Unitymedia wird Einführung des "HD+"-Angebotes beobachten

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Ranger79, 6. Juni 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    05.06.09 Unitymedia wird Einführung des "HD+"-Angebotes beobachten

    Köln - Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia wird die Einführung des HDTV-Angebotes der Sendergruppe RTL auf der "HD+"-Plattform von Astra vorerst lediglich beobachten.
    [​IMG] "Wir werden die Entwicklungen beobachten, möchten aber zu diesem Zeitpunkt keine Bewertung abgeben. Insgesamt sehen wir die Einführung immer neuer `Standards´ kritisch, da dies nicht unbedingt zur allgemeinen Transparenz für den Verbraucher beiträgt", erklärte eine Unternehmenssprecherin von Unitymedia auf Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN.

    Abgesehen davon plane Unitymedia für "seine Plattform UnityDigitalTV ein eigenes attraktives HD-Paket". Über Details zu Inhalten und genauem Starttermin will der in Hessen und Nordrhein-Westfalten tätige Kabelnetzbetreiber derzeit noch nichts verlauten lassen.

    "Im Juli führen wir darüber hinaus eine neue Paketstruktur mit einem neuen Lifestyle-Paket und zusätzlichen Sendern ein - darunter Discovery Channel und Animal Planet. Zusammen mit unseren attraktiven Kombimöglichenkeiten mit superschnellem Internet und Telefon sehen wir für den Verbraucher deutliche Vorteile gegenüber den Satellitenangeboten", erklärte die Sprecherin weiter.

    Q: digi tv
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.