"Summit": OCZ stellt neue Solid State Drive-Serie vor

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von TheUntouchable, 9. März 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Der Speicherspezialist OCZ hat im Rahmen der Computermesse CeBIT nicht nur ein eigenes Netbook vorgestellt (wir berichteten), sondern auch eine neue SSD-Platten-Serie angekündigt, die den Namen "Summit" tragen soll.

    Wie das Unternehmen bekannt gegeben hat, sollen die Platten der neuen "Summit"-Reihe die bislang schnellsten Solid State Drives von OCZ sein. Während die SSDs auf eine Lesegeschwindigkeit von 220 MB/s kommen, soll die Schreibgeschwindigkeit bei 210 MB/s liegen, teilte ein Sprecher mit.

    Genau wie die aktuelle "Vertex"-Reihe, soll auch die neue SSD-Generation über einen Cache von 64 Megabyte verfügen. Genau wie der verwendete MLC-Flashspeicher, kommt auch der verbesserte Controller von Samsung. Die Lebenszeit der SSD-Platten gibt OCZ mit 1,5 Millionen Stunden an.

    Die "Summit"-Serie soll dem Speicherspezialisten zufolge mit Kapazitäten von 30, 60, 120 und 250 Gigabyte auf den Markt kommen. Der Stromverbrauch soll im Stand-by bei 0,5 Watt und im Betrieb bei zwei Watt liegen. Wann und zu welchem Preis die neuen Solid State Drives erscheinen werden ist noch nicht bekannt.

    Quelle:
    http://winfuture.de/news,45720.html
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.