1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alles neue zu dem "Kleinen HOBBIT" Dreharbeiten ect.

Dieses Thema im Forum "Kino News" wurde erstellt von stani2017, 3. April 2009.

  1. stani2017
    Offline

    stani2017 Freak

    Registriert:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Conrad Electronic
    Ort:
    Österreich
    Der Hobbit ist als Buch der Vorgänger des Herr der Ringe. Nachdem der Herr der Ringe zuerst verfilmt wurde und in drei Teilen mit je einem Jahr Abstand in die Kinos kam, kommen nun in den Jahren 2011 und 2012 zwei Hobbit Filme.

    Anzahl der Filme: 2
    Drehbeginn: 2010
    Erscheinungsdatum: Dezember 2011 und Dezember 2012

    Inhalt für Film 1: Erster Teil des Buchs 'Der Hobbit'
    Inhalt für Film 2: Zweiter Teil des Buchs 'Der Hobbit'

    Anscheinend nicht mehr gültig:
    Inhalt für Film 1: Aus dem Buch 'Der Hobbit'
    Inhalt für Film 2: Aus 'Der Herr der Ringe, Anhänge'

    Regisseur: Guillermo del Toro
    Produzent: Peter Jackson, Fran Walsh
    Drehbuch: Guillermo del Toro, Peter Jackson, Fran Walsh, Philippa Boyens
    Filmstudio: Warner Bros
    Special Effects: Weta Workshop
    Design: Weta, Mike Mignola, Alan Lee and John Howe

    Schauspieler:
    Gandalf: Ian McKellen
    Gollum: Computergeneriert, aber Bewegungen und Stimme von Andy Serkis

    Musik: Howard Shore

    Weitere Info's werden bald folgen

    MFG Stani
     
    #1
    puls gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. stani2017
    Offline

    stani2017 Freak

    Registriert:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Conrad Electronic
    Ort:
    Österreich
    Ralph Möller in der Hobbit???

    16.3.2009
    Ralph Moeller wurde nach eigener Aussage eine Rolle im Hobbit angeboten. Dies sei aber noch nicht in trockenen Tüchern.
    Er solle da einen Wolfsmenschen spielen. Ein solcher kommt im Hobit allerdings nicht vor. Vielleicht geht es ja um einen Ork oder um Beorn.

    Das ganze Interview mit Ralph Möller hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. stani2017
    Offline

    stani2017 Freak

    Registriert:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Conrad Electronic
    Ort:
    Österreich
    HOBBIT-Dreharbeiten beginnen im März 2010

    Die Handlung des Hobbits wird sich über beide Filme erstrecken, erklärten Produzent Jackson und Regisseur Del Toro.
    Der Weiße Rat und Gandalfs Besuche in Dol Guldur werden in die Handlung eingeflochten. Es wäre ein Fehler, alles in einen Film zu packen, so könne man es besser in der Art der Herr der Ringe Trilogie machen. Die Idee des Brückenfilms für die Zeit zwischen Hobbit und Herr der Ringe als zweiten Teil scheint gestorben zu sein.
     
    #3
  5. stani2017
    Offline

    stani2017 Freak

    Registriert:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Conrad Electronic
    Ort:
    Österreich
    HOBBIT-Dreharbeiten beginnen im März 2010

    Im Interview mit dem EMPIRE Magazin erklärten Peter Jackson und Guillermo del Toro, dass für den Drehstart der HOBBIT-Filme März 2010 angepeilt sei. Und sie verrieten außerdem weitere Details zur Produktion und der Handlung abseits des Kinderbuchs.



    Dass es keinen Brückenfilm geben wird, ist ja bereits durchgesickert. Aber dennoch werde die Handlung ausgebaut und auf zwei Filme verteilt. So wird unter anderem Saurons Aufstieg und die Schleifung von Dol Goldur zu sehen sein. Außerdem wird es auch einen Blick in die Vergangenheit geben und die Gründung des Zwergenreichs im Erebor unter Zwergenkönig Thráin werde gezeigt, verrieten die beiden Filmemacher. Auch die Geschichte um die Hobbits werde weiter ausgebaut. Ikonische Momente wie mit Beorn oder den Spinnen im Düsterwald würden natürlich auch auf jeden Fall vorkommen.
    Eine besondere Herausforderung sei die Darstellung der Zwerge, die alle 13 als glaubwürdige Charaktere rüber kommen sollen und nicht wie Thorin und seine lustigen 12 Gesellen. Die Zuschauer sollen sowohl lustige als auch tragische Momente mit den Zwergen erleben, mit ihnen lachen und mit ihnen weinen. Damit das funktioniert, werde man sich bei der Charakterdarstellung auf fünf oder sechs Zwerge aus der Gruppe konzentrieren, die auch von Tolkien etwas ausführlicher beschrieben werden. Aber dennoch werden alle Zwerge vorkommen.
    Mike Mignola (HELLBOY II), Wayne Barlowe (HELLBOY II), John Howe (DER HERR DER RINGE) und Alan Lee (DER HERR DER RINGE) arbeiten derzeit an den Designs für Zwerge, Kreaturen und andere Charaktere.
    Die Diskussion die HOBBIT-Filme in 3D zu drehen, sei übrigens noch nicht aus der Welt. Es gebe aber Bedenken, dass das Verfahren die Stimmung, die von der HERR DER RINGE Trilogie vorgegeben wurde, nicht angemessen wiedergeben könnte.
    Außerdem stellte Peter Jackson noch einmal klar, in wie weit sich die HOBBIT-Filme von der HERR DER RINGE Trilogie unterscheiden werden: "Was die Leute begreifen müssen ist, dass wir Mittelerde genau so erschaffen wie für die Film-Trilogie. Hobbingen wird genau so aussehen, wie in den anderen Filmen, das gleiche gilt für die Hobbits. Nur der Film-Stil wird sich mit dem neuen Filmemacher ändern. […] Ich bin gespannt darauf, wie jemand anderes Mittelerde umsetzt. Wir kehren zum altbekannten Mittelerde zurück, bringen aber einen neuen Regisseur mit, ein paar neue Objektive und einen neuen Kameramann. Guillermo del Toro wird aber nicht versuchen mich nachzuahmen. Und das müssen die Leute begreifen."
     
    #4
    puls und kiliantv gefällt das.
  6. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.048
    Zustimmungen:
    15.715
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: HOBBIT-Dreharbeiten beginnen im März 2010

    Na das ist mal was wo sich die ganze Familie drauf freuen kann.
     
    #5
  7. stani2017
    Offline

    stani2017 Freak

    Registriert:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Conrad Electronic
    Ort:
    Österreich
    AW: HOBBIT-Dreharbeiten beginnen im März 2010

    schließ ich mich an hoff das der hobbit gleich super wird wie die herr der ringe trilogy!!!!
     
    #6
  8. stani2017
    Offline

    stani2017 Freak

    Registriert:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Conrad Electronic
    Ort:
    Österreich
    Neues von Der Hobbit Film

    Hugo Weaving, der Elrond in Herr der Ringe, wird auch im Hobbit mit dabei sein.Dies wurde von Guillermo del Toro bestätigt. Man darf wohl davon ausgehen, dass er dort wieder den Elrond spielen wird, obwohl das nicht ausdrücklich gesagt wurde.


    Der komplette Artikel is zu lesen bei

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #7
  9. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.048
    Zustimmungen:
    15.715
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Alles zu HOBBIT-Dreharbeiten dem Film

    Hab mal alles verknüpfelt was mit dem Kleinen Hobbit zu tun hatt. :whistle2:
     
    #8
    stani2017 gefällt das.
  10. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.048
    Zustimmungen:
    15.715
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Alles neue zu dem "Kleinen HOBBIT" Dreharbeiten ect.

    Und hier mal das Buch zum Lesen vorher.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #9
  11. Fredder
    Offline

    Fredder Newbie

    Registriert:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Alles neue zu dem "Kleinen HOBBIT" Dreharbeiten ect.

    Bin mal gespannt ob die so gut werden wie, Der Herr der Ringe...
     
    #10
  12. stani2017
    Offline

    stani2017 Freak

    Registriert:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Conrad Electronic
    Ort:
    Österreich
    AW: Alles neue zu dem "Kleinen HOBBIT" Dreharbeiten ect.

    19.7.2009
    Hobbingen wird wieder aufgebaut.
    Die Bauarbeiten am Hobbingen-Set aus den Herr der Ringe Filmen wurden begonnen, um die Kulisse für den Hobbit wieder erstehen zu lassen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #11
    kiliantv gefällt das.
  13. stani2017
    Offline

    stani2017 Freak

    Registriert:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Conrad Electronic
    Ort:
    Österreich
    AW: Alles neue zu dem "Kleinen HOBBIT" Dreharbeiten ect.

    Peter Jackson persönlich hat alle derzeitigen Gerüchte um das Bilbo-Casting dementiert. Auch werde man den Schauspieler auf der Comic-Con nicht bekannt geben, wie es im Internet zu lesen sei.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Peter Jackson und Guillermo del Toro Peter Jackson wörtlich: "Nein, wir werden in nächster Zeit noch nicht bekannt geben, wer Bilbo spielen wird. Wir denken immer noch über die Besetzung nach und stecken knietief in Arbeiten an den Drehbüchern. Wenn wir anfangen bei Schauspielern anzufragen, wollen die vermutlich erstmal das Drehbuch sehen. Deshalb konzentrieren wir uns im Moment voll und ganz darauf, das erste Drehbuch fertig zu bekommen."
    So bleibt uns nichts anderes übrig als weiter zu warten.
    [​IMG] [​IMG]
     
    #12
  14. stani2017
    Offline

    stani2017 Freak

    Registriert:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Conrad Electronic
    Ort:
    Österreich
    AW: Alles neue zu dem "Kleinen HOBBIT" Dreharbeiten ect.

    Gerüchten aus den Untiefen des Internets zufolge ist der Bilbo-Darsteller bereits gecastet und auf dem Weg zur Comic-Con, die nächstes Wochenende in San Diego stattfindet. Und einige Quellen glauben sogar bereits zu wissen, um wen es sich handelt.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    David Tennant (Quelle: Wikipedia) Nach den Gerüchten, dass James McAvoy (WANTED) oder Daniel Radcliffe (HARRY POTTER) in die Rolle des jungen Bilbo Beutlins schlüpfen, ist jetzt ein neuer Name im Gespräch: David Tennant ist angeblich der heißeste Anwärter für die begehrte Rolle des Meisterdiebs und Fassreiters. Tennant, der durch die Hauptrolle in der Serie DR. WHO bekannt wurde, ist sogar tatsächlich schon auf dem Weg zur Comic-Con. Offiziell heißt es, dass der 38jährige Schotte auf der Convention auftrete, um DR. WHO in den USA zu promoten. Das kommt einigen Insidern aber spanisch vor, da Tennant nicht mehr lange in der Hauptrolle der BBC-Serie zu sehen sein wird und bereits sein Ausstieg angekündigt hat. Tennant, der in HARRY POTTER UND DER FEUERKELCH übrigens als Barty Crouch jr. zu sehen war, schweigt zu dem Thema bisher.
    Seinen Ursprung hat das Gerücht unter anderem bei der LOS ANGELES TIMES, deren Chef-Kritiker Robert Lloyd, zufälligerweise auch das Panel mit David Tennant auf der Comic-Con moderieren wird. Es könnte also was dran sein, an dem Gerücht. Eine endgültige Bestätigung gibt es aber frühstens am 26. Juli 2009.
     
    #13
  15. stani2017
    Offline

    stani2017 Freak

    Registriert:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Conrad Electronic
    Ort:
    Österreich
    AW: Alles neue zu dem "Kleinen HOBBIT" Dreharbeiten ect.

    Neues zum HOBBIT-Casting und HERR DER RINGE Blu-Ray


    Während einer Pressekonferenz DISTRICT 9 sprach Collider.com mit Produzent Peter Jackson auch über den HOBBIT und die HERR DER RINGE EXTENDED EDITION auf Blu-Ray.


    Peter Jackson erklärte, dass sich die Deadline für die Drehbuch-Abgabe nähert. In drei Wochen müssen die finalen HOBBIT-Drehbücher bei den Produktionsfirmen eingereicht werden. Erst dann werden die Castings beginnen. Bisher wurde noch kein einziger Schauspieler unter Vertrag genommen. Jackson erklärte, dass sie nicht früher mit der Besetzung beginnen konnten, weil sie erstmal ein Budget und einen Zeitplan brauchen, um dem Schauspieler sagen zu können, auf was er sich einlässt. Und das geht erst, wenn das Studio grünes Licht gegeben hat, was wiederum die Abgabe der Drehbücher erfordert.
    Außerdem äußerte er sich zur Blu-Ray-Veröffentlichung des HERRN DER RINGE. Peter Jackson bestätigte, dass in diesem Jahr erst einmal die normalen Kinoversionen auf den blauen Scheiben erscheinen werden, aber bereits im nächsten Jahr - also schon 2010 - sollen auch die EXTENDED EDITIONS veröffentlicht werden!! Es habe wohl von New Line Cinema bzw. Warner sogar bereits eine Anfrage bezüglich neuer Extras für diese Veröffentlichung bei ihm gegeben. Um was es sich genau handelt, wollte er aber nicht verraten.
    [​IMG] [​IMG]
     
    #14
  16. stani2017
    Offline

    stani2017 Freak

    Registriert:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Conrad Electronic
    Ort:
    Österreich
    AW: Alles neue zu dem "Kleinen HOBBIT" Dreharbeiten ect.

    Peter Jackson erobert Comic-Con


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    An diesem Wochenende pilgerten etwa 150.000 Geeks nach San Diego, denn dort stieg die alljährliche Comic-Con, die größte Fantasy- und SciFi-Messe der Welt. Und auf der Gästeliste stand niemand geringeres als Peter Jackson himself! Mehrere Tausend Fans begrüßten den Meister mit euphorischem Jubel.


    Eigentlich war Peter Jackson gekommen, um über eine ganze Reihe aktueller Filme zu sprechen, die er derzeit produziert, darunter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , aber natürlich konnte er den Fragen der Journalisten und Fans zum HOBBIT nicht entgehen.

    So bestätigte er, dass er zusammen mit Guillermo del Toro, Fran Walsh und Philippa Boyens noch immer an den Drehbüchern arbeitet. Drehbuchabgabe bei Warner Brothers für den ersten Teil sei in drei Wochen, erst dann würde das Studio grünes Licht für die Produktion geben. Erst dann werde der Drehplan und das Budget festgelegt. Und das Budget für den ersten Film werde der Indikator für das Budget des zweiten Films sein. Dann könnten die Verhandlungen mit den Schauspielern und den Agenten beginnen. Man habe zwar intern bereits über die Auswahl der Schauspieler gesprochen und auch schon einige im Auge, doch noch habe es gar keine Castings gegeben.
    Das Handlungsgerüst für die beiden Filme stehe aber bereits seit einiger Zeit fest: "Wir haben ein langes Treatment mit dem Inhalt der beiden Filme erarbeitet, dass wir in einer sehr langen Videokonferenz dem Studio vorgestellt haben. Das war so vor drei oder vier Monaten. Das lief auch ganz gut und sie mochten unsere Vorschläge. Bis dahin waren wir nicht mal sicher, ob es ein oder zwei Filme werden sollen."
    Er bestätigte außerdem, dass es einen Handlungszweig um Gandalf und den Aufstieg des Hexenmeisters geben wird, der sich im Laufe der Handlung als Sauron persönlich entpuppt.
     
    #15

Diese Seite empfehlen