Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Sky Deutschland Vier neue Sender: Sky ordnet den Sport neu

Für mehr Übersicht und Struktur: Sky wird nach Vorbild UK und Italien eigene Sportsender auch für Golf und Tennis an den Start bringen. Bestätigt wurde zudem auch die Fortsetzung des Sky Originals "Die Wespe".

Ab dem 22. August zeigt Sky den von Fans schon jetzt heiß ersehnten "Game of Thrones"-Nachfolger "House of the Dragon". Jene HBO-Serie dürfte dann auch das fiktionale Programmhighlight des Pay-TV-Anbieters im dritten Quartal werden. Fiction und Entertainment wird bei Sky auch in den nächsten Jahren eine immer dominierendere Rolle spielen, für zusätzlichen Schub soll unter anderem die für Herbst geplante Eröffnung der Sky Studios Elstree in Großbritannien sorgen. So soll die Produktion von weiteren Sky Originals noch zusätzlich angekurbelt werden, stellte Sky Media in seinem Screening im Rahmen der diesjährigen Screenforce Days dar.

Sky Originals sind derzeit gleich mehrere in Produktion, fast alle nun genannten Projekte waren aber schon vor den Screenforce Days bekannt (DWDL.de berichtete). Wirklich neu ist deshalb nur, dass Sky eine zweite Staffel von "Die Wespe" bestellt hat. Das ist auch deshalb nennenswert, weil es rund um die Serie zuletzt einen Streit gegeben hatte, wer denn nun wirklich die Originalidee hatte.

Im Sportbereich hat Charly Classen, der Executive Vice President Sports & Advertising, zwar keine neuen Rechtevereinbarungen publik gemacht, dafür aber die Angleichung der Senderstruktur an die der Sky-Länder Italien und Großbritannien. Noch in diesem Sommer, wohl vor dem Start der neuen Bundesligasaison, wird die klassische Sportsendernummerierung, die Sky seit vielen Jahren nutzte, verschwinden. Stattdessen werden zusätzliche 24-Stunden-Sportsender starten.

Angekündigt wurden Sky Sport Golf und Sky Sport Tennis zusätzlich zum schon vor wenigen Wochen bestätigten Sky Sport Premier League. Auf diesen Sendern werden rund um die Uhr Übertragungen der jeweiligen Sportarten und Ligen laufen. Somit sollen diese Inhalte linear wie non-linear noch besser auffindbar sein. Neu ist auch der Sender Sky Sport Mix, der weiteren Sport vereint. Mit Sky Sport Top Event kommt zudem ein Sender nach Deutschland, der immer das derzeit beste Sportprogramm zeigt. In UK laufen dort teilweise auch einzelne Stunden des Nachrichtensenders Sky Sports News. Zusammen mit den weiterhin existierenden Sendern Sky Sport Bundesliga und Sky Sport F1 kommt Sky künftig also auf acht 24-Stunden-Sportsender in HD, derzeit sind es fünf, Sky Sport UHD noch nicht mitgerechnet.

Und ganz offenbar schickt sich auch der Start der Sendermarke Sky Showcase in Deutschland an. Im Sky-Media-Screening tauchte die Entertainment-Brand jedenfalls neben weiteren bestehenden Sendermarken schon mal auf. Sky Showcase läuft in UK seit knapp einem Jahr und ist das Schaufenster zur Sky-Welt. Auf dem Sender läuft ein Mix aus Inhalten der diversen Sky-Entertainment-Brands, aber auch Filme von den Cinema-Sendern und teilweise sogar Sportinhalte.


1603352668_sky-sport.jpg

Quelle; dwdl
 
OP
OP
josef.13

josef.13

Best Member
Boardveteran
Registriert
1. Juli 2009
Beiträge
24.357
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
36.934
Punkte
1.083
Ort
Sachsen
Bestätigt: Sky bringt fünf neue Sport-Sender

Sky Deutschland ordnet sein Sport-Sender-Portfolio neu, dadurch entstehen an der Zahl fünf neue Programme von Tennis, über Premier League bis Golf. Kunden sollen durch die neue Programmstruktur profitieren, sie biete mehr Orientierungshilfe bei der Suche nach ihrem nächsten Sporthighlight, so Sky.

Mit Sky Sport Top Event (künftig auf Senderplatz 201) kommt ein Highlight-Sender mit den besten Inhalten von Sky Sport. Zudem erhalten Fans bestimmter Sportarten mit den dedizierten 24-Stunden-Sendern Sky Sport Premier League, Sky Sport Mix, Sky Sport Tennis und Sky Sport Golf eine neue TV-Heimat. Ergänzend zu Sky Sport Bundesliga, Sky Sport F1 und Sky Sport News hat damit Sky Deutschland acht 24-Stunden-Sportsender im Angebot. Die bisher unbelegten Sendeplätze 204 bis 207 werden ab dem 14. Juli durch neue 24/7-Themensender belegt.

Tabelle neue Sky Sport Sender


Bildquelle: Sky Deutschland

Sky mit vier neuen Themensendern, sowie einem Highlight-Sender

Das gleiche Datum gilt auch für den Sendestart von Sky Top Event. Nicht-Sport-Fans müssen auf Sky Showcase noch ein bisschen länger warten – mehr dazu im gerade erschienenen DF-Topartikel.

Charly Classen, Sportchef bei Sky Deutschland: „Mit der Neuordnung der Senderstruktur machen wir es für unsere sportbegeisterten Kunden leichter, ihren Lieblingssport zu finden. Zudem können wir mit der zusätzlichen Sendefläche noch mehr in die Tiefe gehen, um 24 Stunden ununterbrochen auf acht Sendern Sport zu zeigen. Wir haben bereits mit dem äußerst beliebten 24-Stunden Motorsportsender Sky Sport F1 beste Erfahrungen gemacht und mit der neuen Struktur gehen wir jetzt einen Schritt weiter.“

Einzelne Porträts der Sender sowie die Konsequenzen bei der Belegung der Senderplätze folgen in Kürze auf DIGITAL FERNSEHEN. Denn neben dem Start der neuen Kanäle werden ausgewählte Sender auch ihren Platz wechseln.

Quelle; digitalfernsehen
 
Oben