Strong Deutschland ist insolvent

Dieses Thema im Forum "Strong Receiver" wurde erstellt von kiliantv, 21. September 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.348
    Zustimmungen:
    16.764
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    Strong Deutschland ist insolvent

    Leipzig - Bereits Mitte August wurde beim Amtsgericht Köln das Insolvenzverfahren
    für die Strong Deutschland GmbH eröffnet.

    Nach Informationen von DIGITAL INSIDER, dem Schwestermagazin der DIGITAL FERNSEHEN, soll sich die Steuerschuld der Kölner Niederlassung auf über eine Million Euro belaufen. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Holger-René Bruckhoff bestellt.

    Nach dem Ausscheiden des letzten Geschäftsführers Andreas König wurden die Geschäfte von der Strong-Zentrale in Wien aus geleitet. Noch im Juni kündigte der Boxenhersteller mit Arvato Services einen neuen Partner für Reparatur- und Garantieleistungen für den deutschen Markt an.

    Quelle: digitalfernsehen
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.