1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aufnehmen mit Timeshift

Dieses Thema im Forum "OCTAGON SF-908G, SF918, SF1008, SF1018, SF1028" wurde erstellt von Wombat2001, 2. Mai 2010.

  1. Wombat2001
    Offline

    Wombat2001 Newbie

    Registriert:
    13. April 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    RPF
    Hallo,

    ich schaue mich zzt. nach einem neuen Receiver um und könnte da die Hilfe von euch bei der Beantwortung einer meiner vielen Fragen gebrauchen :emoticon-0144-nod:

    Folgendes Szenario:

    Ich schaue mir einen Film an, von dem ich mir noch nicht sicher bin ob er mir gefällt. Nachdem die hälfte des Films um ist würde ich dann gerne den Film aufnehmen. Bei meinem jetzigen Receiver muss ich dafür lediglich auf den Aufnahme-Knopf drücken und dann bei Aufnahme starten "von EPG" auswählen. Der Receiver holt sich dann die Daten vom permanenten Timeshift und nimmt quasi von Filmanfang an auf (die Daten ab wann er aufnehmen soll hat er vom EPG).

    Ist das mit dem Octagon SF1018 auch möglich?
    Da ich leider nicht weiß wie dieses "Feature" heißt fällt mir das suchen danach auch etwas schwer.

    Gruß,
    Wombat
     
    #1

Diese Seite empfehlen