Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

PayTV Schweiz: Kundenrückgang bei Cablecom

<table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"><tbody><tr><td align="right">06.08.09 </td></tr><tr><td valign="top">Schweiz: Kundenrückgang bei Cablecom

</td></tr><tr><td class="newstextbold">Zürich - Der größte Schweizer Kabelnetzbetreiber Cablecom hat innerhalb von drei Monaten 6 000 Kunden in sämtlichen Segmenten verloren.</td></tr><tr><td align="center">
<script type="text/javascript"><!--/<![CDATA[ var m3_u=(location.protocol=='https:'?'https://d1.openx.org/ajs.php':'http://d1.openx.org/ajs.php');var m3_r=Math.floor(Math.random()*99999999999);if(!document.MAX_used)document.MAX_used=',';document.write("<scr"+"ipt type='text/javascript' src='"+m3_u);document.write("?zoneid=47908&target=_blank");document.write('&cb='+m3_r);if(document.MAX_used!=',')document.write("&exclude="+document.MAX_used);document.write(document.charset?'&charset='+document.charset:(document.characterSet?'&charset='+document.characterSet:''));document.write("&loc="+escape(window.location));if(document.referrer)document.write("&referer="+escape(document.referrer));if(document.context)document.write("&context="+escape(document.context));if(document.mmm_fo)document.write("&mmm_fo=1");document.write("'><\/scr"+"ipt>");//]]>--></script><script type="text/javascript" src="http://d1.openx.org/ajs.php?zoneid=47908&target=_blank&cb=84027424652&charset=ISO-8859-1&loc=http%3A//www.digitalfernsehen.de/news/news_810308.html"></script><noscript>
Du musst dich Anmelden oder Registrieren um diesen link zusehen!
</noscript> <!--//--></td></tr><tr><td class="newstext"><!--//-->Nach Angaben der Basler Zeitung sind beim Internet mit 300 und beim Telefon mit 700 nur relativ wenige Abnehmer verlorengegangen. Besonders dramatisch sei der Rückgang aber im Bereich
Du musst dich Anmelden oder Registrieren um diesen link zusehen!
, dem Herzstück des Unternehmens. Dort hat der Kabelnetzbetreiber 2 500 Kunden verloren. Weitere 2 500 Kunden sind beim Analogfernsehen abgesprungen.

Prozentual gesehen fällt der Kundenverlust kaum ins Gewicht. Beim Digital-TV sind es 0,7 Prozent und beim Analog-TV sogar nur 0,2 Prozent. Bedeutender ist die Tatsache, dass die Cablecom in ihrem Kerngeschäft - dem Geschäft mit Fernsehen - schwächelt.

Wie die BaslerZeitung berichtet, geht der Telekomkonzern Swisscom im Vergleich als Gewinner hervor. Im ersten Quartal diesen Jahres konnte die Swisscom mit dem Fernsehangebot Bluewin-TV 21 000 neue Kunden gewinnen. Das sind fast doppelt so viele wie Cablecom im gleichen Zeitraum. Das Ergebnis für das zweite Quartal lege noch nicht vor.

Die Cablecom wolle demnächst auf den Kundenverlust mit einem neuen Serviceangebot reagieren. Dazu sollen Videofilme auf Abruf oder Replay-TV zählen. Im Vergleich zu dem Mutterkonzern "Liberty Global Europe" hat die Cablecom trotz Kundenverlust und rückläufigem Umsatz profitabler gewirtschaftet. Die operative Marge (operativer Cashflow im Verhältnis zum Umsatz) liegt mittlerweile bei 55,9 Prozent.

Q: digi tv
</td></tr></tbody></table>
 
Oben