1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Cache-Ex Muster-Config

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk" wurde erstellt von ezflashback, 28. März 2012.

  1. ezflashback
    Offline

    ezflashback Ist oft hier

    Registriert:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    Kurzerklärung:

    Gruppenaufteilung:


    Ihr könnt mittlerweile alle Cacheex-User in einer Gruppe legen.
    Eure normalen Reader / Karten sollten in einer getrennten Gruppe sein, damit ihr auch gezielt diesen Cache versenden könnt.

    Beispiel:

    Gruppe 1 - lokale Katen
    Gruppe 2 - Proxy Reader
    Gruppe 3 - Cacheex User

    Also tragt ihr bei dem User, den ihr erstellt Gruppe 3 ein und bei dem Reader Gruppe 1,2.

    Ihr schickt euren Cache mit dem Reader und empfangt mit dem User!

    Das bedeutet also - jemand gibt euch eine Line, damit ihr ihm Cache schicken könnt und ihr tragt einen User bei euch ein, damit er (mit einem Reader von sich) seinen Cache schicken kann.


    Hier die Beispielconfigs.


    Beispiel 1 - mit aktivem Loadbalance
    Dies ist z. B. geeignet für Leute, die alles in einer Instanz haben.

    Oscam.config
    Code:
    
    [global]
    disablelog                    = 1
    logfile                      = /tmp/oscam.log
    usrfileflag                  = 1
    clienttimeout                = 4000
    fallbacktimeout              = 2000
    clientmaxidle                = 200
    bindwait                      = 40
    nice                          = 0
    serialreadertimeout          = 1900
    maxlogsize                    = 8096
    waitforcards                  = 0
    preferlocalcards              = 1
    readerrestartseconds          = 3600
    dropdups                      = 1
    block_same_ip                = 0
    block_same_name              = 0
    cwlogdir                      = /var/log/oscam/CW.log
    emmlogdir                    = /var/log/oscam/EMM.log
    lb_mode                      = 1
    lb_save                      = 5000
    lb_nfb_readers                = 2
    lb_max_ecmcount              = 4000
    lb_retrylimit                = 2400
    lb_stat_cleanup              = 12
    lb_max_readers                = 10
    lb_auto_betatunnel            = 0
    lb_savepath                  = /tmp/stat
    lb_retrylimits                = 09:350
    failbantime                  = 1440
    
    [cache]
    delay                        = 10 #dieser eintrag brachte bei einigen usern eine verbesserung
    max_time                      = 10
    max_count                    = 5000
    wait_time  = 1702:950,1843:550,1830:550 #diese werte sind nur zu setzen, wenn ihr  auf der instanz auch normale user (mode 0) habt.
    cwcycle_check_caid = 1702,1830 #diese werte sind nur zu setzen, wenn ihr auf der instanz auch normale user (mode 0) habt.
    cwcycle_maxlist              = 4000
    cwcycle_keeptime              = 15
    cwcycle_onbad                = 1
    cwcycle_sensitive            = 4
    
    
    Beispiel 2 - ohne Loadbalance
    Dies ist z. B. geeignet für Leute, die mehrere Instanzen nutzen.

    Oscam.config
    Code:
    
    [global]
    disablelog                    = 1
    logfile                      = /tmp/oscam.log
    usrfileflag                  = 1
    clienttimeout                = 3000
    fallbacktimeout              = 2000
    clientmaxidle                = 200
    bindwait                      = 40
    nice                          = 0
    serialreadertimeout          = 1900
    maxlogsize                    = 8096
    waitforcards                  = 0
    preferlocalcards              = 1
    readerrestartseconds          = 3600
    dropdups                      = 1
    cacheexwaittime              = 0
    block_same_ip                = 0
    block_same_name              = 0
    cwlogdir                      = /var/log/oscam/CW.log
    emmlogdir                    = /var/log/oscam/EMM.log
    lb_mode                      = 0
    failbantime                  = 1440
    
    [cache]
    delay = 10
    max_time = 10
    max_count = 5000
    wait_time  = 1702:950,1843:550,1830:550 #diese werte sind nur zu setzen, wenn ihr  auf der instanz auch normale user (mode 0) habt.
    cwcycle_check_caid = 1702,1830 #diese werte sind nur zu setzen, wenn ihr auf der instanz auch normale user (mode 0) habt.
    cwcycle_maxlist              = 4000
    cwcycle_keeptime              = 15
    cwcycle_onbad                = 1
    cwcycle_sensitive            = 4
    
    
    oscam.server


    Code:
    
    [reader]
    label                        = name_frei_aussuchen
    protocol                      = camd35
    device                        = beispiel.dns.com,14500
    user                          = beispiel_user
    password                      = beispiel_pass
    inactivitytimeout            = 0
    cacheex                      = 3
    [B]reconnecttimeout              = 1800[/B]
    #der reconnecttimeout ist wichtig, damit ihr euch nicht 100 mal verbindet.
    cacheex                      = 3
    cacheex_maxhop                = 2
    group                        = 1,2
    dropbadcws                    = 1
    audisabled                    = 1
    
    oder
    
    [reader]
    label                        = name_frei_aussuchen
    protocol                      = cccam
    device                        = beispiel.dns.com,14501
    user                          = beispiel_user
    password                      = beispiel_pass
    cacheex                      = 3
    cacheex_maxhop                = 2
    group                        = 1,2
    dropbadcws                    = 1
    cccversion                    = 2.3.0
    cccmaxhops                    = 0
    ccckeepalive                  = 1
    cccreconnect                  = 7000
    audisabled                    = 1
    
    
    oscam.user
    Code:
    
    [account]
    user                          = user_cache
    pwd                          = user_pass
    uniq                          = 3
    group                        = 3
    cacheex                      = 3
    cacheex_maxhop                = 2
    #sprecht mit eurem share partner, wieviele instanzen er nutzt - bei 2 instanzen muss da eine 2 hin
    cccmaxhops                    = -1
    #dies dient zum verbergen eurer lokalen karten - euer partner kriegt nur needinit angezeigt, erhält aber euren vollen cache
    
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2013
    #1
    uludag16, Rellyk, boesl und 12 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. dpsc
    Offline

    dpsc Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    chef
    AW: Cache-Ex Muster-Config

    hi, die cacheex user dürfen nicht in der gleichen Gruppe (2) sein wie die Reader was in der Beispiel Config jedoch der Fall ist. lb_weight 20 ist bei cacheex meines Wissens nicht relevant.
    Koischerweise wird die Karte bei den aktuellen unstable Versionen abgefragt, egal ob die Anfrage bereits von cacheex abgearbeitet wurde. Abhilfe schafft da nur der Eintrag von csp wait time, (min. 700) was jedoch die Abfragen auf _allen_ Karten deutlich erhöht. Dieser Bug stellt z.Z. die Sinnhaftigkeit von Cacheex insgesamt in Frage. Auch habe ich den Eindruck dass es nahezu unmöglich ist, bei mehreren Cacheex Tauschpatnern trotz aller Einstellungen, insbesondere cacheex max hop =1 und richtiger Gruppentrennung freezer auszuschließen.

    Gruß, dpsc
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2012
    #2
    Xoroi gefällt das.
  4. ezflashback
    Offline

    ezflashback Ist oft hier

    Registriert:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Cache-Ex Muster-Config

    moin dpsc,

    war der fehlerteufel drin ^^
    deine lokalen / proxies / mode 0 reader werden bei cacheex angefragt? ---> also wenn du reader und user auf mode 3 hast?
    dann läuft bei dir was gewaltig schief, oder die aktuellen revs sind noch beschissener als gedacht.
    ich nutze ganz bewusst noch eine etwas ältere rev, da es wenige vorteile von aktuellen revs für mich gibt ...

    stabilität vs aktualität bei selber funktionalität ... da fällt mir die entscheidung doch einfach :)

    btw

    wenn du keinen wert auf nds legst, ist 700 optimal, aber es reicht auch ein wert zwischen 200 - 400 aus.
    ein wert unter 200 war in noch älteren revs nicht möglich, da er sonst fehler produzierte.
     
    #3
  5. dpsc
    Offline

    dpsc Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    chef
    AW: Cache-Ex Muster-Config

    Hi,

    ich habe mal deine Settings (oscam.conf) eingesetzt und konnte damit (so meine ich) die Doppelabfragen (Karte+cache3) beenden. Allerdings ist mir noch nicht klar welche Einstellung konkret dies bewirkt. Dies mit der aktuellen unstable, mal sehen wies jetzt weiter läuft ;)

    Gruß, dpsc
     
    #4
  6. ezflashback
    Offline

    ezflashback Ist oft hier

    Registriert:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    finger weg von der aktuellen ...
    ist nur ein sehr gut gemeinter rat ^^

    das lb verhalten gefällt mir absolut gar nicht bei der aktuellen rev
    die einzige neuerung, die ich wirklich gut finde ist - block same ip und block same name ...

    aber das kann man auch durch sinnvolles setzen von gruppen auch unterbinden.

    wenn man sich den verlauf anschaut, ist z.b. die version #6931 optimal.

    ich nehme zum beispiel kein sportsender aus dem cache.
    das kann man durch zwei instanzen und negativservices für entsprechende sender im reader optimal lösen - oder man setzt die negativservices in den user, wenn man nur eine instanz hat.

    ich habe die config entsprechend angepasst!

    bei den den aktuelleren versionen muss eine differenz von 2s zwischen clienttimeout und max_cache_time sein.

    mit cacheex ist es problemlos möglich nds (sky it, sky uk und so weiter) über mode 3 zu tauschen.

    ich empfehle allen leuten cacheex via cccam zu tauschen, da camd35 oft zicken macht.

    desweiteren benötigt man extra delays definitiv nicht.

    wer weitere fragen hat, hier stellen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. November 2012
    #5
  7. silence-sg1
    Offline

    silence-sg1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. September 2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Cache-Ex Muster-Config

    Sind denn auch wirklich die Doppelanfragen weg?
    Nach letzten Test, war es immernoch so, dass selbst wenn im WebIF cache3 stand, der Reader trotzdem gefragt wurde (und auch blinkte).
    Nur das setzen des csp wait auf 150 brachte hier Besserung. Allerdings sind dadurch natürlich alle Zeiten um 150ms höher, was grade bei NDS nicht schön ist.
     
    #6
  8. ezflashback
    Offline

    ezflashback Ist oft hier

    Registriert:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Cache-Ex Muster-Config

    morgen poste ich ne alternative config ... da einige neue parameter seit dem erstellen dazu gekommen sind ... :)
     
    #7
  9. dpsc
    Offline

    dpsc Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    chef
    AW: Cache-Ex Muster-Config

    hi,

    gibts da mittlerweile ne Lösung ? Das Problem besteht in der aktuellen Beta immer noch.
     
    #8
  10. ezflashback
    Offline

    ezflashback Ist oft hier

    Registriert:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    mit cccam gibt es dieses problem nicht.

    habe mal die cofigs aktualisiert.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. November 2012
    #9
  11. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Cache-Ex Muster-Config

    nunja, "lb_nfb_reader" ist wohl ein bischen hoch bzw nicht für jeden brauchbar. genauso ist wie ich finde lb_reopen und lb_retrylimit auch zu hoch.. clienttimeout ist wiederum zu niedrig und updateinterval is wieder zu hoch..
    was die einstellung von lb_retrylimits zu bedeuten hat, hast du leider auch nicht dazu geschrieben also finde ich das als "muster konfigs" ein bischen seltsam.. so richtig schlau wird man daraus nämlich auch nicht aber mit den wie ich finde fehlerhaften einstellungen gibt man anderen eine fehlerhafte vorlage wodurch die qualität abnimmt..

    man muss nicht alles verstellen, die default werte sind eigentlich schon gut
     
    #10
  12. ezflashback
    Offline

    ezflashback Ist oft hier

    Registriert:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Cache-Ex Muster-Config

    da der lb inaktiv ist, könnte ich sicher auch den gesamten abschnitt entfernen ...
    und da es sich hier nur um cacheex geht, gehe ich davon aus, dass nur user mit erfahrung oder mut sich an die thematik heranwagen.

    gruß
     
    #11
  13. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Cache-Ex Muster-Config

    diejenigen, die sich ohne die nötige ahnung, deine konfigs angucken könnten denken "hey der hat das auch so eingestellt also mach ich mal copy&past" ..

    also ich würde eher davon ausgehen, das wenn jemand muster/beispiel konfigs postet, dass das nicht nur für solche mit erfahrung gedacht ist sondern gerade für diejenigen die sowas mal ausprobieren wollen, denn solche die damit bereits erfahrungen haben brauchen keine muster/beispiel konfigs

    und wie gesagt, man muss nicht alles verstellen/einstellen..


    bis du an solchen sachen herrum gespielt hast lief der share nämlich noch gut aber seit dem du cacheex machst, kamen immer wieder haufenweise fehlerhafte oder falsche anfragen bei mir an oder die ECM-OK quote deines servers sank ins bodenlose woraufhin ich das sharen mit dir nach knapp 2 jahren eingestellt hab.. ich denke dabei also auch an die allgemeine qualität der cs community das sie nicht den selben mist fabriziern wie du


    just my 2 cents
     
    #12
  14. ezflashback
    Offline

    ezflashback Ist oft hier

    Registriert:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Cache-Ex Muster-Config

    hi,

    ich hab gerade die komplette lb sektion und die cccam sektion entfernt.
    den timeout auf 7000 gesetzt.

    in eigener sache:
    bis zum heutigen zeitpunkt kann ich nicht nachvollziehen, wie bei 4 usern, die auf die kabelgruppe zugriff hatten, das so schief laufen konnte.
    4 original cccam user, können ja nicht bei gesetzten services, caids, etc. so viel scheiße produzieren, wie es damals der fall war ...

    gruß
    ez
     
    #13
    1 Person gefällt das.
  15. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Cache-Ex Muster-Config

    ich weiss auch nur das meine restlichen clients & server seid deiner abklemmung wieder bei umdie 97% liegen. dazu kommt ausserdem das die allgemeinen stats unter "Home" auch nur noch die caid+idents anzeigt die wirklich verfügbar sind und ebenfals fast überall 98%, überwiegend 100%.. keine seltsamen abfragen mehr und auch keine riesen liste mit seltsamen idents die es nichtmals gibt.

    Ich kann dir nicht beantworten was Du falsch konfiguriert haben könntest, vorallem da du mir auch damals schon deine konfigs nicht zeigen wolltest. was ich dir aber sagen kann ist wie gesagt, das man nicht alles verstellen muss..
     
    #14
  16. chillbreak
    Offline

    chillbreak Freak

    Registriert:
    26. November 2011
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    103
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Cache-Ex Muster-Config

    Wie sieht es mit folgender situation aus : oscam 1 skysat hd plus oscam 2 umsky umrest . Oscam 1 und oscam 2 sollen den gesammten cache an oscam3 schicken ( oscam 3 also nur für cache ex zuständig) in oscam 3 wird auch cache getauscht mit anderen.. Muss ich nicht dann von oscam 1 und oscam 2 erstmal nen cacheex 1 reader einbauen? Ich komme irgendwie nicht weiter.. Lege ich nen ce3 reader in oscam 3 an von oscam 1 und 2 kann das ja nicht gehen weil dort ja nichtmal nen reader eingebunden ist der anfragen beantworten kann.. Liege ich richtig oder falsch?
     
    #15

Diese Seite empfehlen