill CCcam.x86 &
    00 4 * * * /var/bin/CCcam.x86 &

    eintragen

    dann klappt es.

    danke für eure hilfe und geduld
     
    #13

Diese Seite empfehlen