*** The Cold Light of Day ***

Dieses Thema im Forum "Kino News" wurde erstellt von Dreamermax, 2. Mai 2012.

  1. Dreamermax
    Offline

    Dreamermax VIP

    Registriert:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    4.571
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Im schönen Schleswig Holstein
    *** THE COLD LIGHT OF DAY ***

    [​IMG]

    The Cold Light of Day soll des Morgens von Bord eines Schiffes aus betrachtet besonders reizvoll sein. Doch der Segeltörn der Familie Shaw vor der Küste Spaniens erweist sich unversehens als Alptraum: Als Sohn Will (Henry Cavill) von einem Landgang zurückkehrt, bietet sich ihm ein Bild des Horrors. Das Schiff ist verwüstet, seine Familie verschwunden, Blutspuren lassen das Schlimmste vermuten. Als Will die Entführung der örtlichen Polizei melden will, kann er nur knapp einem Anschlag entgehen. In letzter Sekunde taucht sein Vater Martin (Bruce Willis) auf und rettet ihn. Er eröffnet seinem verdutzten Sohn, dass er eine doppelte Identität als Agent führt. Die Entführer wollen eine Aktentasche geheimen Inhalts im Austausch gegen die Geiseln. Will verbleiben nur wenige Stunden, sonst müssen seine anderen Familienmitglieder sterben. Im Wettlauf gegen die Zeit muss Will eine Verschwörung unbekannter Dimension aufdecken…
    Hintergrund & Infos zu The Cold Light of Day
    The Cold Light of Day ist nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Thriller aus dem Jahre 1994, auf deutsch Tod im kalten Morgenlicht, mit Richard E. Grant in der Hauptrolle und ein loses Remake von Es geschah am hellichten Tag (mit Heinz Rühmann und Gert Fröbe).
    Der Actionthriller The Cold Light of Day wurde von Mabrouk El Mechri inszeniert, der seine Affinität für Actionfilme erstmalig in JCVD unter Beweis stellen und nebenbei Hauptdarsteller Jean-Claude Van Damme ein selbstironisches Denkmal setzten konnte.
    Während Bruce Willis noch nicht daran denkt, sich aufs Altenteil zurückzuziehen, auch wenn er hier wie ebenfalls in Stirb Langsam 5 – Ein guter Tag zum Sterben seinen Filmsohn ins Action-Business einführt, setzt sich sein Filmsohn in The Cold Light of Day, Henry Cavill, nach Auftritten in Krieg der Götter 3D und auch als der Stählerne in Man of Steel in diesem Genre fest. Und auch Sigourney Weaver konnte nach ihrer Rolle in Atemlos – Gefährliche Wahrheit wieder einem bestimmten Typus, hier dem des zwielichtigen Charakters, frönen.




    Ab 3. Mai im Kino!
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.