1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Bootmanager von Windows Vista/7 bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Windows 7 Trickkiste" wurde erstellt von TitanTX, 29. August 2009.

  1. TitanTX
    Offline

    TitanTX VIP

    Registriert:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    113
    Windows Vista/7 installiert eine vollkommen neue Bootumgebung, die mit der textbasierten Boot.INI älterer Windows- Versionen nichts mehr zu tun hat. Als Bearbeitungswerkzeug für die neue „Boot Configuration Data“ dient das relativ kryptische Kommandozeilenprogramm Bcdedit.EXE. Wenn Sie Vista/7 parallel zu anderen Windows-Versionen installieren und etwa die Bootreihenfolge zugunsten eines älteren Windows ändern möchten, stehen Sie vermutlich recht hilflos vor dem Hilfetext dieses Dienstprogramms. Inzwischen haben sich aber bereits einige Freeware-Autoren dieses Problems angenommen und übersichtliche grafische Tools zum Download bereitgestellt.

    Anleitung liegt bei.
     
    #1
    Roomi und maxtor65 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. badf
    Offline

    badf Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. August 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bootmanager von Windows Vista/7 bearbeiten

    Moin

    Hab mal ne Frage. Ich habe mein laufendes Betriebssystem ( win7) auf der "D" Partition und eine Testversion von Win7 auf C.

    Kann ich die Testversion löschen und somit den Bootsektor auf D verschieben oder geht das nicht da ja der Bootsektor auf C liegt.

    Hoffe ich werde verstanden.

    Gruß badf
     
    #2
  4. DVB-Supporter
    Offline

    DVB-Supporter Guest

    AW: Bootmanager von Windows Vista/7 bearbeiten

    Dafür braucht man keine Tools.
    Das geht bequem mit Bordmitteln von Windows 7.

    Mit der rechten Maustaste auf "Computer" -> Eigenschaften -> Erweiterte Systemeinstellungen -> Erweitert -> Sterten und Wiederherstellen -> Standartbetriebssystem auswählen.

    Hat mich nach der Installation von Windows 7 (Habe noch XP parallel) eine Minute kekostet das herauszufinden.

    Jetzt Startet mein Rechner standartmäßig mit XP
     
    #3
  5. DVB-Supporter
    Offline

    DVB-Supporter Guest

    AW: Bootmanager von Windows Vista/7 bearbeiten

    Wenn Du den Bootsektor ausversehen löschst, kannst Du ihn mit der wiederherstellungskonsole erneut auf die Festplatte schreiben.

    Oder Du machst ein Image von Deinem System. Dann kannst Du es jederzeit wiederherstellen.

    Mit Acronis True Image geht das ganz gut.
     
    #4
  6. Mirajustina
    Offline

    Mirajustina Newbie

    Registriert:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bootmanager von Windows Vista/7 bearbeiten

    Achtung, wenn man(n)/frau den Bootsektor mit der Original CD wiederherstellt, ist das Bootmenu auf English - offensichtlich hat Microdoof da was verpennt....
    Beim Wiederherstellen eines gesicherten Systems mit Acronis oder ähnl. Tools bleibt es in Deutsch

    Gruß
    Mirajustina
     
    #5

Diese Seite empfehlen