VfL Wolfsburg verpflichtet Freiburgs Mittelfeldspieler Caligiuri

Dieses Thema im Forum "1. Bundesliga" wurde erstellt von DocKugelfisch, 24. April 2013.

  1. DocKugelfisch
    Offline

    DocKugelfisch Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    3.213
    Zustimmungen:
    2.728
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Астана
    Daniel Caligiuri (Foto), Mittelfeldspieler des SC Freiburg, spielt ab der kommenden Saison für den VfL Wolfsburg. Das bestätigte der Verein am Mittwochnachmittag in einer Pressemitteilung. Caligiuri (Marktwert: 3,5 Millionen Euro) besaß bei den Breisgauern noch einen gültigen Vertrag bis 2015. Der 25-jährige Linksaußen hat bei den Wolfsburgern einen Vierjahres-Vertrag unterschrieben. Beide Vereine beschlossen, sich nicht zu den Transfermodalitäten zu äußern.
    „Wir freuen uns, dass wir Daniel Caligiuri für den VfL gewinnen konnten. Er zählt in Freiburg nicht erst seit dieser Spielzeit zu den Leistungsträgern und wird mit Sicherheit auch unser Team in der kommenden Saison verstärken", so Klaus Allofs. Caligiuri ist der erste Transfer, den der neue Geschäftsführer Sport selbst tätigte. Zuvor verpflichteten die Niedersachsen bereits Stefan Kutschke von RB Leipzig. Diesen Transfer leitete indes Ex-Manager Felix Magath ein.

    transfermarkt.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.