Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Off Topic Warum ist die Werbung so laut?

also diese Frage wollte ich schon immer beantwortet haben


[vo] Leipzig - Sobald während einer Serie oder eines Film der Werbeblock beginnt, ist der Griff zur Fernbedienung unerlässlich, um den Ton leiser zu stellen. Denn der Fernseher scheint einen in der Werbepause regelrecht anzubrüllen. DF ist der Sache nachgegangen, warum das so ist.
Samstag Abend, Primetime. Der Mörder schleicht sich von hinten mit gezücktem Messer an sein Opfer heran, bereit zum Zustoßen. Die Kameraperspektive wechselt zum Helden, der gerade noch rechtzeitig erscheint, um den Bösewicht an der Ausführung seiner Tat zu hindern. Doch wird er es schaffen? Er setzt zum Sprung an, die spannungsgeladene Musik schwillt dramatisch an - und auf einmal kreischt es aus den Lautsprechern "Geiz ist geil!". Der allabendliche Konsumterror beginnt. Fakt ist, die Beteuerungen der Werbeindustrie, ihre Spots seien keinen Deut lauter als die sie umgebende Sendung, stimmen. Allerdings werden die geplagten Zuschauer mit einem Trick an der Nase herumgeführt, um maximale Aufmerksamkeit fürs Produkt zu wecken. Das Zauberwort heißt Dynamik, die so verändert wird, dass die Werbung lauter wirkt, als sie tatsächlich ist.

Welche Fernsehsender und Hersteller besonders penetrant auf ihre Zuschauer einwirken, haben wir im Rahmen einer umfangreichen Untersuchung feststellen können. Auf unserer Reise in die audiophilen Abgründe der deutschen Sendeanstalten haben wir uns neben den Privatsendern auch die gebührenfinanzierten Sendeanstalten genauer betrachtet. Unsere umfangreichen Messungen fanden an unterschiedlichen Tagen zu unterschiedlichen Tageszeiten statt, sodass die Ergebnisse einen repräsentativen Rundumschlag darstellen.

Welche Sender mit den dreistesten Mitteln arbeiten sowie die Auswertung unserer Messergebnisse lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Digital Fernsehen, die ab sofort am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend)erhältlich ist.
 
Registriert
6. Januar 2008
Beiträge
925
Punkte Reaktionen
987
AW: Warum ist die Werbung so laut?

Gegen die laute Werbung gibt es ja zum Glück ein Heilmittel von Hama, oder als Schaltung zum Selbstbau in gewissen Elektronikforem. :D:D:D
:good:
 
Registriert
29. Juni 2008
Beiträge
2.621
Punkte Reaktionen
622
AW: Warum ist die Werbung so laut?

Schreib mal bitte @chopp wie das Teil heisst von Hama.
Wäre nett das mal zu wissen, ich weiss das es dieses Gibt aber ich weiss nicht unter was ich das Teil suchen soll.

Danke
 
Registriert
6. Mai 2009
Beiträge
880
Punkte Reaktionen
1.400
AW: Warum ist die Werbung so laut?

Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!



 
Registriert
29. Juni 2008
Beiträge
2.621
Punkte Reaktionen
622
AW: Warum ist die Werbung so laut?

Gibt es das Teil auch für HDMI ????, Scart benutze ich doch garnicht mehr:)
 
Registriert
6. Januar 2008
Beiträge
925
Punkte Reaktionen
987
AW: Warum ist die Werbung so laut?

Im Grunde wird vom Scart ja auch nur das Audiosignal gebraucht.
Das heißt, das mit wenig Aufwand das Ganze auf Chinch umzubauen , oder mit Adapter Umzustecken ist.:good:
 
Registriert
6. Januar 2008
Beiträge
925
Punkte Reaktionen
987
AW: Warum ist die Werbung so laut?

So, jetzt hab ich auch endlich die Bauanleitung wieder gefunden. :D
Sie ist ursprünglich zwar für Multimediaboxen gedacht, macht aber genau das was das Teil von Hama macht und ist damit ideal für den Fernseher. :good::good:
Man kann es entweder mit Chinchkabel zwischen Reciver und TV einschleusen, oder wenn mann einen älteren Fernseher hat auch direkt mit ins TV Gehäuse einbauen. :hell
Das ist aber nur für Leute mit etwas Erfahrung gedacht. Anfängern rate ich daher eher zu dem Fertiggerät.
:ja

 
Registriert
3. Januar 2008
Beiträge
2.882
Punkte Reaktionen
518
AW: Warum ist die Werbung so laut?

Hier noch ein kleiner Zusatz:
Bei Filmen wird die Audiospur separat abgemischt und bei den Werbesendungen direkt übernommen.
Vorher werden die Audiospuren beim Abmischen durch das sogenannte PFL/Master-Signal angepasst,was bei den Werbesendungen für einen ehr räumlichen Klang sorgt und es für das Ohr lauter wirken lässt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben