1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Board nach China, nichts wieder bekommen!!

Dieses Thema im Forum "DM 800 HD Clones" wurde erstellt von Walerhan, 21. September 2011.

  1. Walerhan
    Offline

    Walerhan Newbie

    Registriert:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Kein Schans, man bekommt nicks zurück.
    Bekannte hatt abgeschiekt kaputten DM800, ob woll Sie bestetigen das Sie in bekommen, aber sagen das sie den DM800 bei sich nicht finden.
    Also 200 ewro für immer weg.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. designrocker
    Offline

    designrocker Meister

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: 800se FERRARI mit eingebauter inerner HD nicht lauffähig

    Schwachsinn, habe schon 5 oder 6 Boards zurück geschickt, alle waren nach ca.8-12 Tagen da, wurden repariert und kamen alle ohne Probs bis auf eines zurück, das mußte ich beim Zoll abholen! War aber auch kein Prob, da es ja nur ne Platine ist!
     
    #2
  4. Walerhan
    Offline

    Walerhan Newbie

    Registriert:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: 800se FERRARI mit eingebauter inerner HD nicht lauffähig

    Glück muss man haben.:dance3:
    Meiner Bekannten Hat aber nicht den DM800 bekommen.
    Der Mann aus China sagt das er beim Paketverfolgung kann sehen das der DM800 ist beim Inen eingegangen. Aber Sie finden im nicht, und daswegen krigt er nicks zurück, kein Dreambox oder Geld.
     
    #3
  5. Labertasche
    Offline

    Labertasche Guest

    AW: Board nach China, nichts wieder bekommen!!

    So mal verschoben hat in dem anderen Thread nichts zu suchen, hier könnt Ihr weiter diskutieren!!:emoticon-0126-nerd:

    [​IMG]
     
    #4
  6. MarkyMan
    Offline

    MarkyMan Freak

    Registriert:
    12. November 2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Board nach China, nichts wieder bekommen!!

    Moin,


    bis jetzt sind meine Erfahrungen was den Support bzw Reparatur meiner clone angehen eher "bescheiden".Habe 2 Clone Boxen von 2 verschiedenen Lieferanten.Nach ein paar Empfehlungen direkt in China bestellt,Versand,Preis und Kommunikation perfekt.

    Nun ist das Board defekt,am 05.09 eingeschickt..liegt in China aber wird laut Tracking nicht abgeholt.Keine Antwort bzw ÜBERHAUPT keine Kommunikation seitens des Chinesen...hätte sich eine Boardmitglied nicht für mich eingesetzt bzw wäre mein Sprachrohr wäre die Sache meiner Meinung eher fürn "Popo" gewesen.

    Sollte sich herausstellen das das Board weg bzw die Reparatur nichts ergeben hat werde ich die Bestellquelle bzw Hinweise auf den Versender mitteilen das dort niemand mehr bestellt.Denn auf KEINE Mail zu Antworten ist schon echt scheisse....
     
    #5
    Oberlehrer gefällt das.
  7. MarkyMan
    Offline

    MarkyMan Freak

    Registriert:
    12. November 2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Board nach China, nichts wieder bekommen!!

    So,

    kleine Zwischeninfo.

    Board soll laut Tracking in China sein,wird aber laut Info Post nicht abgeholt.Kein Kontakt,keine Mails nix.

    Werde wenn ende des Monats nichts neues ist die Quelle bekannt geben das niemanden sonst sowas passiert.

    Gruss
    Mark
     
    #6
  8. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Board nach China, nichts wieder bekommen!!

    Das ist schon frech. Das teil liegt bei denen und die verschlampen es und du oder dein bekannter muss diese doofheit noch bezahlen. Ich kenne noch deutlich schlimmere Storys und das passt mal wieder voll und ganz zu ein Chinesischen Händler oder gar Hersteller. Schult ist man deren Meinung dann noch selbst denn wie kann man nur Defekte Ware Reklamieren. Daher meine Meinung ist und bleibt, Kauft bei Händler wo die Ware bereits Importiert ist. Wenn dort etwas Defekt ist verläuft der Ablauf wesentlich einfacher und schneller sowie billiger da man kein ignoranten Chinesen gegenüber sitzen hat und die Defekte Ware keine Weltreise machen muss.
     
    #7
  9. designrocker
    Offline

    designrocker Meister

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Board nach China, nichts wieder bekommen!!

    @MarkyMan

    Fängt deine Quelle mit M an und hört mit E auf?
     
    #8
  10. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.334
    Zustimmungen:
    12.421
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Hi,

    Nein er hat seine Box von Pako.
    Weshalb es schief gelaufen ist verstehe ich leider auch nicht, es ist auch seit geraumer Zeit so gut wie nicht möglich ihn zu erreichen.
    Dieses bin ich so nicht von Ihm gewohnt und finde es selber auch mehr wie nur enttäuschend.
     
    #9
  11. designrocker
    Offline

    designrocker Meister

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Board nach China, nichts wieder bekommen!!

    Mhmm, stimmt!
    Ist mir auch schon aufgefallen, er ist per Skype online aber antwortet nicht!
     
    #10
  12. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Board nach China, nichts wieder bekommen!!

    Er hat vielleicht genug Verdient :wacko1:
     
    #11
  13. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.334
    Zustimmungen:
    12.421
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Hi,

    Ja er wird den ein oder anderen Dollar verdient haben.
    Andersrum hat er aber auch einiges stecken lassen, und wie ja bekannt sein dürfte, ist die Gewinnspanne nicht allzu hoch in China.
    Der Gewinn wird erst hier vor Ort durch die einzelnen Händler gemacht.
    Nichts desto trotz ist es mir schleierhaft weshalb man ihn nicht erreichen kann.
    Ich beziehe noch andere Sachen dort her (komplett Boardfremd) und selbst auf diese Mails kommt nix.
     
    #12
  14. designrocker
    Offline

    designrocker Meister

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Board nach China, nichts wieder bekommen!!

    Gerade eben hat er mir per Skype geantwortet... also nutzt eure Chance ;-)
     
    #13
  15. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.334
    Zustimmungen:
    12.421
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Hi,

    Ja habe auch vorhin mit ihm gesprochen, wird sich bei Marky melden.
     
    #14
  16. robi22
    Offline

    robi22 Ist oft hier

    Registriert:
    3. September 2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Board nach China, nichts wieder bekommen!!

    hallo,

    Auch bei Pako bestellt.

    Mainboard und tunner habe ich zurük geschickt.

    Kontakt mit Pako habe ich über Skype.Gestern habe mit ihn geschprochen.

    Am 21 september hat er die 2 teile an mir geschickt.Ich warte immer noch.Laut tracking Nr von China Air Mail Post sind unterwegs.

    Wie lange noch dauer wird..weis keine.
     
    #15

Diese Seite empfehlen