1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Amy Winehouse hat einen Affen als neuen Freund

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 25. November 2010.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Skandalnudel Amy Winehouse hat anscheinend die große Liebe zu einem Affen gefunden. Dabei verliebte sich der Star in der vergangenen Woche während ihres Aufenthaltes auf der karibischen Insel Barbados in einen Affen und hatte dem Anschein nach sehr viel Spaß mit dem Primaten. Auf der Insel arbeitete Wino an der Fertigstellung ihres langerwarteten Albums.

    [​IMG]

    Die 27-Jährige ist eine große Tierliebhaberin und hat auch allerhand Tiere auf ihrem Grundstück. Ein Insider sagte dazu der britischen ‘sun’: "Amy hat sich mit einem Affen angefreundet. Er kam auf sie zu und sie fütterte ihn und er folgte ihr auf Schritt und Tritt überall hin. Sie hat Freunden erzählt, dass sie ihn sehr mag und am liebsten mit zu sich nehmen würde."

    Übrigens verliebte sich die Sängerin auf ihrer letzten Reise in die Karibik in Pferde. Nun genießt der Pop-Star noch ein paar Urlaubstage und gibt im nächsten Monat ein Konzert in Russland und danach eine Reihe von Auftritten in Brasilien.

    Quelle: Klatsch-Tratsch
     
    #1

Diese Seite empfehlen