1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Artikel: Sky mit 2,857 Millionen Abos - 30,94 Euro Umsatz pro Kunde

Dieses Thema im Forum "CMS-Kommentare" wurde erstellt von josef.13, 10. November 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.622
    Zustimmungen:
    15.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. aznutzer
    Offline

    aznutzer Stamm User

    Registriert:
    24. April 2009
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    63
    ja und? das liegt auch nur an den hd+ sendern, weil die bei sky noch kostenlos sind, und bei hd+ mind. 50 euro im jahr kosten. sobald die bei sky auch was kosten, wird sich die abonnentenzahl wieder nach unten bewegen!
     
    #2
  4. harrydirty
    Offline

    harrydirty Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Berufsböse
    Ort:
    Erlangen
    Glaub ich nicht, denn HD+ hat zuviele Restriktionen, und m.E. ist die Progammvielfalt bei Sky immer noch Preis/Leistungstechnisch am Besten, wenn man z.Bsp. nicht die Möglichkeit hat, DSL 16000 und mehr zu bekommen.
     
    #3

Diese Seite empfehlen