1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

3D fähiger Sat Receiver?

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von Jammer77, 7. August 2012.

  1. Jammer77
    Offline

    Jammer77 Newbie

    Registriert:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo,

    suche einen neuen Receiver da mein Octagon SF 1018 seinbar nicht in der Lage ist Sky 3D auf mein Beamer zu bringen.

    Kann mir jemand verraten wie man erkennt ob ein Receiver 3D fähig ist oder nicht?

    Der neue Receiver sollte CS und PVR fähig sein, außerdem MKV 3D Filme abspielen können.

    folgende Receiver habe ich ins Auge gefasst:

    Ferguson Ariva 102e

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Danke schonmal im voraus...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. extra
    Online

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 3D fähiger Sat Receiver?

    Normalerweise kann jeder HD-Reci auch 3D,

    Aber, als *.mkv abspielen...:fie:, keine Ahnung, gib mir mal einen Link, wo ich einen 3D Film als *.mkv laden kann, dann teste ich es mal aus, bitte nur ein Trailer oder sowas, nix Illegales...
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. Jammer77
    Offline

    Jammer77 Newbie

    Registriert:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: 3D fähiger Sat Receiver?

    Hab auch nur ein Film der von Sky 3D aufgenommen wurde. Der Receiver spielt den auch ab, wird aber vom Beamer nicht als 3D Quelle erkannt.
    Glaub der Receiver muss min Hdmi 1.3 haben, kann das jemand bestättigen?
    Beim Sky Pace Receiver gehts ohne Probleme.
    Liegt vielleicht am Chipsatz des Octagon der dafür sorgt das der sich per Hdmi nicht mit mein Zweit Tv verbinden lässt.
     
    #3
  5. ultima
    Offline

    ultima Elite Lord

    Registriert:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    6.064
    Zustimmungen:
    1.878
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bäcker
    Ort:
    NRW
    AW: 3D fähiger Sat Receiver?

    Mal eine dumme Frage? Muß der Beamer nicht auch 3D tauglich sein?
     
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. Jammer77
    Offline

    Jammer77 Newbie

    Registriert:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: 3D fähiger Sat Receiver?

    Ja natürlich muss der Beamer 3D fähig sein. Mit den Sky Receiver gehts ja auch sogar mit der Xbox360.
     
    #5
  7. extra
    Online

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 3D fähiger Sat Receiver?

    Ich würde es mal mit dem "Golden Media" probieren, bestell den online und dann kannst Du den Reci 14 Tage zurückschicken, wenn es nicht gehen sollte, am besten testen..
     
    #6
    Pilot und pegas gefällt das.
  8. Jammer77
    Offline

    Jammer77 Newbie

    Registriert:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: 3D fähiger Sat Receiver?

    Falls es jemand interessiert, mit den Golden Media Triplex funktioniert 3D, auch die Aufnahme als mkv Datei.
    Allerdings muß man den Receiver auf 1080p /60hz stellen sonst wird er nicht als 3D Gerät erkannt.
    Wahrscheinlich lag da auch das Problem weil der Octagon SF 1018 nur die 1080i Auflösung beherrscht.
     
    #7
    Pilot gefällt das.
  9. extra
    Online

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: 3D fähiger Sat Receiver?

    Wie,? Du kannst mit dem Triplex *.mkv aufnehmen?

    Kannst Du uns das mal beschreiben, sorry, ich habe den Triplex nicht, ist aber interessant..
     
    #8

Diese Seite empfehlen