Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

XXX Spice Juni Neuheiten

Spice Juni Neuheiten

Im Juli starten 8 neue Filme und 4 neue Erotik Serien auf Private Spice.

Fangen wir wieder mit den Erotik Serien an. Die 4 Serien lauten „MILFs and Teens, Lesbian Encounters, Half His Age, Asscapades II”.

„MILFs and Teens” ist die erste der 4 Serien. Es ist eine britische Erotik Serie, wo es um geile Mütter und junge Mädels um die 20 geht.

[Lesbian Encounters] „Lesbian Encounters” ist das Serien Highlight des Monats. Diese Serie wurde von Viv Thomas in Zusammenarbeit mit Playboy TV produziert. Diesmal hat Viv Thomas fast ausschließlich seine Top Models für sich arbeiten lassen. Wie z.B. Eve Angel, Jo, Sandra Shine und Sandy. Einige der Girls kennt man auch von den Sexy Sport Clips.

In „Half His Age“ geht es um Frauen, die Sex mit Männern haben, die doppelt so alt sind wie sie.

Die letzte der 4 Serien nennt sich „Asscapades II“. Dirk Bush ist wieder mit seinem Koffer voller Geld unterwegs, um Girls für seinen Film zu finden.

Fans der Lesbian Serien können sich diesen Monat außerdem noch auf Girl Girl Studio 6+7 und auf die Viv Thomas Produktion Office Girls 2 freuen.

Und nun zu den Filmen. Diesmal gibt es leider nur 8 neue Filme. Der 1. Film ist ein Fetisch Film der Pirate Fetish Machine Reihe. „LA Lust“ zeigt diverse Fetish Parties in Los Angeles. Film Nummer 2 ist „Wet Sorority Teens“ ein US Lebian Streifen.

God's Will (Private Black Label #41) handelt von einer Wette zwischen Gott und dem Teufel. „All-Girl Lesbians“ ist wie der Name schon vermuten lässt, ein Lesbian Streifen.

„Anal Motor Bitches” (Pirate Fetish Machine # 32) ist ein Fetisch / Anal Film. Heiße Motor Bräute bekommen es vorwiegend von hinten besorgt. In „18 & Ready“ geht es um gerade 18 gewordene Girls, die gleich ihre Sexuellen Erfahrungen machen.

In „Party Babes“ (Private Gold # 97) geht es um Girls und Sexy Musik Videos. Letzter Film nennt sich „Bossy Sluts“. Über diesen Film sind keine weiteren Infos bekannt.

Neben den neuen Filmen, laufen aber auch noch interessante ältere Filme wie z.B. Masturbatrix oder Sexual Adventures of Little Red.

Das Fazit das Monats, ok aber nicht überwältigend. 4 neue Serien ist gut, aber nur 8 Filme ist nicht der gewohnte Standard. Echte Highlights gibt es unter den neuen Filmen nicht. Es sind entweder Fetisch oder Anal fixierte Filme. Aber es gibt ja auch noch 2 Filme mit nur weiblicher Besetzung. Also nicht nur harte Sachen, sondern auch was fürs Auge.

Quelle: saterotik
 
Oben