Sky verlängert Golf-Vertrag mit US PGA Tour

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 27. Dezember 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.727
    Zustimmungen:
    16.217
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Sky und die US PGA Tour haben sich auf eine Fortsetzung der langjährigen Zusammenarbeit verständigt. Auch in den kommenden drei Jahren wird Sky zahlreiche Wettbewerbe live im Pay-TV übertragen.

    Sky wird auch in Zukunft auf Golfübertragen setzen. Der Bezahlsender und die US PGA Tour haben ihre Partnerschaft bis Ende 2015 verlängert. Einigung beinhaltet die exklusiven Live-Rechte für Österreich und Deutschland. Neben den TV-Übertragungsrechten sicherte sich Sky auch die Internet-, IPTV- und Mobilrechte an der US PGA Tour - damit lassen sich die Wettbewerbe auch über Sky Go ansehen.
    [​IMG] [​IMG]
    "Die Verlängerung der Rechte an der US PGA Tour macht Sky auch in den kommenden Jahren zum Golfsender Nummer 1", freute sich Sky-Sportchef Burkhard Weber. Die Einigung beinhaltet insgesamt über 40 Veranstaltungen, darunter den Presidents Cup im Oktober, in dem alle zwei Jahre die USA gegen den Rest der Welt ohne Europa antreten. Bereits Anfang 2013 wird Sky vom Hyundai Tournament of Champions auf Hawaii berichten.

    Quelle: DWDL
     
    #1
    TV Pirat und Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.