Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

VT-1C kein RTOS drauf

BJ4

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
21. August 2009
Beiträge
49
Erhaltene Reaktionen
7
Habe eine VT-1C und wollte den loader upgraden (aktuell 1.1, Linux 2.27), doch finde ich auf meiner Box kein RTOS!
Es passiert auch nichts, wenn ich via FTP Explorer die neuste RTOS Software installieren möchte. Brauche ich überhaupt RTOS um einen neuen bootloader zu flashen?
 

u040201

Chef Mod
Teammitglied
Mitglied seit
16. Dezember 2008
Beiträge
10.887
Erhaltene Reaktionen
13.354
AW: VT-1C kein RTOS drauf

m.w ist das seit der 2.11 nicht mehr nötig. schau mal hier:
 
OP
B

BJ4

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
21. August 2009
Beiträge
49
Erhaltene Reaktionen
7
AW: VT-1C kein RTOS drauf

Danke, habe ich schon gelesen. Aber dort steht ja, man soll RTOS anwählen, etc... Nur bei meiner VT-1C ist gar kein RTOS drauf, ich kann darum auch keinen bootloader installieren. Oder mache ich da einen Denkfehler?

...und meine *.trp Aufnahmen von der 8000C gehen auch nicht, na super!
 
Zuletzt bearbeitet:

u040201

Chef Mod
Teammitglied
Mitglied seit
16. Dezember 2008
Beiträge
10.887
Erhaltene Reaktionen
13.354
AW: VT-1C kein RTOS drauf

in der release-note steht, dass Versionen höher als 2.11 direkt aus Linux geladen werden können und in der release-note zur 2.27 steht ja auch, dass downgrade nicht möglich ist. da hat ja dann wohl mit der 2.24 ein wechsel des bootloaders stattgefunden. war beim 8000s auch mal so.
 
OP
B

BJ4

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
21. August 2009
Beiträge
49
Erhaltene Reaktionen
7
AW: VT-1C kein RTOS drauf

Ok, hatte ja die 2.24 drauf, aber mit dem Loader 1.1. Nun ist die 2.27 drauf und wohl keine Möglichkeit mehr, den bootloader zu aktualisieren...
Wahrscheinlich werde ich eh zur 8000C zurückkehren, da mir dort die Bildqualität besser gefällt und ich meine archivierten *.trp abspielen kann.
Schade eigentlich, die VT-1C mit hbbtv und dem Portal wäre ja durchaus brauchbar, wären da nicht....
 
OP
B

BJ4

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
21. August 2009
Beiträge
49
Erhaltene Reaktionen
7
AW: VT-1C kein RTOS drauf

Na ja, damit kann ich leben... Ob 1.1 oder 1.3, an der Bildqualität wird das wohl kaum was ändern.
Aber das ich meine alten *.trp nun konvertieren muss um diese auf der neuen Box anzusehen, ist nicht wirklich der Hammer.
Mal sehen, ob ich ein Programm finde, dass dies als Batch ausführen kann.
 

u040201

Chef Mod
Teammitglied
Mitglied seit
16. Dezember 2008
Beiträge
10.887
Erhaltene Reaktionen
13.354
AW: VT-1C kein RTOS drauf

falls Du so ein Programm findest, melde Dich bitte hier und ich pinne das oben für alle fest. danke schon mal!
 
OP
B

BJ4

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
21. August 2009
Beiträge
49
Erhaltene Reaktionen
7
AW: VT-1C kein RTOS drauf

DVR-Studio 3. Bin gerade am testen (30 Tage free). Das Loader und RTOS Problem hat sich gelöst. Die VT-1C hatte anscheinend nie ein RTOS drauf (nur die S Version hat RTOS) und der Loader ist nicht der selbe wie bei der "S" Version! Also ist meine VT-1C mit 1.1 und 2.27 aktuell!
 
OP
B

BJ4

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
21. August 2009
Beiträge
49
Erhaltene Reaktionen
7
AW: VT-1C kein RTOS drauf

Ja, habe zum testen mal zwei alte *.trp geöffnet und diese wurden dann auch als "neue" *.trp gespeichert.
 

u040201

Chef Mod
Teammitglied
Mitglied seit
16. Dezember 2008
Beiträge
10.887
Erhaltene Reaktionen
13.354
AW: VT-1C kein RTOS drauf

Ok. danke. Du änderst nicht gleich das format und komprimierst?
 
OP
B

BJ4

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
21. August 2009
Beiträge
49
Erhaltene Reaktionen
7
AW: VT-1C kein RTOS drauf

Aktuell nicht, also von alt *.trp in VT-1 *.trp.
 
OP
B

BJ4

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
21. August 2009
Beiträge
49
Erhaltene Reaktionen
7
AW: VT-1C kein RTOS drauf

Bisher klappt es nur mit der Version 2, doch da werden mir z.T. Serien zusammengefügt, obwohl es sich um einzelne Ordner handelt.
Mit der Version 3 kann ich die SD Filme trotz Geräteumwandlung nicht auf der VT-1C abspielen, HD hingegen geht.
Also beides nicht wirklich überzeugend. Ich werde heute nochmal mit der Version 2 konvertieren und sehen, wo der Fehler liegt.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
B

BJ4

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
21. August 2009
Beiträge
49
Erhaltene Reaktionen
7
AW: VT-1C kein RTOS drauf

Ok, nach etwa drei Tagen erfolglosem konvertieren habe ich nun den oder die Fehler gefunden: DVR Studio 3 auf Windows 8 32bit installiert und vom 8000er ins VT-1C Format konvertiert, dann alle "überlangen" Dateinamen auf der Box selber mit der Fernbedienung kürzen, fertig.
Gut an DVR Studio ist die Möglichkeit mittels Drag'n'Drop mehrere Dateien der Liste hinzuzufügen, weniger gut ist das nach dem konvertieren die Dateinamen z.T. zu lang sind und manuell gekürzt werden müssen, ansonsten weigert sich meine VT-1C diese abzuspielen.
Zur eher bescheidenen Bildqualität habe ich festgestellt, dass es wichtig ist ein hochwertiges HDMI Kabel zu verwenden und auf gute Steckverbindungen zu achten.
 
Oben